nach oben
Dienstag, 18.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2014

 1 2 3 4 .... 19 20 21 
Kommentare / Kolumnen 23.09.2014

Eine Frage des Vertrauens

Zwischenruf von Barbara Löffel

1 Kommentar Weiterlesen
Weibersbrunn/Rohrbrunn 23.09.2014

Sattelzug fährt auf BMW auf und landet in der Leitplanke

Mehrere Kilometer Stau auf der A 3

Für erhebliche Behinderungen sorgte am Dienstagnachmittag ein Verkehrsunfall auf der A3 bei Rohrbrunn.

Weiterlesen
Franken/Bayern 23.09.2014

Fahnder durchsuchen Wohnungen von Salafisten – Schwerpunkt Bayern

Männer sollen islamistische Terroristen in Syrien mit Autos beliefert haben

Sieben Salafisten aus Deutschland sollen islamistische Terroristen in Syrien mit Autos beliefert haben. Fahnder aus drei Bundesländern durchsuchten am Dienstag die Wohnungen und einen Treffpunkt der sieben Verdächtigen. Schwerpunkt der Aktion war der Raum Nürnberg, wo fünf der Verdächtigen leben.

3 Kommentare Weiterlesen
Franken/Bayern 23.09.2014

Warum sich Sexarbeiter in Bayern gegen Kondom- und Meldepflicht wehren

Streit um geplante Neuregelung

Bereits seit 2006 gilt in Bayern die Kondompflicht. Haben ein Freier und eine Prostituierte dennoch ungeschützt Sex, wird ein Bußgeld von 1500 Euro fällig. Ob ein Kondom benutzt wird, kontrolliert die zuständige Sittenpolizei – und das oft mit rabiaten Methoden, wie eine Sprecherin des Berufsverbands erotische und sexuelle Dienstleistungen e.V. beklagt: »Es kann eigentlich nur kontrolliert werden, wenn die Paare gerade in Aktion sind. Die Tür fliegt auf, und die Kontrolle kommt rein. Das ist menschenunwürdig.«

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 23.09.2014

Straßenbahn kracht in Lastwagen – zwei Verletzte

Unfall in Darmstadt

Beim Zusammenstoß einer Straßenbahn mit einem Lastwagen sind in Darmstadt beide Fahrer leicht verletzt worden. Der 52-jährige Lkw-Fahrer sei am Dienstag über die Gleise gefahren, teilte die Polizei mit. Der ebenfalls 52 Jahre alte Lenker der Straßenbahn konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten.

Weiterlesen
München/Frankfurt/Main 23.09.2014

Top-Banker Fitschen und Ex-Manager der Deutschen Bank angeklagt

Versuchter Prozessbetrug im Fall Kirch vorgeworfen

Einem der wichtigsten Bank-Manager in Deutschland droht ein Prozess: Die Münchner Staatsanwaltschaft erhob Anklage gegen den Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen. Wieder einmal geht es um den Fall Kirch.

1 Kommentar Weiterlesen
Berlin/Bad Hersfeld 23.09.2014

Streiks bei Amazon fortgesetzt

Gewerkschaft berät weiteres Vorgehen

Die Beschäftigten des Online-Versandhändlers Amazon haben ihre Streiks nach Verdi-Angaben am Dienstag fortgesetzt.

Weiterlesen
Babenhausen 23.09.2014

Die Babenhäuser sind es wert, die Ärmel hochzukrempeln

Der Christ­de­mo­k­rat ist in den ver­gan­ge­ne Wo­chen in sei­ner Frei­zeit oft in sein knuf­fi­ges Wahl­mo­bil ge­s­tie­gen, des­sen Vet­tern in Thai­land als Tuk Tuks Taxi­di­ens­te leis­ten, und er hat Wahl­pla­ka­te ge­k­lebt. Vor al­lem aber hat er das Ge­spräch mit den Men­schen in sei­ner Stadt ge­sucht. Der Lang­s­täd­ter Rü­di­ger Ma­now­ski will Mit­te Ja­nuar als Bür­ger­meis­ter die Amts­ge­schäf­te im Rat­haus über­neh­men.

Weiterlesen
Babenhausen 23.09.2014

Die kommunale Autonomie zurückerobern

Am Haus der Fa­mi­lie Schu­ma­cher, bes­te Alt­stadt-La­ge un­weit des He­xen­turms, hängt ei­ne Hes­sen­fah­ne. Die soll nicht nur si­g­na­li­sie­ren, dass Heinz Schu­ma­cher ge­ra­de an­we­send und an­sp­rech­bar ist, son­dern ist auch mit ei­nem ge­wis­sen Stolz ge­hiss­tes Sym­bol für das Prin­zip der kom­mu­na­len Selbst­ver­wal­tung. An der ist ihm viel ge­le­gen, und des­halb kan­di­diert Heinz Schu­ma­cher auch für das Amt des Bür­ger­meis­ters.

Weiterlesen
Babenhausen 23.09.2014

Ins Rathaus gehört frischer Wind

Bernd Bu­chin­ger ist kein Po­li­ti­ker. Und dass - so be­tont der Ur-Ba­ben­häu­ser -  hat Vor­tei­le. Oh­ne Par­tei­buch in der Sch­reib­tisch­schub­la­de kan­di­diert er am Sonn­tag als Bür­ger­meis­ter für sei­ne Hei­mat­stadt.
»Ich ha­be kei­ne Par­tei im Hin­ter­grund, die mir Druck macht«, er­klärt der 50-Jäh­ri­ge bei ei­ner ent­spann­ten Tas­se Kaf­fee, »ich ma­na­ge und fi­nan­zie­re mei­nen Wahl­kampf al­lei­ne.«

Weiterlesen