nach oben
Freitag, 16.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2015

 1 2 3 
Kommentare / Kolumnen 23.08.2015

Schönes Rotterdam

Mit ei­nem Bus­un­ter­neh­men rei­sen die Ehe­leu­te Al­f­red und Do­ris vier Ta­ge durch die Nie­der­lan­de. Wäh­rend ei­nes 90-mi­nü­ti­gen Au­f­ent­halts in Rot­ter­dam st­rei­fen sie durch die be­leb­te In­nen­stadt. Do­ris geht stram­men Schrit­tes vor­ne­weg, Al­f­red hat gro­ße Mühe, ihr zu fol­gen, da er im Lau­fen ein mit Mat­jes­he­ring be­leg­tes Bröt­chen ver­speist.

Weiterlesen
Fotoaktion 23.08.2015

Lila Lavendel, dunkle Wälder, ruhendes Wild

Li­la La­ven­del, der vor dem Großwall­städ­ter Ba­de­see po­siert, Dam­wild, das auf der grü­nen Wie­se aus­ruht, Mil­ten­berg und Großh­eu­bach von oben: Die we­ni­gen Bil­der, die im Rah­men un­se­rer Fo­to­ak­ti­on ein­ge­sandt wur­den, könn­ten al­le­s­amt ei­ner Wer­be­bro­schü­re un­se­rer Re­gi­on ent­nom­men sein.

Weiterlesen
Miltenberg 23.08.2015

MSV-Allstars messen sich mit den OFC-Waldis

Nach den Spie­len ge­gen die Tra­di­ti­ons­mann­schaf­ten der Bun­des­li­gis­ten Ein­tracht Frank­furt und Bo­rus­sia Mön­chen­g­lad­bach ha­ben die Ver­ant­wort­li­chen des Mil­ten­ber­ger Spiel­ve­r­eins (MSV) auch in die­sem Jahr ein Mes­se­spiel or­ga­ni­siert: Am Frei­tag, 4. Sep­tem­ber, trifft das Team MSV & Fri­ends um 18 Uhr auf dem MSV-Sport­platz auf das Tra­di­ti­ons­team der Of­fen­ba­cher Ki­ckers (OFC), die Wal­dis.

Weiterlesen
Weilbach 23.08.2015

»Mit dem Gaumen die Heimat schmecken

Mit viel Span­nung und zahl­rei­chen Be­su­chern ist am Sonn­tag wäh­rend des Bar­tho­lo­mäus­mark­tes der Weil­ba­cher Re­gio­nal­markt er­öff­net wor­den. Bür­ger­meis­ter Bern­hard Kern be­ton­te, »um un­se­re Hei­mat zu­kunfts­fähig zu ge­stal­ten, müs­sen wir al­les tun, um die Rah­men­be­din­gun­gen für die­se Ent­wick­lung opti­mal zu for­men«.

Weiterlesen
Nordheim 23.08.2015

Ortsgeschichten jenseits des Spessarts: Nordheim am Main

Die Be­ne­dik­ti­ner vom Klos­ter Müns­ter­schwar­zach wuss- ten schon zu Be­ginn des 14. Jahr­hun­derts, wo der Wein be­son­ders gut ge­dieh.

Weiterlesen
Miltenberg 23.08.2015

Nur von den Schnacken geliebt

Als hät­ten sie es ge­ahnt: Nach dem hal­ben Re­ge­ne­ra­ti­ons­tag an der Adria am Frei­tag, wa­ren die Papstrad­ler am Sonn­tag rich­tig ge­for­dert. Es ging von Cag­li nach As­si­si, der Stadt des hei­li­gen Fran­zis­kus, Na­mens­pa­tron des hei­li­gen Va­ters.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Großostheim 23.08.2015

Rathaus-Büros vorübergehend am Jugendhaus

Die Ge­mein­de Großost­heim nutzt vor­über­ge­hend das Ne­ben­ge­bäu­de des Ju­gend­hau­ses als Aus­weich­quar­tier für das Rat­haus. Das hat der Ge­mein­de­rat in sei­ner jüngs­ten Sit­zung ein­stim­mig be­sch­los­sen.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 23.08.2015

Kunst am Grenzweg in Großostheim

GROS­S­OST­HEIM. Am baye­risch-hes­si­schen Grenz­weg im Ring­hei­mer Wald fin­det am Sams­tag, 19. Sep­tem­ber, von 15 bis 20 Uhr die Kunst-Tri­en­na­le statt. Un­ter dem Mot­to »Im Wald sind Bäu­me und da­zwi­schen Zwi­schen­räu­me« sind Wer­ke von mehr als 20 Künst­lern zu se­hen. Die Band­b­rei­te geht von Ma­le­rei, Skulp­tu­ren und In­stal­la­tio­nen bis hin zu Ka­ri­ka­tu­ren.

Weiterlesen
Großostheim 23.08.2015

Staatsstraße ab 7. September dicht

Gut voran kommt der Staats­stra­ßen­aus­bau von Großost­heim bis zur Lan­des­g­ren­ze. Laut staat­li­chem Bau­amt neigt sich die ers­te Bau­pha­se be­reits dem En­de zu.

Weiterlesen
Messel 23.08.2015

In der Grube Messel weiter auf den Spuren der Urzeit

Neue Kampagne vom 1. bis 26. September

Nach ein­jäh­ri­ger Pau­se wird das Hes­si­sche Lan­des­mu­se­um Darm­stadt wie­der in der Gru­be Mes­sel ak­tiv. Ge­gr­a­ben wird in zwei vier­wöchi­gen Kam­pag­nen, von de­nen die ers­te ab­ge­sch­los­sen ist, die zwei­te vom 1. bis zum 26. Sep­tem­ber dau­ert.

Weiterlesen