nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2015

 1 2 3 4 .... 23 24 25 
Frankfurt am Main 23.07.2015

Keine S-Bahnen im Frankfurter Tunnel

Mit der S-Bahn di­rekt in die Frank­fur­ter Ci­ty - auf die­sen be­que­men und sch­nel­len Weg zur Ar­beit müs­sen Pend­ler wäh­rend der hes­si­schen Fe­ri­en ver­zich­ten. We­gen der Er­neue­rung des veral­te­ten Stell­werks wird der S-Bahn­tun­nel un­ter der In­nen­stadt ab die­sem Sams­tag, 25. Ju­li, bis zum 25. Au­gust kom­p­lett ge­sperrt. In die­ser Zeit müs­sen täg­lich rund 100 000 Rei­sen­de und Pend­ler um­s­tei­gen, wenn sie ins Stadt­zen­trum wol­len.

Weiterlesen
Main 23.07.2015

Aus dem Standesamt

An­mel­dun­gen zur Ehe­sch­lie­ßung in der Zeit vom 14.07.2015 bis 21.07.2015
M i n e t , To­bias,
Aschaf­fen­burg,
Aschaf­fen­bur­ger Stra­ße 54,
und
S t r a u b , Li­sa Ur­su­la,
Aschaf­fen­burg,
Aschaf­fen­bur­ger Stra­ße 54

Aschaf­fen­burg, 21. Ju­li 2015

Ge­bur­ten ge­mel­det in der Zeit vom 03.07.2015 bis 10.07.2015

Weiterlesen
Rodenbach 23.07.2015

Jahresüberschuss von 360 000 Euro, Bilanzsumme gesteigert

Wei­ter­hin herrscht auf den Ka­pi­tal- und Fi­nanz­märk­ten Un­si­cher­heit, doch mit der ei­ge­nen Ge­schäfts­ent­wick­lung zeigt sich die Raif­fei­sen­bank (Rai­ba) Ro­den­bach, Has­sel­roth, Großkrot­zen­burg mehr als zu­frie­den. Das wur­de jetzt in der Ver­t­re­ter­ver­samm­lung in der Ro­den­bach­hal­le in Nie­der­ro­den­bach deut­lich. Der Jah­res­über­schuss be­trägt 360 000 Eu­ro.

Weiterlesen
Klein-Auheim 23.07.2015

Junge Wölfe im Hanauer Wildpark Alte Fasanerie eingetroffen

Fünf Wolfs­wel­pen sind jetzt im Wild­park Al­te Fa­sa­ne­rie ein­ge­zo­gen. Drei Wolfs­rü­den stam­men aus dem Ge­he­ge Sch­loss Tam­bach in Bay­ern, zwei Wolfs­weib­chen aus dem Park An­hol­ter Schweiz in Nord­r­hein-West­fa­len. Das hat der Wild­park mit­ge­teilt. »Die Wel­pen sind zwi­schen neun und elf Wo­chen alt«, freut sich Wild­bio­lo­gin Ma­ri­on Ebel. Die Tie­re wur­den zu den zwei äl­te­ren Wöl­fen Sieg­fried und Roy ins Ge­he­ge ein­ge­setzt.

Weiterlesen
Alzenau 23.07.2015

Am Abend den Fernseher einschalten

Die Ver­an­stal­tungs­tipps für die­sen Frei­tag:
• Der Män­ner­chor Har­mo­nie Hör­stein ge­stal­tet sei­ne letz­te Pro­be vor der Som­mer­pau­se als öf­f­ent­li­che Chor­pro­be zum Zu­hö­ren und Mit­sin­gen. Die Har­mo­nie lädt von 18 Uhr bis 19.30 Uhr in den En­er­gie­park ein und sch­reibt: »Ei­ne sc­hö­ne Ge­le­gen­heit ge­ra­de für Ge­le­gen­heits-Sän­ger, ein­mal den Sound ei­nes Män­ner­chors von in­nen her­aus zu er­le­ben.«

Weiterlesen
Babenhausen 23.07.2015

Jugendtreff wird dicht gemacht

Um die Schul­den in den Griff zu krie­gen, hat die Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lung Spar­maß­nah­men be­sch­los­sen. Be­trof­fen da­von ist auch die Kin­der- und Ju­gend­för­de­rung (Ju­Fö). Kon­se­qu­enz: Der Ju­gend­treff in Lang­stadt wird ge­sch­los­sen. Die Ju­gend­li­chen sind ent­täuscht.

Weiterlesen
Darmstadt 23.07.2015

Zahlreiche Meisterschaften geholt: Landrat ehrt Züchter

Ei­nen Welt­meis­ter, 18 Deut­sche Meis­ter und zwei Deut­sche Ju­gend­meis­ter hat Land­rat Klaus Pe­ter Schell­haas (rechts) am Don­ners­tag im Kreis­haus in Kra­nich­stein ge­ehrt.
Nor­bert Kehr, Vor­sit­zen­der des Kreis­ver­bands der Kan­in­chen­züch­ter, sag­te, dass wie­der mehr Ju­gend­li­che zu die­sem Hob­by fin­den. Be­son­ders er­folg­reich war 2014 der Klein­tier­zucht­ve­r­ein Klein-Um­stadt mit sechs deut­schen Ti­teln und ei­nem Ju­gend­meis­ter.

Weiterlesen
Lohr 23.07.2015

»Der Stadtrat zeigt Rückgrat«

Viel Schweiß ist bei der Bier­pro­be für die 70. Spess­art­fest­wo­che am Mitt­woch im Brau­haus an der Lud­wig­stra­ße ge­f­los­sen - nicht nur, weil es so drü­ckend schwül war. Es war wohl auch Angst­schweiß der Ver­ant­wort­li­chen von der Kei­ler Bier GmbH dar­un­ter, ob die Braue­rei nach sie­ben Jahr­zehn­ten Zu­sam­men­ar­beit auch künf­tig den Gers­ten­saft für das größ­te Volks­fest im Kreis lie­fern darf.

Weiterlesen
Karbach (Unterfranken) 23.07.2015

Bürgerversammlung in Karbach am Montag

KAR­BACH. Ei­ne Bür­ger­ver­samm­lung zum The­ma Klär­an­la­ge ist am Mon­tag, 27. Ju­li, im Gast­haus En­gel­hard in Kar­bach. Be­ginn 20 Uhr. Ein­ga­be Da­ten­bank

Weiterlesen
Karbach 23.07.2015

Lesenacht, Sport und Grenzwandern

Das neue Fe­ri­en­pro­gramm hat Bür­ger­meis­ter Ber­tram Werr­lein in der jüngs­ten Sit­zung des Markt­ge­mein­de­rats be­kannt­ge­ge­ben. Die Ak­tio­nen wer­den vom Kreis­ju­gen­dring ge­för­dert.
Mu­sik­ve­r­ein: Sams­tag, 1. Au­gust, 14.30 bis 18.30 Uhr, für Kin­der ab acht Jah­ren. Geo­ca­ching-GPS-Schnit­zel­jagd. Treff­punkt: Wie­se bei der Fuch­sen­müh­le. Lei­tung: Ka­rin Lud­wig.

Weiterlesen