nach oben
Mittwoch, 19.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von April 2018

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 
Miltenberg 23.04.2018

Verhandlungen am Amtsgericht

Um den Er­werb und Ver­kauf von ex­p­lo­si­ven Stof­fen geht es am Di­ens­tag, 24. April, ab 10 Uhr in ei­nem Straf­ver­fah­ren an Amts­ge­richt Ober­burg. Zu­vor, ab 8.30 Uhr muss sich ein An­ge­klag­ter we­gen ge­fähr­li­cher Kör­per­ver­let­zung ver­ant­wor­ten.

Weiterlesen
Schöllkrippen 23.04.2018

Erster Gewerbeschautag »vom Prinzip her in Ordnung«

Der ers­te Ge­wer­be­schau­tag in der In­du­s­trie­stra­ße am Mar­kus-Markt-Sonn­tag in Sc­höllkrip­pen, an dem sich 19 Be­trie­be be­tei­lig­ten, sei recht gut ge­lau­fen. Mit der Be­su­cher­zahl kön­ne man durch­aus zu­frie­den sein, äu­ßer­ten sich die In­i­tia­to­ren Da­ni­el Ur­ban und Bi­an­ca Kölln ge­gen­über un­se­rem Me­di­en­haus.

Weiterlesen
Alzenau 23.04.2018

Komplette Zahnarztpraxis-Ausrüstung als Spende

Rumänienhilfe der Kolpingfamilie Alzenau organisiert den siebten Transport

Es ist nicht der ers­te Hilfs­trans­port nach Ru­mä­ni­en, der in die­sen Ta­gen von der Al­ze­nau­er Kol­ping­fa­mi­lie zu­sam­men­ge­s­tellt wird. Es ist aber das ers­te Mal, dass die Aus­rüs­tung ei­ner Zahn­arzt­pra­xis in­k­lu­si­ve Be­hand­lungs­stuhl ver­la­den wird.

Weiterlesen
FRANKFURT. 23.04.2018

Räumung von Hüttendorf ungewiss

Es ist wei­ter­hin un­ge­wiss, ob das Ru­mä­n­en­camp auf ei­ner In­du­s­trie­bra­che in Frank­furt ge­räumt wird. Der Ei­gen­tü­mer, ein Che­mie-Un­ter­neh­men, hat die Räu­mung des Hüt­ten­la­gers beim Land­ge­richt Frank­furt durch ei­ne einst­wei­li­ge Ver­fü­gung er­wir­ken wol­len.

Weiterlesen
FRANKFURT. 23.04.2018

Frankfurt will Millionen einsparen

Un­ter dem Druck des Lan­des will Frank­furt in die­sem Jahr rund 100 Mil­lio­nen Eu­ro im Haus­halt ein­spa­ren. Mit ei­nem De­fi­zit von nun­mehr knapp 200 Mil­lio­nen Eu­ro wer­de der Haus­halt da­mit ge­neh­mi­gungs­fähig, sag­te Stadt­käm­me­rer Uwe Be­cker (CDU) am Mon­tag.

Weiterlesen
FRANKFURT. 23.04.2018

Brillenbären-Nachwuchs erkundet Außenanlage

Sie sind noch vor­sich­tig: Zwei jun­ge Bril­len­bä­ren im Frank­fur­ter Zoo ha­ben sich am Mon­tag erst­mals Be­su­chern ge­zeigt. Gut drei Mo­na­te nach ih­rer Ge­burt wag­ten Ma­nu und sei­ne Schwes­ter Su­ya­na ih­re ers­ten Schrit­te in der Frei­an­la­ge des Ge­he­ges. Kur­ze Aus­flü­ge

Weiterlesen
Lohr 23.04.2018

Mit 62 Lesern auf Berge, durch Wälder und am Main entlang

»Ber­ge, Wäl­der und der Main. Im Auf und Ab durch den öst­li­chen Spess­art«: So lau­tet das Mot­to der Etap­pen­wan­de­rung 2018, die un­ser Me­di­en­haus wie­der in Ko­ope­ra­ti­on mit dem Spess­art­bund an­bie­tet. Die ers­te an­spruchs­vol­le Tour führ­te am vo­ri­gen Sonn­tag über 19 Ki­lo­me­ter (370 Höh­en­me­ter) von Lohr nach Lan­gen­pro­zel­ten.

Weiterlesen
WÜRZBURG. 23.04.2018

Facelift soll Kaiserstraße attraktiver machen

Sie war lan­ge die No­beladres­se im Würz­bur­ger Ge­schäfts­le­ben, aber zu­letzt nur noch ei­ne mit be­schei­de­ner Aus­strah­lungs­kraft. Jetzt prä­sen­tiert sich die Kai­ser­stra­ße nach ei­ner sechs Mil­lio­nen Eu­ro teu­ren Auf­fri­schungs­kur mit neu­em Ge­sicht.

Weiterlesen
WÜRZBURG. 23.04.2018

Feldhamster in Würzburg vor Umsiedlung

Bis zu 9400 Woh­nun­gen müs­sen nach Schät­zun­gen der Stadt Würz­burg neu ge­baut wer­den, um dem Be­völ­ke­rungs­wachs­tum bis zum Jahr 2030 ge­recht zu wer­den. Im Stadt­teil Lang­feld stün­den da­für drei Area­le zur Ver­fü­gung. Doch dort lebt schon ein st­reng ge­schütz­ter Be­woh­ner: der Feld­hams­ter.

Weiterlesen
WÜRZBURG. 23.04.2018

Würzburg führt Parkticket per Handy-App ein

Wer in Würz­burg ei­nen Park­platz am Stra­ßen­rand er­gat­tert hat, kann sich künf­tig den Weg zum nächs­ten Park­au­to­ma­ten spa­ren. Ab 11. Ju­ni kann die Ge­bühr für die Nut­zung von Ab­s­tell­mög­lich­kei­ten bar­geld­los per Han­dy be­zahlt wer­den.

Weiterlesen