nach oben
Donnerstag, 20.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2015

 1 2 3 4 .... 19 20 21 
München 23.03.2015

"Justizskandal": Polizist bezichtigt CSU-Staatsregierung der Lüge

Bayerische Justiz soll in Schottdorf-Laboraffäre gemauschelt haben

Abgeordneten des "Schottdorf-Untersuchungsausschusses" des Bayerischen Landtags haben am Montag ein Schauspiel geboten bekommen, das in dem stromlinienförmig organisierten Freistaat Seltenheitswert hat: Wie ein Kollege vor zwei Wochen sprach Kriminalhauptkommissar Robert Mahler (33) von einem "Justizskandal" und beschuldigte die CSU-Staatsregierung, den Landtag in zwei Fällen belogen zu haben. (Mit Kommentar)

2 Kommentare Weiterlesen
Kahl 23.03.2015

»Keine Kahler Kerb mehr in der bisherigen Form«

Ist das das Aus für die Kah­ler Kerb? »Die Ve­r­eins­ge­mein­schaft steht als Ver­an­stal­ter der Dorf­kerb 2015 nicht zur Ver­fü­gung«, er­klär­te der VG-Vor­sit­zen­de Sven Uh­lig in ei­ner Pres­se­kon­fe­renz am Mon­ta­g­a­bend im Kah­ler Rat­haus. Die Ge­mein­de da­ge­gen will das Fest ret­ten - und sie an an­de­rer Stel­le fei­ern.

Weiterlesen
Dieburg 23.03.2015

Poco Loco singt fürs HR3-Gewinnspiel

Ei­gent­lich sin­gen sie im Ru­del. Po­co Lo­co, ein Chor, der sich ger­ne mit dem At­tri­but »ver­rückt« sch­mückt. Am Sams­tag be­t­rat die Hälf­te des En­sem­b­les mu­si­ka­li­sches Neu­land -  als HR3-In­ter­p­re­ten. Ih­re So­lo­stü­cke wer­den von dem Ra­dio­sen­der in den kom­men­den Wo­chen ein­ge­spielt, und wer den Song er­rät, ge­winnt ei­nen Kopf­hö­rer.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 23.03.2015

Eigenartiger Streit um Waldkunst

Ein ei­gen­ar­ti­ger St­reit um Kunst im Groß-Um­städ­ter Wald ist bei Bür­ger­meis­ter Joa­chim Rup­pert an­ge­kom­men. Schon vor ei­ni­ger Zeit hat­te ein Bür­ger per Le­ser­brief auf »ge­heim­nis­vol­le Na­tur- und Wald­kunst­zer­stör­un­gen« hin­ge­wie­sen,
Pla­ka­te und Hand­zet­tel mach­ten über­dies Spa­zier­gän­ger ent­lang des viel be­such­ten We­ges Rich­tung Rö­d­els­häu­schen auf­merk­sam.

Weiterlesen
Babenhausen 23.03.2015

»Religion und Glauben Bojen im Ozean des Lebens«

»Die Re­li­gio­si­tät der Men­schen ist un­ge­bro­chen, ih­re Kirch­lich­keit hin­ge­gen nimmt ra­pi­de ab. Warum? Oder an­ders ge­fragt: Wo­rin be­steht der An­wen­der­nut­zen, die Le­bens­di­en­lich­keit des Chris­ten­tums?« Wer sich für die­ses The­ma in­ter­es­siert, soll­te sich am Don­ners­tag, 26. März, den Abend mit dem frühe­ren Mönch An­selm Bil­gri gön­nen. Die­sen trei­ben sol­che Fra­gen um.

Weiterlesen
Würzburg 23.03.2015

24. März

1859: Der Loh­rer Glas­hüt­ten­fach­mann Franz Jo­sef Sopp un­ter­zeich­net ei­nen Ver­trag zur Er­rich­tung ei­ner Glas­hüt­te bei Ba­ku am Kas­pi­schen Meer.
1907: Loh­rer Ko­lo­nial­wa­ren­händ­ler sch­lie­ßen sich zum »Kon­sum­ve­r­ein für Lohr und Um­ge­gend« zu­sam­men, um durch ge­mein­sa­men Be­zug Preis­vor­tei­le zu er­zie­len.

Weiterlesen
Limburg an der Lahn 23.03.2015

Limburg ein Jahr ohne Oberhirte

Das bleibt vom «Fall Tebartz»

Das Bistum Limburg will nach der Affäre um Bischof Tebartz-van Elst nach vorne schauen. Die Folgen des Skandals sind aber auch ein Jahr nach der Abberufung des katholischen Geistlichen spürbar.

Weiterlesen
Würzburg 23.03.2015

Vom Amazonas in die Rhön

Von POW-Mit­ar­bei­te­rin KERS­TIN SCH­MEI­SER-WEISS
Neue Er­fah­run­gen, neue Freun­de - und zum ers­ten Mal Schnee: Jo­selí Ma­tos San­ta­rém (20) aus Ju­ru­tí Vel­ho und Du­alex de Sou­sa Amaral (25) aus Ju­ru­tí im Partn­er­bis­tum Óbi­dos in Bra­si­li­en le­ben und ar­bei­ten seit An­fang Ok­tober in Würz­burg.

Weiterlesen
Würzburg 23.03.2015

Marode Hafenmauer: Sanierung kostet drei Millionen

Rund drei Mil­lio­nen Eu­ro kos­tet die Sa­nie­rung der ma­ro­den Kai­mau­er im Al­ten Ha­fen. Die Schä­den wa­ren 2013 ent­deckt wor­den. Seit­her ist der Zu­gang zum Vor­feld des Kul­tur­spei­chers ge­sperrt. Das Fes­ti­val Ha­fen­som­mer muss­te des­halb aus Si­cher­heits­grün­den be­reits zwei Mal an das links­mai­ni­sche Ufer ver­legt wer­den. Auch in die­sem Jahr ist an ei­ne Rück­kehr noch nicht zu den­ken.

Weiterlesen
Bundesautobahn 3 23.03.2015

Wieder tödlicher Unfall durch Geisterfahrer: 38-Jähriger stirbt auf A3

Elektronisches Warnsystem

Ein Geisterfahrer hat am Montag auf der Autobahn 3 in Richtung Passau einen Unfall verursacht, bei dem er selbst ums Leben gekommen ist. Zwei Menschen wurden verletzt, wie die Polizei in Straubing mitteilte. Ein elektronisches Warnsystem soll so etwas künftig verhindern.

Weiterlesen