nach oben
Sonntag, 18.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2018

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Obernburg 23.02.2018

Musiklehrer mit Ohrstöpseln - Die Leiter der Musikschule Obernburg erzählen von neuen Auflagen

Zu Besuch bei den Leitern der Musikschule Obernburg, Reiner Hanten und Frank Wittstock.

Spon­tan ein klei­nes Ständ­chen? Kein Pro­b­lem für Rei­ner Han­ten (49) und Frank Witt­stock (54). Der Lei­ter der Mu­sik­schu­le Obern­burg haben Posaune und Gi­tar­re immer griffbereit.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 23.02.2018

Hintergrund: Folgen der akuten Parkplatznot an deutschen Autobahnen

Laut An­ga­ben der Au­to­bahn­po­li­zei führt ein Man­gel an Lkw-Park­plät­zen be­son­ders nachts da­zu, dass ver­bots­wid­rig ab­ge­s­tell­te Fahr­zeu­ge zur Ge­fah­ren­qu­el­le wer­den. Da­zu zäh­len in ers­ter Li­nie Last­wa­gen, die un­mit­tel­bar am Rand der Au­to­bahn auf dem Stand­st­rei­fen oder in Ein- und Aus­fahr­ten zu Rast­hö­fen oder Park­plät­zen ab­ge­s­tellt wer­den.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Erlenbach 23.02.2018

Warum das ICO eigentlich ICE heißen müsste - Zu Besuch bei Erlenbachs Bürgermeister Berninger

Die größte Kommune im Kreis ist ein wichtiger Industriestandort. Das ICO-Gelände befindet sich zu 70 Prozent auf Erlenbacher Gemarkung.

Rund­rei­se un­se­rer neu­en Lo­kal­che­fin Re­na­te Ries.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Hösbach 23.02.2018

"Teilweise herrscht Krieg auf den Straßen"

Polizeisprecher Robert Staab im Interview

Unfälle, Fahndungen und Schwertransporte - die Autobahnpolizei hat alle Hände voll zu tun. Ein großes Problem sind Lastwagen, die unbeleuchtet auf Standstreifen und in Aus- oder Auffahrten parken.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Freigericht 23.02.2018

Komplimente an die Freigerichter

»Ein Bür­ger­meis­ter kann nur er­folg­reich sein, wenn die Mit­ar­bei­ter im Rat­haus al­le an ei­nem Strang zie­hen«, er­klärt Joa­chim Lu­cas (UWG) im Ge­spräch mit un­se­rem Me­di­en­haus. Wäh­rend sei­ner nun elf­jäh­ri­gen Amts­zeit sei es ge­lun­gen, das Team im Rat­haus in Frei­ge­richt neu auf­zu­s­tel­len, sagt er. Ein gu­tes Ar­beits­k­li­ma sei die Vor­aus­set­zung für Bür­ger­nähe.

Weiterlesen
Aschaffenburg 23.02.2018

Jerry und Joline: Scheue Katzen ohne Zuhause

Vö­gel und Kat­zen sind die heu­ti­gen tie­ri­schen Kan­di­da­ten auf der Su­che nach ei­nem neu­en Zu­hau­se.
Den An­fang macht das Kat­zen­pär­chen Jer­ry (männ­lich, blacks­mo­ke) und Jo­li­ne (weib­lich, grau­ge­ti­gert). Nach An­ga­ben der Be­t­reu­er wur­den sie schon im Ok­tober ver­gan­ge­nen Jah­res in Karl­stein ge­fun­den. Da­mals sei­en sie erst ein paar Wo­chen alt ge­we­sen. Da die bei­den im­mer noch scheu sind, wer­den sie nur zu­sam­men ver­mit­telt.

Weiterlesen
Hösbach 23.02.2018

Lkw-Ärger lockt das ZDF nach Hösbach

Anwohner der Rudolf-Diesel-Straße lassen nicht locker

Der Ärger um geparkte Lkw reißt nicht ab. Nun fordern die Bewohner ein nächtliches Park- und Zufahrtsverbot sowie eine konsequentere Ahndung von Verstößen. Der Gemeinderat wird sich noch einmal mit dem Thema befassen müssen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Main-Tauber 23.02.2018

Wertholz erfolgreich verkauft

Bei der tra­di­tio­nel­len Tau­ber­tä­ler Wer­t­holz­sub­mis­si­on am ver­gan­ge­nen Mon­tag, 19. Fe­bruar sind auf den La­ger­plät­zen Nas­sig (Stadt Wert­heim), Rog­gen­berg (Stadt Bad Mer­gent­heim), Berg­wald (Ge­mein­de Wit­tig­hau­sen) und Non­nen­wald (Stadt Schroz­berg) ins­ge­s­amt 3477 Ku­bik­me­ter (= Fest­me­ter) Wer­t­holz an­ge­bo­ten wor­den.

Weiterlesen
Main-Kinzig-Kreis 23.02.2018

Es wird schon munter geduzt

In fast schon fa­mi­liä­rer At­mo­sphä­re ha­ben die Spit­zen von SPD und CDU im Main-Kin­zig-Kreis ih­re in nur drei Wo­chen aus­ge­han­del­te Koa­li­ti­ons­ve­r­ein­ba­rung der Öf­f­ent­lich­keit vor­ge­s­tellt. Ein Er­geb­nis: Der va­kan­te Pos­ten des Zwei­ten Kreis­bei­ge­ord­ne­ten, der an die Uni­on ge­hen soll, wird mehr De­zer­na­te um­fas­sen als bis­her.

Weiterlesen
Kreis Aschaffenburg 23.02.2018

»Es sieht dort immer noch aus wie Kraut und Rüben«

Park­plät­ze für Last­wa­gen sind rar. Und wo es wel­che gibt, feh­len oft­mals Toi­let­ten und Ab­fall­be­häl­ter. Ein Är­ger­nis für die An­woh­ner, die mit dem Dreck par­ken­der Lkw-Fah­rer le­ben müs­sen. Wir ha­ben auf Fa­ce­book ge­fragt, wo es im Raum Aschaf­fen­burg sol­che Müll­pro­b­le­me gibt und uns dar­auf­hin an drei Or­ten - in Stock­stadt, Ring­heim und in Al­zenau - ge­nau­er um­ge­schaut:

Weiterlesen