nach oben
Mittwoch, 21.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Dezember 2012

 1 2 3 4 .... 23 24 25 
Temperaturen um 14 Grad 22.12.2012

Heiligabend - alles andere als Winter

Mildes Wetter zu Weihnachten: Heiligabend bringt den Hessen Temperaturen von 10 bis 14 Grad. »Es ist durchaus üblich, dass sich zu Beginn der dritten Dezemberdekade mildes Wetter einstellt«, sagte Thomas Ruppert vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Samstag.

Weiterlesen
Händler enttäuscht 22.12.2012

Regenwetter vermiest Weihnachtsgeschäft

Volle Kaufhäuser und Gedränge in Bayerns Fußgängerzonen: Das Geschäft am vierten Adventssamstag kann die Bilanz der bayerischen Einzelhändler nicht mehr aufbessern. Jetzt hoffen sie auf das Geschäft mit Geschenkgutscheinen nach den Feiertagen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Kein Rekordumsatz in Hessen 22.12.2012

Händler mit Weihnachtsgeschäft zufrieden

Kurz vor Heiligabend sind Hessens Einzelhändler mit dem diesjährigen Weihnachtsgeschäft weitgehend zufrieden. »Insgesamt muss man aber sagen, dass wir unser Ziel von sieben Milliarden Umsatz im Weihnachtsgeschäft wahrscheinlich nicht erreichen werden«, sagte der Hauptgeschäftsführer des Hessischen Einzelhandelsverbands, Michael Kullmann, am Samstag in Wiesbaden.

Weiterlesen
Hunderttausende Euro Schaden 22.12.2012

Wohnhausbrand in Fürth

In der Fürther Innenstadt hat in der Nacht zum Samstag ein Wohnhaus gebrannt. Der Schaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf mehrere Hunderttausend Euro, wie die Polizei mitteilte. Als die Feuerwehr eintraf, stand der Dachstuhl des dreistöckigen Wohnhauses bereits vollständig in Flammen.

Weiterlesen
Polizei Obernburg 22.12.2012

Krankentransporter im Einsatz räumt Porsche ab

Ordentlich abgeräumt hat zwischen Elsenfeld und Erlenbach der Fahrer eines Krankentransporters. Er hatte am Freitagmittag übersehen, dass der Fahrer eines vor ihm fahrenden Porsche verkehrsbedingt anhalten musste.

Weiterlesen
Kuriose Kriminalfälle 2012 22.12.2012

Dümmer als die Polizei erlaubt

Manche Ganoven sind wirklich dümmer als die Polizei erlaubt. Im Jahr 2012 überboten sie sich mit irrsinnigen Einfällen – und Unfähigkeit. Einige gingen mit ihren geplanten Coups böse baden. Der Polizei erleichterten sie durch grobe Patzer die Verbrecherjagd.

Weiterlesen
Polizei Alzenau 22.12.2012

Vorfahrt missachtet - 4.500 Euro Schaden

Ein 74-jähriger Pkw-Fahrer verließ mit seinem VW gegen 17.30 Uhr die A 45 an der Anschlussstelle Karlstein. Beim Einbiegen in die Staatsstraße 2443 missachtete er die Vorfahrt eines 46-jährigen Audifahrers.

Weiterlesen
Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach 22.12.2012

Über Fahrbahn geschleudert - Straßensperrung

Um 22.45 Uhr geriet ein 20-Jähriger im Bereich der dortigen Anschlussstelle und gleichzeitig zu Beginn des sogenannten „Kauppenabstiegs“ mit seinem Ford ins Schleudern, nachdem er einen Überholvorgang mit einem Fahrstreifenwechsel von links nach rechts abschließen wollte.

Weiterlesen
Polizei Miltenberg 22.12.2012

Unerlaubte Party im Johannes-Butzbach-Gymnasium - Zwölf Jugendliche geschnappt

Am Donnerstag, dem 20.12.2012, fiel dem Hausmeister des Johannes-Butzbach-Gymnasiums gegen 22:45 Uhr bei der Vorbeifahrt am Gebäude auf, dass die Innenbeleuchtung teilweise in Betrieb war. Diese ist im Gebäude durch Bewegungsmelder gesteuert.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 22.12.2012

Handfeste "Ausfälle" im Sedgwick - 22-Jährigen mit Drogen erwischt

Gleich mehrmals musste die Polizei wegen Auseinandersetzungen in einer Diskothek in der Elisenstraße tätig werden. Um Mitternacht kam es zum Streit zwischen einem 32-jährigen und einem 21-jährigen Mann. In dessen Verlauf schlug der Ältere dem Jüngeren vermutlich eine Flasche ins Gesicht.

Weiterlesen