nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2015

 1 2 3 4 
Schöllkrippen 22.11.2015

Kleine Feierstunde im Haus Mirjam

Seit 50 Jah­ren gibt es im Haus Mir­jam be­ruf­li­che Bil­dungs­hil­fen für lern­be­hin­der­te jun­ge Frau­en. Vor we­ni­gen Ta­gen ha­ben ha­ben die Be­tei­lig­ten das Ju­bi­läum im Ca­fé der Al­ten Schu­le mit Ver­t­re­tern aus Kir­che, Po­li­tik, Schu­le, Ar­beit­sa­gen­tu­ren und Ge­sell­schaft ge­fei­ert.

Weiterlesen
Geiselbach 22.11.2015

Sanierung des Friedhofs verzögert sich

Die Sa­nie­rung des Gei­sel­ba­cher Fried­hofs ver­zö­gert sich wei­ter: Bür­ger­meis­te­rin Ma­rian­ne Kroh­nen (CSU) in­for­mier­te in der Bür­ger­ver­samm­lung am Don­ners­ta­g­a­bend, dass das Land­rat­s­amt bei der Be­ar­bei­tung von Ge­neh­mi­gun­gen auf sich war­ten las­se. Hin­sicht­lich der Er­neue­rung der Fried­hofs­mau­er soll aber dem­nächst ei­ne In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung statt­fin­den, in der Ge­stal­tungs­vor­schlä­ge ge­macht wer­den.

Weiterlesen
Geiselbach 22.11.2015

Sanierung des Geiselbacher Kindergartens verschoben

Bür­ger­meis­te­rin Ma­rian­ne Kroh­nen (CSU) hat in der Bür­ger­ver­samm­lung am Don­ners­ta­g­a­bend be­rich­tet, dass die Sa­nie­rung des Kin­der­gar­tens in Gei­sel­bach ver­scho­ben wer­den muss: »Die Schul­po­li­tik des Frei­staats Bay­ern zwingt uns, die Pla­nun­gen vo­r­erst zu­rück­zu­s­tel­len«, sag­te Kroh­nen.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 22.11.2015

Bürgerforum bietet Kalender an

KROM­BACH. Das Bür­ger­forum Krom­bach bie­tet ei­nen Ka­len­der an. The­ma sei die­ses Jahr das »His­to­ri­sche Krom­bach«, teilt das Bür­ger­forum mit. Zu se­hen sei­en al­te Orts­an­sich­ten so­wie das all­täg­li­che Le­ben von früh­er. Der Ka­len­der be­in­hal­te zu­dem die Ve­r­eins­ter­mi­ne für 2016. Ver­kauft wer­den die Ex­em­pla­re den An­ga­ben nach auf dem Krom­ba­cher Weih­nachts-markt am 5. De­zem­ber. Zu­dem sei­en sie ab Di­ens­tag im Brot­läd­chen Krom­bach und im Obst­hof Ro­s­tock Ober­schur er­hält­lich.

Weiterlesen
Kahl 22.11.2015

Eltern für das Web fit machen

Im­mer jün­ge­re Kin­der, be­reits oft auch schon Grund­schü­ler, ha­ben ein Smart­pho­ne oder ei­nen Zu­gang zum Com­pu­ter und da­mit zum In­ter­net. Der Me­dien­ex­per­te Jörg Ka­biers­ke aus Re­gens­burg ist bun­des­weit mit sei­nem Me­dien­er­zie­hung­s­pro­gramm »Klick­sa­lat« in Schu­len un­ter­wegs, um El­tern, Leh­rer und Schü­ler in punc­to Me­di­en­si­cher­heit zu trai­nie­ren.

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 22.11.2015

Der Hammer auf dem Grab

Herr K. hat sich vor­mit­tags in ei­nem klei­nen Bä­cke­rei-Bi­s­tro an ei­nem wack­li­gen Alu­mi­ni­um-Tisch­chen nie­der­ge­las­sen, um in Ru­he Zei­tung zu le­sen und Kaf­fee zu trin­ken. Da kei­ne wei­te­re Kund­schaft zu­ge­gen ist, hat sich die Ver­käu­fe­rin eben­falls in ei­ne Zeit­schrift ver­tieft. Nach zehn­mi­nü­ti­ger Stil­le be­tritt ein äl­te­rer Mann mit Geh­stock das Bi­s­tro.

Weiterlesen
Region 22.11.2015

Schneefall am Abend: mehrere Unfälle am bayerischen Untermain

In kurzer Zeit

Starker Schneefall sorgte am Sonntagabend für mehrere Verkehrsunfälle am bayerischen Untermain. Unter anderem zwischen Obernburg-Eisenbach und Mömlingen, bei Rothenbuch und in Haibach.

Weiterlesen
Würzburg 22.11.2015

Moderne Nachfolger für Würzburger Bahnhofspavillons bis 2018?

Ur­sprüng­lich woll­te die Bahn die Sa­che in die Hand neh­men: Jetzt plant die Stadt Würz­burg die Pa­vil­lons am Vor­platz des Haupt­bahn­hofs in ei­ge­ner Re­gie ab­zu­rei­ßen und mo­der­ni­sier­ter wie­der zu er­rich­ten. Mit­te 2016 könn­te das auf 4,3 Mil­lio­nen Eu­ro Kos­ten ge­schätz­te Pro­jekt star­ten und noch vor Be­ginn der Lan­des­gar­ten­schau 2018 sein.

Weiterlesen
Würzburg 22.11.2015

Heuchelhof: Müllabfuhr funktioniert wieder

Das Müll­pro­b­lem in der Würz­bur­ger Tra­ban­ten­stadt Heu­chel­hof scheint ge­löst. We­gen man­geln­der Trag­fähig­keit von Zu­fahrts­stra­ßen konn­te dort die Ab­fall­be­sei­ti­gung nicht mehr vor die Häu­ser fah­ren. Jetzt hat die Stadt neue Trans­port­ach­sen über Ret­tungs- Rad und präpa­rier­te Fuß­w­e­ge aus­ge­wie­sen. Weil die pro­vi­so­risch ein­ge­rich­te­ten Müll­sam­mel­s­tel­len ver­schwin­den, ste­hen wie­der ge­nü­gend Stell­plät­ze für die An­woh­ner zu Ver­fü­gung.

Weiterlesen
Dieburg 22.11.2015

Ein kleines Plus steht in Aussicht

Über 15 Mil­lio­nen Eu­ro Ein­nah­men aus der Ge­wer­be­steu­er er­war­tet die Stadt Die­burg für das Jahr 2016. Das ist fast die Hälf­te des Er­geb­nis­haus­halts, des­sen Vo­lu­men für 2016 auf knapp 33,8 Mil­lio­nen Eu­ro kal­ku­liert ist. Die­burg pro­fi­liert sich da­mit in die­ser Hin­sicht ein­mal mehr als In­sel der Glück­se­lig­keit.

Weiterlesen