nach oben
Sonntag, 23.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2008

 1 2 3 .... 40 41 42 43 
Alzenau 22.11.2008

Wir gratulieren

Samstag Alzenau: Werner Appel, Dieselstraße 5, zum 70. Geburtstag; Anna Diner, Iglauer Straße 9 a, zum 76. Geburtstag; Adolf Grammig, Siedlungstraße 20, zum 70. Geburtstag; Alfons Stein, Michel-Antoni-Straße 7, zum 85. Geburtstag

Weiterlesen
Prio-2-Artikel 22.11.2008

Zahlen und Fakten: Graves-Kaserne

Nach dem Abzug der US-Soldaten 1992 ging die Graves-Kaserne an der Würzburger Straße (stadtauswärts links in Richtung Haibach gelegen) an den Bund zurück. Ursprünglich hatte das Areal eine Größe von 17,9 Hektar

Weiterlesen
Obernburg 22.11.2008

Notfalldienste

Notruf Polizei Tel. 1 10, Feuerwehr Tel. 1 12. Rettungsleitstelle Tel. 1 92 22, Notarzt und Krankentransport. Apotheken Altlandkreis Obernburg: Samstag: Sonnen-Apotheke in Elsenfeld, Tel. 0 60 22 / 89 60; Sonntag: Markt-Apotheke in Mönchberg, Tel

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 22.11.2008

Sie haben bereits Kurse besucht: Lisa Bieberle, Silvia Mechler und Maria Luise Herrschaft

Lisa Bieberle (45) hat an einem mehrwöchigen Kurs "Kraft der Sprache" von Sandra Wiesner teilgenommen und bekräftigt: "Ich habe echt davon profitiert". Und das nicht nur in ihrem Beruf als Altenpflegehelferin

Weiterlesen
Erlenbach/Amorbach 22.11.2008

Wenn Herr Mayer nicht baden möchte

Sprache kann Vertrauen aufbauen oder aggressiv machen, kann verletzen oder Balsam für die Seele sein. Sandra Wiesner wurde das bewusst, als sie vor 23 Jahren in Amorbach den Beruf der Altenpflegerin erlernte. Sie hat zunächst für sich gelernt

Weiterlesen