nach oben
Mittwoch, 19.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2015

 1 2 3 4 .... 13 14 15 
Würzburg 22.10.2015

Unter der künftigen Fußgängerzone schlummern Spuren der Geschichte

Bei den Ar­bei­ten zur Er­wei­te­rung der Würz­bur­ger Fuß­g­än­ger­zo­ne gibt es für Schau­lus­ti­ge wie­der An­lass für den Blick in die Gru­be. Auch in der Spie­gel­stra­ße tauch­ten bei der Ver­le­gung von Ver­sor­gungs­lei­tun­gen Spu­ren der Ver­gan­gen­heit auf. Sie wer­den der­zeit von Stad­t­ar­chäo­lo­gen un­ter­sucht und do­ku­men­tiert, be­vor sie der In­fra­struk­tur Platz ma­chen müs­sen oder wie­der zu­ge­schüt­tet wer­den. Die Ar­bei­ten am neu­en au­to­f­rei­en Be­reich ge­hen be­reits ins drit­te Jahr:

Weiterlesen
Veitshöchheim 22.10.2015

CSU-Spitze bei der Jungen Union

Al­les, was in der CSU Rang und Na­men hat, wird bei der am heu­ti­gen Frei­tag, 23. Ok­tober be­gin­nen­den Lan­des­ver­samm­lung der Jun­gen Uni­on in Veits­höch­heim (Kreis Würz­burg) er­war­tet. Die Haupt­re­de hält Mi­nis­ter­prä­si­dent Horst See­ho­fer. Au­ßer­dem wol­len sei­ne mög­li­chen Nach­fol­ger Il­se Aig­ner und Mar­kus Sö­der so­wie CSU-Ge­ne­ral­se­k­re­tär And­reas Scheu­er und Jus­tiz­mi­nis­ter Win­fried Baus­back vor den 350 De­le­gier­ten sp­re­chen.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 22.10.2015

Urban Priol erzählt schon ab 21 Uhr

ASCHAF­FEN­BURG. Ka­ba­ret­tist Ur­ban Priol legt am Frei­tag, 23. Ok­tober, schon ab 21 Uhr im Bütt­vi­no nicht nur sei­ne Lie­b­lings­plat­ten auf - er er­zählt in der Lan­ding­stra­ße 28 auch An­ek­do­ten aus sei­nem Le­ben. Ur­sprüng­lich war ei­ne fal­sche Uhr­zeit an­ge­kün­digt. Der Er­lös des Abend geht an den So­zial­ve­r­ein Gren­zen­los.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 22.10.2015

»Hellnight« mit drei Bands im Jukuz

ASCHAF­FEN­BURG. Im Ju­kuz re­gie­ren am Sams­tag, 24. Ok­tober, ab 19 Uhr här­te­re Klän­ge: Dann tre­ten bei der »Ass­mon­key­cast­le Hell­night« im Kirch­hof­weg 2 die Bands Be­tra­yal, Thorn­brid­ge und Sae­v­i­tia & The Sui­ci­de Kings auf. Ein­tritt: 6 Eu­ro.

bIn­fos: Tel. 0 60 21 / 31 31 37, www.ju­kuz.de/mu­sik­bu­e­ro

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 22.10.2015

Heimat entdecken: Geführte Wanderung

ASCHAF­FEN­BURG. Ei­ne Füh­rung auf dem Kul­tur­weg zum Klin­ger­hof und zu­rück bie­tet die Volks­hoch­schu­le am Sams­tag, 24. Ok­tober, ab 14.45 Uhr an. Auf dem elf Ki­lo­me­ter lan­gen Weg gibt es »Kul­tur und ku­li­na­ri­sche Köst­lich­kei­ten« zu er­le­ben, mel­det die VHS - ne­ben­bei er­fah­ren die Teil­neh­mer, warum der Kul­tur­weg »Spess­art-Pol­ka« heißt. Ver­an­stal­ter sind VHS, Spess­art­bund und Ar­chäo­lo­gi­sches Spess­art-Pro­jekt.

Weiterlesen
Karlstein 22.10.2015

»Nette Händler« vermissen »etwas Schwung«

Sechs Stän­de grup­pie­ren sich an die­sem Don­ners­tag auf dem Karl­stei­ner Wo­chen­markt, der Bä­cker und der Wein­händ­ler sind aus­ge­b­lie­ben, Kund­schaft macht sich um die Mit­tags­zeit rar. Ein Jahr nach dem Um­zug ans Rat­haus sagt der Fisch­händ­ler, es lau­fe »recht gut«, der Fein­kost­mann ist mit dem Ge­schäft »zu­frie­den«, der Metz­ger wünscht sich »et­was mehr Schwung«.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 22.10.2015

Trinitatis-Gemeinde feiert »Rückenwind«

KLIN­GEN­BERG. »Rü­cken­wind - den et­was an­de­ren Got­tes­di­enst« fei­ert die evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Klin­gen­berg/Wörth am Sonn­tag, 25. Ok­tober, um 11 Uhr in der Tr­ini­ta­tis­kir­che. Im Un­ter­schied zum tra­di­tio­nel­len Got­tes­di­enst zeich­net sich »Rü­cken­wind« durch mo­der­ne Mu­sik, of­fe­ne Ele­men­te (wie zum Bei­spiel Ker­ze an­zün­den, sich per­sön­lich seg­nen las­sen, Für­bit­ten auf­sch­rei­ben) und Mo­de­ra­ti­on durch das Team aus.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 22.10.2015

»Quellen des Lebens« in St. Peter und Paul

OBERN­BURG. »Qu­el­len des Le­bens« ist das The­ma ei­ner Ver-an­stal­tung der Rei­he »Ly­rik meets Mu­sik« am Sonn­tag, 25. Ok­tober, um 18 Uhr in der Obern­bur­ger Pfarr­kir­che St. Pe­ter und Paul. Mo­der­ne re­li­giö­se Ly­rik und Mu­sik­stü­cke wech­seln sich da­bei ab. Der Kir­chen­raum ist far­ben­froh be­leuch­tet und mit stim­mungs­᠆vol­len Bil­dern de­ko­riert. Re­dak­ti­on

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 22.10.2015

Jubiläum: 70 Jahre Wällster Herbst

GROSS­WALL­STADT. Mit ei­nem Fe­st­a­bend in der Volks­hal­le fei­ert der CSU-Orts­ver­band Großwall­stadt am Sams­tag, 24. Ok­tober, ab 18.30 Uhr das Ju­bi­läum 70 Jah­re Wälls­ter Herbst. Mu­si­ka­lisch un­ter­hält das Duo Fif­ty Fif­ty. Ein­ge­la­den sind nicht nur die CSU-Mit­g­lie­der, son­dern al­le Großwall­städ­ter. Der Ein­tritt ist kos­ten­los. Re­dak­ti­on

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 22.10.2015

Herbstwanderung des Turngaus

NIE­DERN­BERG. Ei­ne Herbst­wan­de­rung ver­an­stal­tet der Turn­gau Main-Spess­art am Sonn­tag, 25. Ok­tober, in Nie­dern­berg. Start ist um 10 Uhr an der Hans-Herr­mann-Hal­le. Es ste­hen zwei St­re­cken mit zwei be­zie­hungs­wei­se zwei­ein­halb Stun­den Lauf­zeit zur Aus­wahl. An­sch­lie­ßend bie­tet der Turn­ve­r­ein Nie­dern­berg, der den Wan­der­tag aus­rich­tet, in der Hans-Herr­mann-Hal­le Mit­ta­ges­sen, Kaf­fee und Ku­chen an. Re­dak­ti­on

Weiterlesen