nach oben
Samstag, 17.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2009

 1 2 3 .... 22 23 24 25 
Würzburg/ Hammelburg 22.10.2009

»Keine andere Möglichkeit als Sell zu suspendieren«

Die Suspendierung des Pfarrers Michael Sell (wir berichteten) hat eine Diskussion über den Sinn der priesterlichen Ehelosigkeit ausgelöst. Unterdessen sei ein Gespräch des Würzburger Bischofs Friedhelm Hofmann mit Vertretern von Sells Hammelburger Pfarrgemeinde St. Johannes »in einer sehr respektvollen Atmosphäre« verlaufen, heißt es in einer gestern veröffentlichten gemeinsamen Stellungnahme.

1 Kommentar Weiterlesen
Würzburg 22.10.2009

Mit Tempo 163 durch die Baustelle auf der A 3

Mehr als doppelt so schnell als erlaubt war ein Autofahrer aus Aserbaidschan, der mit Tempo 163 durch die A 3-Baustelle an der Mainbrücke Randersacker raste. Er war auf der Heimfahrt mit einem in Deutschland gekauften Mercedes. Ein Videowagen der Autobahnpolizei filmte den 31-Jährigen auch noch beim verbotswidrigen Rechtsüberholen. Der Aufpreis für den Benz fiel deftig aus.

Weiterlesen
Marktheidenfeld/ Würzburg 22.10.2009

Wurstbrötchen gegessen, den Job verloren

Ein nicht rechtzeitig bezahltes Brötchen mit Butter, Käse und Bierschinken hat einen Metzger des E-Centers in Marktheidenfeld (Main-Spessart-Kreis) nach über zehn Jahren den Job gekostet. Den Aufhebungsvertrag, den Elko Dressel nach der Drohung mit fristloser Kündigung unterschrieben hat, wollte er aufheben lassen. Ohne Erfolg: Das Arbeitsgericht Würzburg wies die Klage gegen Edeka-Neukauf ab.

Weiterlesen
Würzburg 22.10.2009

Weniger Busfahrten: Würzburger protestieren

Wegen einer Verlängerung der Taktzeiten bei der Buslinie in die Stadtteile Unter- und Oberdürrbach kommt es zu massiven Protesten. Die Würzburger Straßenbahn hatte Mitte September aus Wirtschaftlichkeitsgründen Fahrten gestrichen und fährt den nördlichen Außenbereich nur noch alle 45 Minuten an. Betroffen sind vor allem Schüler , die jetzt lange auf Anschluss warten müssen.

Weiterlesen
Veitshöchheim 22.10.2009

Wo wächst noch eine Langfrüchtige?

Verschollene Quitte gesucht: »Die Langfrüchtige« ist eine besonders aromatische Sorte, die noch bis 1958 zum Beispiel in Karlstadt verkauft wurde. Inzwischen scheint sie aus Bayerns Fluren verschwunden zu sein. Nun suchen zwei Fachleute gemeinsam nach der Langfrüchtigen und anderen alten Quittenbäumen.

Weiterlesen
Würzburg 22.10.2009

Wang muss jetzt doch vor Gericht

. Der ehemalige Würzburger Generalmusikdirektor Jin Wang muss sich doch wegen sexueller Nötigung vor Gericht verantworten. Wie berichtet, hatte das Landgericht Würzburg Anfang September eine Anklage gegen den Dirigenten nicht zugelassen. Nach einer Beschwerde der Staatsanwaltschaft hob das OLG Bamberg den Beschluss des Landgerichts jetzt auf und eröffnete das Hauptverfahren vor der 1. Strafkammer.

Weiterlesen
Frankfurt 22.10.2009

Kommissar Zufall im Landgericht

»Kommissar Zufall« hat jetzt einen per Haftbefehl gesuchten Straftäter in die Arme der Polizei laufen lassen. Im Frankfurter Landgericht entdeckte ein Polizist den ihm nur zu gut bekannten 26-Jährigen, dessen Taten laut Pressebericht bereits eine dicke Akte füllen. Er war auf dem Weg zu einer Verhandlung. Er soll sich mit gestohlenen Ausweisen Handyverträge erschlichen und die Telefone am Bahnhof verkauft haben.

Weiterlesen
Kreis Aschaffenburg 22.10.2009

Unschlagbar mit dem Großkaliber: Titel erfolgreich verteidigt

Die Mannschaft der Reservisten-Kreisgruppe Aschaffenburg hat ihren Titel bei den Deutschen Meisterschaften im Großkaliber-Schießen erfolgreich verteidigt. In Sennelager (Nordrhein-Westfalen) traten 14 Mannschaften aus 13 Bundesländern gegeneinander an.

Weiterlesen
Kreis Aschaffenburg 22.10.2009

Bürgerstiftung: Vorstand ernannt

Der Kreistag Aschaffenburg hat jetzt seine Vertreter für den Vorstand der neuen Bürgerstiftung ernannt, die auf Antrag der CSU ins Leben gerufen wurde.
Mitglieder im Stiftungsvorstand sind demnach die Fraktionsvorsitzenden von CSU und SPD, Helmut Winter (Karlstein) und Brigitte Gräbner (Alzenau).

Weiterlesen
Laufach 22.10.2009

Plan für Lindenplatz abgesegnet

Nach fünf Gemeinderatssitzungen und vier Zusammenkünften des Bauausschusses ist es am Montag soweit gewesen: Mit fünf Gegenstimmen - vier von den Sozialdemokraten, eine von den Freien Wählern - hat der Laufacher Rat die Planung für den Lindenplatz an der Kirche unter Dach und Fach gebracht.

Weiterlesen