nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2009

 1 2 3 .... 20 21 22 23 24 25 
Aschaffenburg-Stadt 22.10.2009

Hintergrund: Abakuz

Der Verein Abakuz (Aschaffenburger Alternatives Kulturzentrum) wurde 2001 gegründet. Er hat etwa 50 Mitglieder. In den vergangenen Jahren hat Abakuz Konzerte, Lesungen, Diskussionsabende und Flohmärkte veranstaltet - meist in Jugendzentren wie dem Jukuz oder der Katakombe. Im Januar hatten Vertreter der Stadt dem Verein Unterstützung zugesagt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 22.10.2009

Andreasmesse mit 50 Marktkaufleuten

50 Marktkaufleute bauen am Wochenende wieder ihre Stände zwischen Stadthalle und Schloss Johannisburg auf. Wer warme Socken, Topf und Deckel, Gewürze, Seifen, Bürsten, Schmückendes fürs Heim oder gar eine neue Kittelschürze benötigt, kann sich ab Samstag vier Tage lang auf der Andreasmesse eindecken. Auf die kleinen Besucher wartet ein Kinderkarussell.

Weiterlesen
Aschaffenburg 22.10.2009

Jazz-Akkorde und blutige Geschichten

Sie habe schon immer gerne Krimis gelesen und Musik gehört, sagt Karin Bauer. Seit 2008 führt die 1964 geborene Aschaffenburgerin ihre beiden Steckenpferde in der Literatur-und-Musik-Reihe »Jazz & Crime« in der Gutsschänke in Schweinheim zusammen.

Weiterlesen
Rohrbrunn 22.10.2009

Fußballfans stehlen Wodka und Schmuck

Keinen Respekt vor fremdem Eigentum, so die Polizei, haben gestern Morgen Fußballfans auf der A 3 gezeigt. Drei Fahrgäste eines Reisebusses hätten im Shop des Rasthauses Spessart-Nord Waren mitgehen lassen, ohne zu bezahlen, so ein Sprecher.

Weiterlesen
Aschaffenburg 22.10.2009

Auto gegen Fußgängerin: Frau verletzt

Mittelschwere Verletzungen hat eine Fußgängerin am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall in der Burchardtstraße erlitten. Wie die Polizei mitteilt, war ein Autofahrer um 11.50 Uhr unachtsam nach links in die Merlostraße abgebogen und hatte die Frau auf der Fahrbahn erfasst. Die Verletzte wurde stationär ins Klinikum eingeliefert. red

Weiterlesen
Aschaffenburg 22.10.2009

_

Seminar: Frau macht
sich selbstständig

Weiterlesen
Aschaffenburg 22.10.2009

_

Norbert Geis
hält Sprechstunde

Der Aschaffenburger CSU-Bundestagsabgeordnete Norbert Geis steht am Freitag, 23. Oktober, 10 bis 12 Uhr, in der CSU-Geschäftsstelle, Knodestraße 3 in Damm, zu einer Sprechstunde zur Verfügung. In dieser Zeit ist Geis telefonisch zu erreichen: Tel. 0 60 21/46 0146.

Weiterlesen
Würzburg 22.10.2009

Weniger Busfahrten: Würzburger protestieren

Wegen einer Verlängerung der Taktzeiten bei der Buslinie in die Stadtteile Unter- und Oberdürrbach kommt es zu massiven Protesten. Die Würzburger Straßenbahn hatte Mitte September aus Wirtschaftlichkeitsgründen Fahrten gestrichen und fährt den nördlichen Außenbereich der Stadt nur noch alle 45 Minuten an. Betroffen sind vor allem Schüler , die jetzt lange auf Anschluss warten müssen.

Weiterlesen
Iphofen 22.10.2009

Schülerdemonstration für zwangsversetzten Lehrer

Auf der Internetseite der Spielmann-Volksschule Iphofen (Kreis Kitzingen) sitzt Karl Dressler noch am Schreibtisch und lächelt. Doch werden die Schüler ihrem Konrektor so schnell nicht mehr über den Weg laufen. Das Schulamt hat Dressler nach Geiselwind abgeordnet. Die Iphöfer Schüler wollen sich damit aber nicht abfinden: Im Morgengrauen demonstrierten sie vor Unterrichtsbeginn in der Stadt für »ihren Charly«.

Weiterlesen
Aschaffenburg Stadt 22.10.2009

_

Rock/Pop

Colos-Saal, Donnerstag, 22. Oktober, 20 Uhr: Dragon Force - »Extrem Power Metal« nennt die Londoner Band ihren Stil, der Einflüssen aus Heavy Metal, Rock sowie 80er- und 90er-Computerspielen verarbeitet.

Weiterlesen