nach oben
Donnerstag, 20.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2012

 1 2 3 4 .... 24 25 26 
82-Jähriger stirbt 22.09.2012

Schwerer Unfall bei Alzenau: Ein Toter und zwei Schwerverletzte

Ein Toter und zwei Schwerverletzte sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Samstagmittag auf der Kreisstraße zwischen Alzenau und der A45 ereignet hat. Aus bislang ungeklärter Ursache waren dort ein Opel und ein Kia frontal zusammengestoßen. Für den Lenker des Kia kam dann jede Hilfe zu spät. Die Straße ist noch bis etwa 15 Uhr gesperrt.

Weiterlesen
Polizei Alzenau 22.09.2012

Wer kann sich an Schlägerei erinnern?

Nachträglich wurde noch eine Körperverletzung zur Anzeige gebracht, die sich bereits in der Nacht zum Sonntag, den 09.09.12, auf der Königshofener „Kerb“ ereignet hat.

Weiterlesen
Kommentar von Martin Schwarzkopf 22.09.2012

Funken als Lotteriespiel?

Oft geht es um Leben oder Tod, wenn Notärzte und Rettungsassistenten zum Einsatz ausrücken. Verlässlichkeit und Verfügbarkeit - das sind deshalb wesentliche Kriterien für die Kommunikationssysteme im Rettungsdienst. Die Funkverbindungen zur Leitstelle sind dabei so etwas wie eine Lebensader für das ganze Rettungsdienstsystem.

Weiterlesen
Hochstapler ist untergetaucht 22.09.2012

Mutmaßlich falscher Arzt arbeitete auch in Marburg

Ein Mann, der sich mit gefälschten Urkunden eine Arzt-Stelle an der Universitätsklinik Magdeburg erschlichen haben soll, hat laut dem Nachrichtenmagazin »Focus« in weiteren Krankenhäusern gearbeitet. Der inzwischen untergetauchte Jordanier sei als Neurochirurg auch an den Universitätskliniken im hessischen Marburg und Regensburg (Bayern) tätig gewesen sein, berichtete das Magazin.

Weiterlesen
Noch keine Spur vom Täter 22.09.2012

Räuber an Tankstelle verliert Teil der Beute auf der Flucht

Einen Teil seiner Beute hat ein Räuber bei seiner überhasteten Flucht aus einer Tankstelle im nordhessischen Felsberg verloren.

Weiterlesen
3,08 Euro werden teuer - Anzeige 22.09.2012

Erdbeercreme-Rolle macht Frau zu Diebin

Der Erdbeercreme-Rolle konnte sie nicht widerstehen: Eine 33 Jahre alte Frau hat in einem Hofer Supermarkt das Kuchen-Stück und mehrere Muffins mitgehen lassen – und zwar ohne zu bezahlen. Wie die Polizei am Samstag in Hof mitteilte, wurde die diebische Naschkatze dabei vom Ladendetektiv beobachtet.

Weiterlesen
300 000 Euro Schaden 22.09.2012

Feuer in Golfclub – 100 Elektro-Caddies verbrannt

Bei einem Feuer in einem Golfclub im oberbayerischen Rettenberg (Landkreis Weilheim-Schongau) sind in der Nacht zum Samstag etwa 100 Elektro-Caddies verbrannt. Der Sachschaden beträgt rund 300 000 Euro, verletzt wurde niemand.

Weiterlesen
Wieder 7,5 Millionen Maß Bier? 22.09.2012

»Ozapft is« – 179. Oktoberfest eröffnet

´München. »Ozapft is«! Mit zwei Schlägen hat Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) am Samstag das erste Bierfass angezapft und damit das Münchner Oktoberfest eröffnet. Mit Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) stieß Ude auf eine friedliche Wiesn an – die erste frisch gezapfte Maß Bier gebührt traditionell dem bayerischen Regierungschef. Wie schon in den Jahren zuvor hatte Ude noch bis zum Vorabend mit einem Trainer das Anzapfen geübt.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 22.09.2012

Wildwest-Szenen am McDonalds-Parkplatz

Gegen 5 Uhr kam es auf dem Parkplatz des McDonalds in Aschaffenburg, Würzburger Straße, zunächst zu einer Streitigkeit. Im Verlauf der Streitigkeit wurde ein 50 jähriger Mann von drei Männern zu Boden gezogen und mit Tritten gegen den Kopf verletzt. Ein 20 jähriger Mann wollte Hilfe leisten und wurde ebenfalls geschlagen.

Weiterlesen
Polizei Karlstadt 22.09.2012

16-Jähriger nachts in Lokal - Anzeige gegen Wirt

Im Rahmen einer Jugendschutzkontrolle in einem Gastronomiebetrieb in der Karlstadter Altstadt wurde gegen 01.00 Uhr ein 16-jähriger Jugendlicher festgestellt.

Weiterlesen