nach oben
Montag, 19.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2012

 1 2 
Keine Einigung mit der ARD 22.07.2012

Aus für Waldemar Hartmanns Sendung »Waldis Club«

Waldemar Hartmanns Fernsehsendung »Waldis Club« steht vor dem Aus. Die ARD hätte ihm eine Vertragsverlängerung für die Sendung nur um ein Jahr angeboten statt wie bisher um zwei, sagte der 64-jährige Sportmoderator dem Nachrichtenmagazin »Der Spiegel«. Er nehme das Angebot nicht an.

Weiterlesen
Mysteriöser Unfall 22.07.2012

Auto stürzt 50 Meter tief – Keine Spur vom Fahrer

Ein Auto ist auf einer Bundesstraße bei Schneizlreuth (Kreis Berchtesgadener Land) rund 50 Meter einen Steilhang hinunter gestürzt – vom Fahrer fehlt allerdings jede Spur. Wie die Polizei in Rosenheim mitteilte, entdeckte ein Autofahrer am Sonntagvormittag beim Vorbeifahren das Autowrack, das in einem Bachbett lag.

Weiterlesen
Kein Hoch in Sicht 22.07.2012

Ariane Friedrich überspringt nur 1,84 Meter

Hochsprung-Ass Ariane Friedrich kämpft weiter um ihre Form. Die deutsche Rekordhalterin aus Frankfurt/Main kam beim Meeting in Pergine/Italien nicht über die Anfangshöhe von 1,84 Meter hinaus. Die Hallen-Europameisterin von 2009 war vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) für London nominiert worden, obwohl sie in diesem Jahr die A-Norm von 1,95 Meter noch nicht gesprungen ist.

Weiterlesen
Erst getankt, dann Kasse geplündert 22.07.2012

Unbekannter überfällt Tankstelle – Flucht mit Motorroller

Bei einem bewaffneten Überfall auf eine Tankstelle in Frankfurt hat ein unbekannter Täter mehrere hundert Euro erbeutet.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 22.07.2012

Kletterkünstler versteckt Rauschgift auf Garagendach

Auch die besten Kletterkünste bewahren eine Mann aus einem Bad Neustadter Stadtteil nicht vor einer Anzeige u.a. wegen Drogenbesitzes. Der 43-Jährige hatte noch vergeblich einiges an Amphetamin auf einem Garagendach vor der Polizei versteckt. (Mit Audiobeitrag der Polizei.)

Weiterlesen
Polizei Würzburg 22.07.2012

Schadensträchtiger Verkehrsunfall - Fünf Leichtverletzte

Bei einem Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen in der Nürnberger Straße sind am Samstagnachmittag fünf Fahrzeuginsassen leicht verletzt worden. Es entstand Sachschaden in Höhe von einigen zehntausend Euro entstanden.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 22.07.2012

Messerattacke im Asylbewerberheim - zwei Verletzte

Bei einer tätlichen Auseinandersetzung in einer Asylbewerberunterkunft in Würzburg sind am Samstagabend zwei Männer zum Glück nur leichter verletzt worden.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 22.07.2012

Ohne Führerschein - Hondafahrer flüchtet vor der Polizei

Zunächst wurde eine Streife der Polizeiinspektion Aschaffenburg, gegen 03.40 Uhr, zu einem Streit in die Rödenwiese gerufen. Noch auf der Anfahrt fiel der Streife ein Honda Civic auf, in dem einer der Beteiligten saß. Der 30jährige sollte einer Kontrolle unterzogen werden, woraufhin er Gas gab und flüchtete.

Weiterlesen
Polizei Marktheidenfeld 22.07.2012

Von Fahrbahn abgekommen - Fahrer alkoholisiert

Am Sonntag, 03.45 Uhr, befuhr ein 19-Jähriger mit seinem Pkw, Mitsubishi Colt, die Triefensteiner Robert-Bosch-Straße bergab in Richtung zur Staatsstraße 2299. Kurz vor der Einmündung zum Campingplatz kam er nach einer leichten Linkskurve nach rechts ins Bankett.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 22.07.2012

Rentner sticht mit Messer nach Pflegerin - Frau verletzt

Eine Pflegekraft ist am Samstagvormittag von einem Rentner durch einen Messerstich verletzt worden. Die Frau hatte dabei großes Glück. Sie kam mit leichteren Verletzungen davon. Der 75-Jährige, der zumeist auf den Rollstuhl angewiesen ist, verletzte sich bei einem Sturz, als er der Flüchtenden nachgehen wollte. (Mit Audiobeitrag der Polizei.)

Weiterlesen