nach oben
Montag, 22.07.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2019

 1 2 3 4 
Aschaffenburg 22.06.2019

Trachtenumzug zum Aschaffenburger Volksfest

Bunter Auftakt zum ersten Festwochenende

Mit einem bunten Trachtenzug zum Volksfestplatz hat auch heuer wieder das erste Festwochenende des Aschaffenburger Volksfestes begonnen. Unser Foptograf Björn Friedrich hat den Zug begleitet.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Wolfhagen 22.06.2019

Mahnwache und Demonstration nach Mord an Walter Lübcke

Kundgebungen in Wolfhagen und Kassel

Auch drei Wochen nach dem Tod des Kasseler Regierungspräsidenten ist die Betroffenheit groß. In Wolfhagen und Kassel erinnern Kundgebungen an Lübckes Einsatz für Flüchtlinge.

Weiterlesen
Frankfurt 22.06.2019

Verleih von E-Scootern in Frankfurt gestartet

Leihstellen an mehreren Plätzen in der Innenstadt

Kurzentschlossen auf einen elektrischen Roller steigen und durch die Stadt fahren - das ist nun auch in Frankfurt möglich. An mehreren Plätzen in der Innenstadt wurden heute Morgen jeweils fünf E-Scooter aufgestellt.

Weiterlesen
München 22.06.2019

Vollgelaufene Keller und überschwemmte Straßen in Schwaben

Gewitter und Starkregen in Schwaben

Unwetter und Starkregen haben am Samstag vor allem in Schwaben zu vollgelaufenen Kellern und überfluteten Straßen geführt. Es habe aber nur wenige Unfälle gegeben, hieß es von der Polizei.

Weiterlesen
München 22.06.2019

Bundesverkehrsminister Scheuer wütend auf Tirol und Brüssel

EU-Kommission soll sich nicht länger "windelweich um eine klare Position herumdrücken"

Deutschlands Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat die wiederholt vom österreichischen Bundesland Tirol praktizierten Lkw-Blockabfertigungen scharf kritisiert.

Weiterlesen
Lohr 22.06.2019

Feuerwehren löschen Heckenbrand in Lohr-Sendelbach

Feuerwehr Lohr

Am Samstagnachmittag haben an einem Haus in Lohrer Stadtteil Sendelbach Hecken gebrannt. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen und das übergreifen den Flammen auf ein Wohnhaus verhindern.

Weiterlesen
Aschaffenburg 22.06.2019

Einsatz in Asylbewerberunterkunft Aschaffenburg – Angriff auf Polizei und Mitarbeiter des Jugendamtes

Angreifer im Bezirkskrankenhaus untergebracht

Weil es in der Vergangenheit mehrfach Probleme zwischen einem Vater und dessen Kindern gegeben hatte, wollten Mitarbeiter des Jugendamtes die Kinder in Obhut nehmen. Dabei wurde er in der Asylbewerberunterkunft in Aschaffenburg-Damm, wo der Vater lebt, von Polizeibeamten unterstützt. Dabei attackierte der Vater Polizisten und die Jugendamts-Mitarbeiter mit Schlägen und Tritten.

Weiterlesen
Aschaffenburg 22.06.2019

Aschaffenburg: Mann bedroht Volksfestbesucher nach Streitigkeit mit Messer

Polizei muss mit Großaufgebot eingreifen

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es im Nachgang des Volksfestes in der Darmstädter Straße zu einer Streitigkeit zwischen zwei größeren Personengruppen. Im Verlauf der Streitigkeit zog ein 22-jähriger ein Taschenmesser und bedrohte seine Widersacher mit diesem.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 22.06.2019

Vier Leichtverletzte bei Auffahrunfall auf der B26

Polizei Aschaffenburg

Vier Menschen sind bei einem Auffahrunfall auf der Bundesstraße 26 in Aschaffenburg am Freitagnachmittag leicht verletzt worden.

Weiterlesen
Lohr 22.06.2019

Druck auf der Blase führt zu Polizeieinsatz in Frammersbach

Polizei Lohr

Eine Streife der Polizei Lohr wurde am Freitagabend in ein Pflegeheim nach Frammersbach beordert, da sich dort zwei junge unbekannte Personen aufhalten und auffällig verhalten würden.

Weiterlesen