nach oben
Donnerstag, 22.08.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2019

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Aschaffenburg 22.05.2019

Freundschaften, die Frieden sichern sollen

Europa: Fast 30 Partnerschaften in Stadt und Kreis - Jugendliche zu gewinnen, bleibt eine der Herausforderungen

Bi­en­ve­nue, wel­co­me, fo­gad­ta­tás - je­des Jahr wer­den Aschaf­fen­bur­ger und Bür­ger des Krei­ses so in den ver­schie­dens­ten Tei­len Eu­ro­pas will­kom­men ge­hei­ßen. Mög­lich ma­chen das fast 30 Städ­te- und Ge­mein­de­part­ner­schaf­ten, die in Aschaf­fen­burg und im Kreis ge­grün­det wur­den.

Weiterlesen
Bessenbach 22.05.2019

Bessenbach bekommt Jugendrat

Kommunalpolitik: Votum fällt einstimmig

Grü­nes Licht hat der Bes­sen­ba­cher Ge­mein­de­rat am Di­ens­tag für die Grün­dung ei­nes Ju­gend­rats ge­ge­ben. Mit die­ser In­sti­tu­ti­on möch­te Li­sa Schei­bein-Am­stät­ter (SPD), Vor­sit­zen­de des Ju­gend­aus­schus­ses, das kom­mu­nal­po­li­ti­sche En­ga­ge­ment und die In­ter­es­sen­ver­t­re­tung Ju­gend­li­cher in der Ge­mein­de stär­ken.

Weiterlesen
Birkenfeld 22.05.2019

Wieso eine Birkenfelderin 250 Kilometer durch die Wüste läuft

Sandra Wukovich beim Ultramarathon de Sables

Es gibt Ta­ge, da wünscht man sich zu­rück in die Wüs­te. Das sagt ei­ne Frau, die ge­ra­de aus der Wüs­te heim­ge­kehrt ist - und dort 250 Ki­lo­me­ter zu Fuß zu­rück­ge­legt hat. Man mag es kaum glau­ben und doch nimmt man es ihr ab.

Weiterlesen
Wertheim 22.05.2019

Weibliche Leiche bei Hochhausen geborgen

Handelt es sich um eine vermisste 13-Jährige?

Unter sehr schwierigen Umständen wurde am Mittwochnachmittag eine bereits seit längerer Zeit im Wasser der Tauber liegende weibliche Leiche geborgen.

Weiterlesen
Kahl 22.05.2019

Statt Läden ein Heim für die "Bärenfamilie"

Bauherr in Kahl beantragt Nutzungsänderung

Weil sich Lä­den nicht nur in Kahl der­zeit schwer ver­mie­ten las­sen, will Fe­lix Klee in sei­nem Neu­bau an der Ha­nau­er Land­stra­ße statt­des­sen der "Bä­ren­fa­mi­lie" Un­ter­schlupf bie­ten - ei­ner Sta­ti­on für schwer pf­le­ge­be­dürf­ti­ge Kin­der. Der Miet­ver­trag für das Erd­ge­schoss und den ers­ten Stock des ent­ste­hen­den Ge­schäfts­hau­ses sei un­ter­schrifts­reif, sagt Wil­helm Klee, der Va­ter des In­ve­s­tors. Jetzt kommt es auf die Be­hör­den an.

Weiterlesen
Großheubach 22.05.2019

Diözese segnet Kita-Erweiterung in Großheubach ab

St. Elisabeth wird für 3,4 Millionen Euro umgebaut

Die Diöze­se Würz­burg er­teil­te ak­tu­ell die Bau­ge­neh­mi­gung für die ge­plan­te Ge­ne­ral­sa­nie­rung und Er­wei­te­rung der Kin­der­ta­ges­stät­te St. Eli­sa­beth. Dar­über in­for­mier­te Bür­ger­meis­ter Gün­t­her Oet­tin­ger in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Di­ens­tag. Nach der der­zei­ti­gen Schät­zung, die Grund­la­ge für die ein­ge­reich­ten Pla­nun­gen war, kos­tet das Pro­jekt 3,4 Mil­lio­nen Eu­ro.

Weiterlesen
Mittelfranken 22.05.2019

Nach tödlichem Unfall auf A6: Polizist nimmt Gaffer ins Gebet

»Verhalten ist unverschämt und unverantwortlich«

Nach einem tödlichen Lkw-Unfall auf der Autobahn A 6 war dem Leiter der Verkehrspolizei Feucht, Stefan Pfeiffer, der Kragen geplatzt. Er nahm Gaffer ins Gebet, die den Unfall mit dem Handy filmten, und bot ihnen an, mit ihm näher an die Unfallstelle zu kommen, um die Leiche zu sehen.

1 Kommentar Weiterlesen
Großheubach 22.05.2019

Künftig Tempo 30 in Großheubacher Ortsdurchfahrt

Regelung gilt zunächst für fünf Jahre

In der Großh­eu­ba­cher Orts­durch­fahrt gilt künf­tig zu gro­ßen Tei­len zu Ta­ges- und Nacht­zei­ten Tem­po 30 - und zwar vom Be­reich der Mil­ten­ber­ger Stra­ße 15/20 bis zur Haupt­stra­ße 11.

Weiterlesen
Goldbach 22.05.2019

Goldbach bekommt zwei Mitnahme-Bänke

Bürgerversammlung: Um Waldschwimmbad besser erreichbar zu machen - Rund 40 Zuhörer in Unterafferbach

Ein neu­es Gr­ab­kam­mern­feld für den Fried­hof, flächen­de­cken­de Tem­po-30-Zo­nen und zwei neue Mit­nah­me­bän­ke wa­ren un­ter an­de­rem The­ma in der Bür­ger­ver­samm­lung für Un­teraf­fer­bach, zu der kürz­lich rund 40 Zu­hö­rer ins Gast­haus zur Post ge­kom­men sind.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 22.05.2019

Im Mai 1969?

• ?fin­det im Markt­hei­den­fel­der Pfarr­ju­gend­heim ein Fol­k­lo­re-Fes­ti­val mit be­kann­ten In­ter­p­re­ten der ver­schie­dens­ten Volks­lied-Gat­tun­gen statt. Da­zu lädt die Jung­kol­ping-Grup­pe ein.

Weiterlesen