nach oben
Sonntag, 18.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2017

 1 2 3 4 .... 22 23 24 
Alzenau 22.05.2017

Zonta würdigt engagierte Schülerinnen

Der Zon­ta-Club Al­zenau hat auch die­ses Jahr Schü­le­rin­nen, die sich so­zial oder po­li­tisch in be­son­de­rer Wei­se en­ga­gie­ren, mit dem Preis »Young Wo­men in Pu­b­lic Af­fairs« (YW­PA) aus­ge­zeich­net.

Weiterlesen
Alzenau 22.05.2017

Pfadfinder-Fest in Alzenau

Die Al­ze­nau­er Pfad­fin­der fei­ern am Don­ners­tag, 25. Mai (Chris­ti Him­mel­fahrt), 22-jäh­ri­ges Be­ste­hen mit ei­nem Fest an der Kahlaue beim Rat­haus. Los geht es um 10.30 Uhr mit ei­nem Feld­got­tes­di­enst. Nach dem an­sch­lie­ßen­den Mit­ta­ges­sen wer­den laut An­kün­di­gung Spie­le und Work­shops für Groß und Klein an­ge­bo­ten, un­ter an­de­rem Kis­ten­k­let­tern. Au­ßer­dem gibt es Kaf­fee und Ku­chen und vie­le In­for­ma­tio­nen über den Pfad­fin­der­stamm.

Weiterlesen
Kleinkahl 22.05.2017

Ortspokal-Turnier beim FC Laudenbach

Auf dem Sport­ge­län­de »Auf der Eich« steigt am Don­ners­tag, 25. Mai (Chris­ti Him­mel­fahrt), das Fuß­ball-Orts­po­kal­tur­nier des FC Lau­den­bach. Los geht’s um 11 Uhr. Zehn Teams tre­ten an, wo­bei laut Mit­tei­lung des Ver­an­stal­ters pro Mann­schaft nur ein ak­ti­ver Fuß­bal­ler mit­wir­ken darf. Ge­spielt wird auf Klein­feld mit sechs Spie­lern (in­k­lu­si­ve Tor­wart) pro Team. Die aus­ge­los­ten Spiel­grup­pen:

Weiterlesen
Schöllkrippen 22.05.2017

»Parkplatz Schlossgarten« jetzt wieder offen

Nach drei­mo­na­ti­ger Um­bau­zeit ist der »Park­platz Sch­loss­gar­ten,« ein mit städ­te­bau­li­chen Mit­teln ge­för­der­tes Pro­jekt zwi­schen dem Rat­haus, der Fi­lia­le der VR-Bank Al­zenau und der Aschaf­fen­bur­ger Stra­ße wie­der ge­öff­net.
Bür­ger­meis­ter Rei­ner Pist­ner (FWG) gab den Platz vor Kur­zem vor der Sit­zung des Markt­ge­mein­de­ra­tes frei.

Weiterlesen
Schöllkrippen 22.05.2017

»Abwechslungsreich und informativ«

Herr­li­ches Wet­ter, viel­fäl­ti­ge An­ge­bo­te und ei­ne gu­te Or­ga­ni­sa­ti­on: Der Wan­der­tag, den der Gau Kahl­grund, ei­ne Ge­mein­schaft von 17 Wan­der- und Kul­tur­ve­r­ei­nen im Spess­art­bund, am Sonn­tag im obe­ren Kahl­grund ver­an­stal­tet hat, war ei­ne run­d­um ge­lun­ge­ne Sa­che.

Weiterlesen
Alzenau 22.05.2017

Mehr als genug Unterschriften für Pritzl

Dass Katha­ri­na Pritzl am 2. Ju­li als Ge­gen­kan­di­da­tin von Amts­in­ha­ber Alex­an­der Leg­ler (CSU) auf dem Wahl­zet­tel ste­hen wird, kann nun als si­cher gel­ten: 267 Un­ter­zeich­ner ha­ben bis zum Ablauf der Frist am Mon­tag­mit­tag die Bür­ger­meis­ter­kan­di­da­tur der 20-jäh­ri­gen Al­ze­naue­rin un­ter­stützt.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Albstadt 22.05.2017

Fläche hinter Ex-VR-Bank: Zufahrt regeln

Die Ver­mark­tung des Grund­stü­ckes hin­ter der ehe­ma­li­gen VR-Bank-Ge­schäfts­s­tel­le in Alb­stadt er­weist sich als schwie­rig, weil die Zu­fahrts­re­ge­lung nicht ge­klärt ist. Die Ver­wal­tung der Stadt Al­zenau will die­ses Man­ko be­he­ben, zu­mal es Bau᠆in­ter­es­sen­ten ge­be.

Weiterlesen
Großwelzheim 22.05.2017

Freilaufender Hund beißt Jogger in Arm

Ein freil­au­fen­der Hund hat am Sonn­tag ge­gen 11.15 Uhr ei­nen 28-jäh­ri­gen Jog­ger in Großwelz­heim in den rech­ten Ober­arm ge­bis­sen. Wie die Po­li­zei mel­det, war das Tier, ein Dober­mann oder Schä­fer­hund, auf ei­nem Wald­weg zwi­schen der Staats­stra­ße 3308 (ehe­ma­li­ge B8) und dem Cam­ping­platz im Kirch­weg/»Weiß­see« auf den Mann zu­ge­lau­fen und an ihm hoch­ge­sprun­gen.

Weiterlesen
Wiesen 22.05.2017

Motorradfahrerin bei Sturz verletzt

Zu sch­nell in ei­ne schar­fe Rechts­kur­ve ist nach An­ga­ben der Po­li­zei wohl die 60-Jäh­ri­ge ge­fah­ren, die am Sonn­tag ge­gen 16 Uhr mit ih­rem Mo­tor­rad auf der Staats­stra­ße 2905 zwi­schen Wie­sen und Bad Orb ge­stürzt ist. Nach dem Sport­platz war die Frau mit ih­rer Hon­da ge­ra­de­aus wei­ter ge­fah­ren und ge­gen die Leit­plan­ke ge­sto­ßen. Weil da­bei ihr Schlüs­sel­bein brach, wur­de die Frau vom Ret­tungs­di­enst ins Kran­ken­haus nach Geln­hau­sen ge­bracht.

Weiterlesen
Karlstein 22.05.2017

Unwetterspende für Mömbris auch aus Karlstein?

Dem Bei­spiel der Nach­bar­ge­mein­de Kahl fol­gend, soll auch Karl­stein ei­nen fi­nan­zi­el­len Bei­trag zur Be­sei­ti­gung der Hoch­was­ser­schä­den in Möm­b­ris leis­ten. Bür­ger­meis­ter Win­fried Bru­der (CSU) hat da­zu seit dem Wo­che­n­en­de zwei ähn­lich lau­ten­de An­trä­ge auf dem Tisch.

Weiterlesen