nach oben
Samstag, 14.12.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2019

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 
Elsenfeld 21.10.2019

Ehrenamtliche reden am Rand der CSU-Blaulichtkonferenz Tacheles

Im Bürgerzentrum Elsenfeld

Bei der CSU-Blau­licht­kon­fe­renz im El­sen­fel­der Bür­ger­zen­trum am Mon­ta­g­a­bend wa­ren rund 100 Hel­fer von Rot­k­reuz, Feu­er­wehr und Tech­ni­schem Hilfs­werk (THW) zu Gast. Nach den Reden haben wir mit den Eh­renamt­li­chen ge­spro­chen.

Weiterlesen
Karlstein 21.10.2019

Neue Leiter für Karlsteiner Wehr

Grü­nes Licht für ei­ne neue Dreh­lei­ter hat die Karl­stei­ner Feu­er­wehr be­kom­men. Die Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken hat die vor­zei­ti­ge Be­schaf­fung ge­neh­migt. Da­mit wird ei­ne Dreh­lei­ter aus dem Jahr 2001 er­setzt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 21.10.2019

Kahlgrund-Produzenten kämpfen gegen Zuckerung von Destillaten

Europäische Botschaft am Brenner-Tag

In diesen Tagen werden von Cliquen und Vereinen Treffpunkte ausgemacht, Wanderstrecken festgelegt, Verabredungen getroffen - im Kahlgrund, im Landkreis und insbesondere auch in der hessischen Nachbarschaft, wo der »Brennertag« immer mehr Freunde findet. Sollte das Wetter einigermaßen stabil sein, werden sich am kommenden Sonntag, 27. Oktober, wieder mehrere Tausend Menschen auf den Weg machen, um das mittlerweile größte Kahlgrundfest zu erleben.

Weiterlesen
Freigericht 21.10.2019

Politiker stimmen für Klimanotstand

Gemeindevertretung: Vorerst ändert sich in Freigericht nichts - Gremium diskutiert Umweltschutz-Maßnahmen

Weiterlesen
Marktheidenfeld 21.10.2019

Neuer Elternbeirat an Fachoberschule

Die El­tern der Schü­ler der Fach­ober­schu­le Markt­hei­den­feld ha­ben ih­ren neu­en El­tern­bei­rat ge­wählt. Dem Team ge­hö­ren laut Mit­tei­lung von Ste­phan Berz an:

Weiterlesen
MAIN-SPESSART 21.10.2019

Jugendkriminalität Ausschuss-Thema

Im Ju­gend­hil­fe­aus­schuss gibt es in der Sit­zung am Don­ners­tag, 31. Ok­tober, um 14 Uhr im Land­rat­s­amt In­for­ma­tio­nen über die Ent­wick­lung der Kin­der- und Ju­gend­kri­mi­na­li­tät.

Weiterlesen
Aschaffenburg 21.10.2019

Pilotprojekt: Lärmschutzwand produziert Strom an der A3

Anlage mit integrierten Fotovoltaikelementen in Betrieb

Es ist ein ein­zi­g­ar­ti­ges Pro­jekt: Am Mon­ta­gnach­mit­tag wur­de auf der A 3 bei Aschaf­fen­burg ei­ne 900 Me­ter lan­ge Lärm­schutzwand mit in­te­grier­ten Fo­to­vol­tai­k­e­le­men­ten of­fi­zi­ell in Be­trieb ge­nom­men.

Weiterlesen
Dieburg 21.10.2019

Finanzamt: Rund 50 neue Arbeitsplätze

Das Fi­nanz­amt Die­burg kann sich auf rund 50 zu­sätz­li­che Be­schäf­tig­te freu­en. Ab 2025 wird der Land­kreis Darm­stadt-Die­burg ei­ner von dann sie­ben Stand­or­ten hes­sen­weit sein, an de­nen die Steu­er­ver­wal­tung die Be­ar­bei­tung der Grund­steu­er vor­nimmt.

Weiterlesen
HEILBRONN 21.10.2019

Kostenlose Experten-Seminare

Handwerkskammern: Berater informieren online über Neues und Aktuelles

Bei ein­stün­di­gen, kos­ten­lo­sen We­bi­na­ren (On­li­ne-Se­mi­na­ren) der Hand­werks­kam­mern er­klä­ren Be­ra­ter im In­ter­net ge­setz­li­che Neue­run­gen, in­ter­vie­w­en Ex­per­ten und in­for­mie­ren über ak­tu­el­le The­men. Bis zum Jah­re­s­en­de sind ak­tu­ell noch elf We­bi­na­re ge­plant, wie die Hand­werks­kam­mer Heil­b­ronn-Fran­ken mit­teilt. Ter­mi­ne im Ok­tober sind:

Weiterlesen
Wertheim 21.10.2019

Elternkompass am 23. Oktober fällt aus

Rück­schlag für die The­men­a­bend-Rei­he »El­tern­kom­pass«: Die für Mitt­woch, 23. Ok­tober, ge­plan­te Ver­an­stal­tung der Rei­he, die den Ti­tel »Kon­zen­trie­ren leicht ge­macht« hat­te, fällt aus, weil sich zu we­ni­ge In­ter­es­sen­ten an­ge­mel­det ha­ben. Das teilt die Wert­hei­mer Stadt­ver­wal­tung mit.

Weiterlesen