nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2012

Proteste in Frankfurt 21.10.2012

Hunderte Lärmgegner demonstrieren am Landebahn-Geburtstag

Lärmgegner haben am Sonntag vor dem Frankfurter Flughafen gegen einen weiteren Ausbau des Flugverkehrs demonstriert. Anlass war der erste Geburtstag der umstrittenen Nordwest-Landebahn. Mehrere hundert Teilnehmer versammelten sich zu einer Mahnwache vor der Abflughalle und forderten eine Ausweitung des Nachtflugverbots und eine Reduzierung des Flugverkehrs.

Dossier zum Thema Weiterlesen
77-Jähriger mit blutender Lippe 21.10.2012

Laubbläser führt zu handfestem Streit zwischen Hausmeistern

Ein Laubbläser und welke Blätter haben in Augsburg einen handfesten Streit zwischen zwei Hausmeistern ausgelöst...

Weiterlesen
Gewalt in Münchner Innenstadt 21.10.2012

Tritte ins Gesicht: 18-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Mit Fußtritten ist ein 18-Jähriger in der Münchner Innenstadt lebensgefährlich im Gesicht verletzt worden. Unbekannte hatten auf den am Boden liegenden jungen Mann eingetreten und ihn dabei im Gesicht getroffen.

1 Kommentar Weiterlesen
Nicht nur in Nürnberg gibt's Alkoholverbot 21.10.2012

Getarnte Schnapsflasche – Wie das Ausland mit Alkohol umgeht

Die Bahn verbannt Alkohol vom Bahnhof. Was in Nürnberg erstmals in Deutschland geschah, ist andernorts längst Alltag, etwa in Polen. Wo Bier und Wein in der Öffentlichkeit getrunken werden dürfen, kann das manchmal nur die Königin verhindern.

Weiterlesen
Bertelsmann-Studie 21.10.2012

Fast jedes sechste hessische Kleinkind lebt in Armut

Hartz IV-Familien müssen jeden Cent zweimal umdrehen. Das bekommen auch die Kinder zu spüren. Die Bertelsmann-Studie legt Zahlen dazu vor. Ihr Fazit: Rund jedes sechste Kind unter drei wächst in Hessen in Armut auf.

Weiterlesen
Ohne Vorwarnung mit Messer umhergestochen 21.10.2012

25-Jähriger in Rüdesheimer Altstadt niedergestochen

Ein 25-jähriger Mann ist in der Nacht zum Sonntag in Rüdesheim (Rheingau-Taunus) niedergestochen worden. Lebensgefahr sei nicht auszuschließen, berichtete die Polizei in Wiesbaden. Der 24-jährige Messerstecher sei festgenommen worden.

Weiterlesen
In Hausflur angesprochen 21.10.2012

»Handwerker« war Betrüger: Senioren-Ehepaar 35 000 Euro gestohlen

Einen angeblichen Wasserschaden hat ein älteres Ehepaar im nordhessischen Hofgeismar teuer bezahlt. Der »Handwerker« habe sich als Betrüger entpuppt und unter anderem 35 000 Euro sowie eine Münzsammlung gestohlen, teilte die Polizei in Kassel am Sonntag mit.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 21.10.2012

28-Jährige fährt Pfosten um - Freund behindert Kontrolle und beleidigt Beamte

Eine 28 - jährige Aschaffenburgerin hat am Samstag gegen 22:30 Uhr in der Maintalstraße in Obernau die Kontrolle über ihren VW Golf verloren und ist gegen einen Pfosten geprallt, der auf dem Gehweg angebracht war.

Weiterlesen