nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2011

 1 2 3 4 .... 26 27 28 
Worauf Forstleute beim Sägen achten 21.10.2011

Arbeit am Baum: Zwischen Ökologie und Sicherheit

Spa­zier­gän­ger in der Fa­sa­ne­rie ha­ben es mit­be­kom­men: Zwei Wo­chen lang sind For­st­ar­bei­ter da­mit be­schäf­tigt ge­we­sen, Äs­te von Bäu­men ab­zu­sä­gen. Äs­te, die her­ab­zu­stür­zen droh­ten. Für Stadt­förs­ter Mi­cha­el Moos­bur­ger an je­dem Stamm ein Ab­wä­g­ung­s­pro­zess zwi­schen Na­tur­schutz und Ver­kehrs­si­che­rungspf­licht.

Weiterlesen
Fotowettbewerb Blende 2011 21.10.2011

Das sind die 50 Siegerfotos

Ein gu­tes Mo­tiv sch­nell er­ken­nen, den rich­ti­gen Bild­aus­schnitt fin­den und pas­sen­de Ver­schluss­zeit so­wie Blen­de wäh­len. Die Sie­ger des Main-Echo-Fo­to­wett­be­wer­bes Blen­de 2011 be­herr­schen ihr Hand­werk und ge­hen jetzt - wie al­le Ein­sen­dun­gen der Ju­gend­li­chen - zum Bun­des­fi­na­le. Wir zeigen alle 50 Fotos, die es ins Bundesfinale geschafft haben.

Weiterlesen
Protest gegen Wohnungsnot 21.10.2011

Brutal? Polizei räumt von Studenten besetztes Haus

Abruptes Ende einer Protestaktion: Polizisten haben in der Nacht ein Frankfurter Haus geräumt, das Studenten aus Protest gegen Wohnungsnot besetzt hatten. Die Demonstranten werfen den Beamten ein brutales Vorgehen vor, die Polizei bestreitet das.

1 Kommentar Weiterlesen
Rätselhafte Serie 21.10.2011

Unbekannte sabotieren Maisernten - Polizei hat keine Spur

Die Serie von rätselhafter Sabotage bei der Maisernte in Osthessen findet kein Ende. In Neuhof-Rommerz kam am Freitag ein weiterer Fall hinzu, wie die Polizei in Fulda berichtete.

Weiterlesen
Notunterkünfte zum Semesterstart 21.10.2011

Studenten ohne Bleibe übernachten auf Feldbetten

Wegen der Erstsemester-Rekordzahlen finden viele Studenten keine Bleibe. An einigen Universitäten gibt es bereits Notunterkünfte – und an Hessens größter Uni regt sich Protest.

Weiterlesen
Lotsen 21.10.2011

Kompliziertes Flughafensystem verhindert mehr Flüge

Das Sicherheitssystem am erweiterten Frankfurter Flughafen ist nach Ansicht von Fluglotsen so kompliziert, dass die angestrebte Zahl von Flugbewegungen nicht erreicht werden kann.

Weiterlesen
Einweihung am Frankfurter Flughafen 21.10.2011

Merkel und die neue Landebahn – Feiern und Proteste

Kaum war der Nebel weg, kam die Kanzlerin Angela Merkel. Seit die Regierungsmaschine am Freitag aufsetzte, ist die neue Landebahn am Frankfurter Flughafen in Betrieb. Während fleißig Festreden gehalten wurden, ging der Streit um Nachtflüge weiter.

Weiterlesen
Doppelpremiere 21.10.2011

Sojus mit Galileo-Satelliten erfolgreich gestartet

Es ist ein Meilenstein für Europa und der Raumfahrtgeschichte: Einen Tag später als geplant sind die beiden ersten Satelliten für das so ehrgeizige wie umstrittene europäische Navigationssystem Galileo endlich gestartet. »Alles im Plan, wunderbar«, sagte der Leiter des Galileo-Kontrollzentrums beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) im bayerischen Oberpfaffenhofen, Walter Päffgen.

Weiterlesen
Urteil 21.10.2011

Landwirt lässt Rinder verhungern – Tierhalteverbot

Weil er seine Rinder nicht genug gefüttert hat und mehrere Tiere verhungern ließ, ist ein Landwirt aus dem Oberallgäu zu einer Geldstrafe verurteilt worden.

Weiterlesen
Koalitionszoff um Steuersenkungen 21.10.2011

CSU-Spitze: "Wir haben ausdrücklich protestiert"

Wer lügt? Liberale oder Seehofer? Nachdem aus der FDP-Spitze im jüngsten Koalitionsstreit um das Steuerentlastungsmodell versichert worden war, das Kanzleramt habe den Liberalen Zustimmung der CSU signalisiert, kommt jetzt von der CSU direkter Widerspruch. Der Aschaffenburger Abgeordnete Norbert Geis sagt: "Schwamm drüber".

Weiterlesen