nach oben
Sonntag, 23.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2016

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Miltenberg 21.09.2016

Rat & Hilfe

BE­RA­TUNGS­S­TEL­LEN
AIDS-Be­ra­tung Land­rat­s­amt Mil­ten­berg, Brü­cken­stra­ße 2, Mil­ten­berg, Tel. 09371/501-556, hu­bert.hor­ti­g@l­ra-mil.de

Weiterlesen
Service 21.09.2016

Rat & Hilfe

BE­RA­TUNGS­S­TEL­LEN
AIDS-Be­ra­tung, Ru­dolph-Glau­ber-Stra­ße 28, Karl­stadt, Tel. 09353/90970, AIDS-Be­ra­tung: Ge­sund­heit­s­amt Lohr, Bür­ger­meis­ter-Keß­ler-Platz 4, Tel. 09353/7932600

Weiterlesen
Main-Kinzig-Kreis 21.09.2016

»Hauptsache, man hilft«

Kreis­weit wer­ben der­zeit Ret­tungs­di­ens­te bei Bür­gern für Re­a­ni­ma­ti­ons­maß­nah­men: Es läuft die »Wo­che der Wie­der­be­le­bung«. Seit Sonn­tag be­su­chen Eh­renamt­li­che des Deut­schen Ro­ten Kreu­zes, der Jo­hanni­ter Un­fall-Hil­fe und des Ar­bei­ter Sa­ma­ri­ter Bunds zen­tra­le öf­f­ent­li­che Or­te, um über Herz­druck­mas­sa­gen auf­zu­klä­ren.

Weiterlesen
Gelnhausen 21.09.2016

City-Outlet: Die Bagger dürfen rollen

Aus Joh wird »Bar­ba­ros­sa«: Bis zum Früh­jahr 2018 soll aus der al­ten Geln­häu­ser Kauf­haus-Im­mo­bi­lie ein mo­der­nes Out­let­cen­ter wer­den. Nun liegt auch die Bau­ge­neh­mi­gung vom Main-Kin­zig-Kreis vor, sch­reibt der Pro­jekt­ent­wick­ler Jan. D. Leu­ze. Für den Pro­jekt­lei­ter des »Bar­ba­ros­sa Ci­ty Out­lets«, Marc-Ernst Ober­scheid, sei da­mit ei­ne wei­te­re wich­ti­ge Hür­de ge­nom­men wor­den.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 21.09.2016

Führung: Wie Samen getrocknet werden

HA­NAU-WOLF­GANG. Das Land Hes­sen rich­tet an die­sem Sams­tag ei­nen Tag der of­fe­nen Tür aus: Auch das For­st­amt Ha­nau-Wolf­gang be­tei­ligt sich mit zwei Ak­tio­nen an den lan­des­wei­ten Ver­an­stal­tun­gen.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 21.09.2016

Kobolde im Wildpark suchen

HA­NAU-KLEIN-AU­HEIM. An die­sem Frei­tag kön­nen Kin­der von 16 bis 17.30 Uhr Ko­bol­de im Ha­nau­er Wild­park su­chen. Ge­dacht ist das Such­spiel laut Ver­an­stal­ter für Kin­der von vier bis acht Jah­ren. Treff­punkt: Haupt­ein­gang. Chris­ti­an Chur

bAn­mel­dung: er­for­der­lich un­ter Tel. 0 61 81 / 61 83 30 10

Weiterlesen
Großkrotzenburg 21.09.2016

Sängerinnen für Konzert gesucht

Der Pro­jekt­chor Me­lo­di­vas des Großkrot­zen­bur­ger Volk­schors sucht für ein Ad­vents­kon­zert noch neue Sän­ge­rin­nen. Der Auf­tritt ist am 4. De­zem­ber in der Pfarr­kir­che St. Lau­ren­ti­us ge­plant, wie der Chor sch­reibt. Ein Vor­sin­gen sei nicht er­for­der­lich, die Pro­ben sei­en je­weils mon­tags von 20.30 bis 22 Uhr im Theo­dor-Pört­ner-Haus. Nähe­re In­for­ma­tio­nen über den Chor gibt es im In­ter­net. Chris­ti­an Chur

Weiterlesen
Neuses 21.09.2016

Scheunenfest in Neuses

An die­sem Frei­tag, 23. Sep­tem­ber, rich­tet der Mu­sik­ve­r­ein Har­mo­nie Neu­ses zum ers­ten Mal ein Scheu­n­en­fest in und vor der Dorf­platz­scheu­ne an der Al­ze­nau­er Stra­ße in Neu­ses aus. Der Fest­be­trieb be­ginnt um 19 Uhr.
Ab 20 Uhr sorgt die Ka­pel­le »Gau­di­ma­ker« für Stim­mung und Tanz­mu­sik, sch­reibt der Ve­r­ein in sei­ner An­kün­di­gung.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 21.09.2016

Kreuzburgstraße wird einen Monat gesperrt

Die Ge­mein­de­ver­wal­tung teilt mit, dass ab Sonn­tag, 26. Sep­tem­ber bis vor­aus­sicht­lich 21. Ok­tober die Kreuz­burg­stra­ße im Be­reich der Haus­num­mer 3 ge­sperrt wird. Der Grund: Es müs­sen, wie es in der Mit­tei­lung heißt, An­schluss­ar­bei­ten an ei­nem Wohn­haus aus­ge­führt wer­den. Chris­ti­an Chur

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 21.09.2016

Vortrag: Geschichte der Zuwanderung

HA­NAU. Der Ha­nau­er Jour­na­list Wer­ner Kurz hält an die­sem Don­ners­tag um 19.30 Uhr im Kul­tur­forum Ha­nau ei­nen Vor­trag über die Be­zie­hun­gen zwi­schen Stadt­bür­gern und An­kömm­lin­gen vom aus­ge­hen­den 16. Jahr­hun­dert bis in die Ge­gen­wart. Im Mit­tel­punkt steht die Fra­ge, wie die Ein­hei­mi­schen mit die­ser Be­völ­ke­rungs­be­we­gung um­gin­gen und heu­te um­ge­hen, heißt es in der An­kün­di­gung des Ver­an­stal­ters. Ein­tritt frei. Chris­ti­an Chur

Weiterlesen