nach oben
Freitag, 16.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2011

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Franken/Bayern 21.09.2011

Toter aus der Saale - Mann starb durch Unfall

Nachdem am Dienstagabend ein männlicher Leichnam aus der Fränkischen Saale geborgen wurde, konnte die Kriminalpolizei Schweinfurt inzwischen die Todesumstände klären.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 21.09.2011

Zwei verunglimpfende Plakate gegen Papst im Stadtteil Sanderau

Am Dienstagmittag hat die Würzburger Polizei zwei Plakate mit offensichtlich verunglimpfenden Inhalten über das katholische Kirchenoberhaupt, Papst Benedikt XVI., sichergestellt. (Mit Audiobeitrag der Polizei.)

Weiterlesen
Frankfurt-Borheim/Fechenheim 21.09.2011

Vater entführt eigene Tochter und fährt Polizisten an

Ein sechs Jahre altes Mädchen ist am Dienstagnachmittag im Stadtteil Bornheim auf offener Straße von seinem eigenen Vater der Mutter gewaltsam weggenommen worden.

Weiterlesen
Dieburg 21.09.2011

Die Hessenmeisterinnen kommen aus Dieburg

Die Tanz-For­ma­ti­on »Hitch­kick« des TV Die­burg hat sich in Bi­schofs­heim den Sieg bei den Hes­si­schen Dan­ce-Cup-Wett­kämp­fen der Schü­le­rin­nen ge­si­chert. Das hat der Ve­r­ein mit­ge­teilt. Die acht Mäd­chen im Al­ter von zehn bis zwölf Jah­ren nah­men in die­sem Jahr zum zwei­ten Mal am Wett­kampf teil und hol­ten gleich den Po­kal nach Die­burg.

Weiterlesen
Leserbriefe 21.09.2011

Wie wäre es mit »Schlappekonrad«?

Mit ei­nem ge­wis­sen rä­um­li­chen und zeit­li­chen Ab­stand ver­fol­ge ich die Tra­gik­ko­mö­d­ie um den Schlap­pe­sep­pel, vor et­wa 45 Jah­ren schon mei­ne Stamm­kn­ei­pe. Noch heu­te se­he ich die al­te Frau Vo­gel hin­ter der The­ke ste­hen und uns jun­ge Ker­le »be­auf­sich­ti­gen«.

Weiterlesen
Stockstadt 21.09.2011

_

Frisch Auf wan­dert rund um Lin­den­fels

Weiterlesen
Dieburg 21.09.2011

So selbstständig wie möglich leben

Die Die­bur­ger Le­bens­hil­fe fei­ert am mor­gi­gen Frei­tag und am Sams­tag ih­ren 40. Ge­burts­tag. 1958 grün­de­te sich die da­ma­li­ge »Le­bens­hil­fe für das geis­tig be­hin­der­te Kind« bun­des­weit.  Ziel des Ve­r­eins war es, Men­schen mit geis­ti­ger Be­hin­de­rung da­bei zu hel­fen, gleich­be­rech­tigt am Le­ben in der Ge­sell­schaft teil­zu­neh­men.   Seit 1971 ver­folgt die »Kreis­ve­r­ei­ni­gung Die­burg der Le­bens­hil­fe für geis­tig Be­hin­der­te« das­sel­be Ziel.

Weiterlesen
Dieburg 21.09.2011

Kein Päckchenparken mehr

Von Sü­den näh­ert sich vor­sich­tig ein Rad­fah­rer der Men­schen­trau­be, die ge­ra­de in Die­burg den Rad­weg an der Groß-Um­städ­ter Stra­ße blo­ckiert. Ger­ne, aber nicht be­son­ders ei­lig wird der Weg frei­ge­ge­ben. Die Mit­g­lie­der des Ver­kehrs­aus­schus­ses der Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lung nebst wei­te­ren Kom­mu­nal­po­li­ti­kern und ei­ni­gen in­ter­es­sier­ten Bür­gern scha­ren sich um Ver­kehrs­pla­ner Jörg von Mör­ner.

Weiterlesen
Dieburg 21.09.2011

Bei Motorradtour die große Liebe gefunden

Wann sie ih­ren Hoch­zeits­tag fei­ern, sorgt je­des Jahr für Dis­kus­si­ons­stoff: »Wir dis­ku­tie­ren schon lan­ge, wann wir denn ei­gent­lich un­se­ren Hoch­zeits­tag fei­ern sol­len, am Tag der stan­de­samt­li­chen oder der kirch­li­chen Trau­ung«, sagt Ur­su­la Pe­tri. Die 66-Jäh­ri­ge und ihr 69 Jah­re al­ter Mann ha­ben ein sa­lo­mo­ni­sches Ur­teil ge­fällt: Sie fei­ern ein­fach an bei­den Ta­gen - so auch heu­te.

Weiterlesen
Babenhausen 21.09.2011

Babenhausen: Mit dem LSC in die Luft gehen

Der Flugs­port­club LSC Ba­ben­hau­sen fei­ert am Sams­tag Ju­bi­läum auf dem Flug­platz. Wie der Ve­r­ein mit­teilt, kön­nen die Be­su­cher ab 11 Uhr den Flug­be­trieb be­o­b­ach­ten. Mit­f­lie­gen ist zum Selbst­kos­ten­preis mög­lich. Um 19 Uhr star­tet ein Hal­len­fest mit der Band Trou­ba­dix. Die Zu­fahrt von der B 26 ist am Sams­tag bis 19 Uhr ge­sperrt. Ba­ben­häu­ser kom­men am bes­ten zu Fuß oder mit dem Rad zur Lan­de­bahn, teilt der Ve­r­ein mit.

Weiterlesen