nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2017

 1 2 3 4 .... 19 20 21 
Aschaffenburg 21.08.2017

Bald sind auch in Bayern Rauchmelder Pflicht

Das müssen Sie jetzt wissen

Den Ba­bys in Sail­auf wird die Pf­licht, Rauch­warn­mel­der zu in­stal­lie­ren, in die Wie­ge ge­legt: Die Feu­er­wehr der Aschaf­fen­bur­ger Kreis­ge­mein­de spen­diert je­dem Neu­ge­bo­re­nen in die­sem Jahr ein sol­ches Alarm­ge­rät. Die Ak­ti­on stößt Woh­nungs­ei­gen­tü­mer und Mie­ter auf den Stich­tag 1. Ja­nuar 2018: Ab dann müs­sen al­le baye­ri­schen Woh­nun­gen Rauch­warn­mel­der ha­ben.

Weiterlesen
Aschaffenburg 21.08.2017

»Liedl, die uns Spoaß moacha«: So war’s bei den Bayern-Rockern von La Brass Banda

Wenn die Jungs von La Brass Ban­da im Co­los-Saal die Trom­pe­ten au­s­pa­cken, dür­fen sich Un­ter­fran­ken wie ech­te Bay­ern füh­len - und vor al­lem kräf­tig fei­ern. Sonn­ta­g­a­bend war es end­lich wie­der so­weit: Die Band aus dem Chiem­gau star­te­te im aus­ver­kauf­ten Club ei­ne hei­ße Blas­mu­sik-Par­ty.

Weiterlesen
Höchst 21.08.2017

Omas und Opas Handschrift lesen lernen

In fast je­der Fa­mi­lie gibt es Do­ku­men­te in deut­scher Schrift, wie das in Süt­ter­lin ge­schrie­be­ne Poe­sieal­bum der Ur­groß­mut­ter, die Feld­post­brie­fe in deut­scher Hand­schrift vom Opa, die hand­ge­schrie­be­nen Re­zep­te der Großt­an­te. Der Fa­mi­li­en­for­scher And­reas Ste­phan aus Otz­berg bie­tet ab dem Don­ners­tag, 14. Sep­tem­ber, in Höchst ei­nen Volks­hoch­schul­kurs da­zu an.

Weiterlesen
Michelstadt 21.08.2017

Kunsthandwerk am historischen Rathaus

33 Oden­wäl­der Kunst­hand­wer­ker und Gast­aus­s­tel­ler prä­sen­tie­ren von Frei­tag bis Sonn­tag, 25. bis 27. Au­gust, ihr Kön­nen rund um das his­to­ri­sche Mi­chel­städ­ter Rat­haus. Dies teilt der Ve­r­ein Kunst­hand­werk Oden­wald mit.
Zwei Son­der­aus­stel­lun­gen

Weiterlesen
Miltenberg 21.08.2017

serv2208mil_oeffnungszeiten_2017

BÄ­DER
AMOR­BACH
Frei­schwimm­bad: 9 bis 20 Uhr
ASCHAF­FEN­BURG
Frei­bad: 6.30 bis 20 Uhr
BAD KÖ­N­IG
Oden­wald-Ther­me: 9 bis 22 Uhr
BÜRG­STADT
Erf­tal­bad: 10 bis 20 Uhr
EL­SEN­FELD
El­sa­va­mar-Frei­zeit­bad: 8 bis 23 Uhr; Sau­na: 16 bis 23 Uhr
ER­LEN­BACH
Berg­schwimm­bad: 9 bis 21 Uhr
GROSS­WALL­STADT
Mainau­en-Ba­de­welt: 9 bis 20 Uhr

Weiterlesen
Miltenberg 21.08.2017

Kino

ASCHAF­FEN­BURG
Ca­si­no: Das Pu­ber­tier, 21.15 Uhr. Der Stern von In­di­en, 19 Uhr. Der Wein und der Wind, 19 Uhr. Grieß­no­cker­laf­fä­re, 17, 21 Uhr. Timm Tha­ler oder das ver­kauf­te La­chen, 17 Uhr.
Sa­lon im Ca­si­no: Da­li­da, 20.30 Uhr. Die gött­li­che Ord­nung, 16.15 Uhr. Ein Sack voll Mur­meln, 18.15 Uhr.

Weiterlesen
Vielbrunn 21.08.2017

Nachwuchsbands im Kerb-Wettstreit

KSG Vielbrunn organisiert Fußballturnier und Familientag am Wochenende

Zur Vielbrun­ner Kerb gibt es am Frei­tag, 25. Au­gust, in der Li­mes­hal­le ein Nach­wuchs­fes­ti­val. Die­ses Jahr wer­den vier Bands um die Gunst des Pu­b­li­kums und der Ju­ry spie­len. Be­ginn ist um 20 Uhr, teilt Ga­brie­le Ripp­ber­ger von der ver­an­stal­ten­den KSG Viel­brunn mit.

Weiterlesen
Miltenberg 21.08.2017

Heute

FILM
WERT­HEIM
Burg: 21 Uhr »Man­ches­ter by the Sea«
FÜH­RUN­GEN
AMOR­BACH
Ab­tei­kir­che: 12 Uhr und 15 Uhr Füh­rung
MIL­TEN­BERG
Rat­haus: 14 Uhr Stadt­füh­rung
FÜR KIN­DER
ER­LEN­BACH
Evan­ge­li­sches Ge­mein­de­haus: 10 bis 12 Uhr Of­fe­ne Kr­ab­bel­grup­pe
OBERN­BURG
Stadt­büche­rei: 17 bis 17.40 Uhr Vor­le­sen mit Ma­ren Höll »Das 99. Schaf reist um die gan­ze Welt«, von Isa­bel Abe­di (3 bis 6 Jah­re)

Weiterlesen
Miltenberg 21.08.2017

Wir gratulieren

Wald-Amor­bach: Sieg­fried Jahn­ke, An der Ro­ten Mau­er 15, zum 70. Ge­burts­tag. Bürg­stadt: Wal­traud Dosch, Oden­wald­stra­ße 3, zum 70. Ge­burts­tag. Hau­sen: Bru­no Ne­bel, Haupt­stra­ße 39, zum 77. Ge­burts­tag. Sulz­bach: Jim­my Blair, Küb­ler Ring 10, zum 75. Ge­burts­tag. Wörth: Wal­traud Wei­mer, Lux­burg­stra­ße 12, zum 75. Ge­burts­tag.

Weiterlesen
Miltenberg 21.08.2017

Vereine/Verbände

BÜRG­STADT
Se­nio­ren­kreis: Mitt­woch, 23. Au­gust, 15 Uhr Tref­fen in der Ge­mein­de­büche­rei.
GROSS­HEU­BACH
Chor­ve­r­ei­ni­gung, Ge­misch­ter Chor: Mitt­woch, 23. Au­gust, 18 Uhr Treff­punkt am Gast­haus Bret­zel zur Wan­de­rung. An­sch­lie­ßend Ein­kehr im Gast­haus Gol­de­ner Ad­ler.
Jahr­gang 1932/33: Don­ners­tag, 24. Au­gust, 15 Uhr Tref­fen im Gast­haus Zur Bret­zel.

Weiterlesen