nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2013

 1 2 3 4 .... 14 15 16 
Marsch von Asylbewerbern 21.08.2013

Wiederholte Verstöße gegen Residenzpflicht

Da sich an dem Marsch auch heute wieder, trotz der gestrigen polizeilichen Maßnahmen, Personen beteiligten, die gegen die Residenzpflicht verstoßen, hat die Polizei die Gruppe nochmals überprüft. Gegen neun Männer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Weiterlesen
Wertheim 21.08.2013

Diesel-Diebe klauten 1100 Liter aus Lastwagen

Insgesamt 1100 Liter Dieselkraftstoff klauten unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch in der Fabrikstraße in Königshofen. Etwa 500 Liter schläuchelten sie von einem Lkw, der auf dem Betriebsgelände der Firma Strabag abgestellt war und gut 600 Liter zapften sie aus dem Tank eines Lastwagens bei der Firma Tauberbeton.

Weiterlesen
Polizei Tauberbischofsheim 21.08.2013

Ex-Freundin brutal verprügelt – 25-Jähriger festgenommen

Seine Ex-Freundin unter einem fadenscheinigen Grund nochmals in seine Wohnung gelockt hatte ein 25-jähriger Mann in der Nacht zum Sonntag in Wittighausen. Bereits vor dem Haus wurde sie von ihm überwältigt und in das Wohnhaus geschleift.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 21.08.2013

Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Am Dienstag um 17 Uhr befuhr eine 73-jährige VW-Fahrerin die Bundesstraße 26. Die Frau war zusammen mit ihrem 82-jährigen Ehemann von Laufach kommend in Richtung Rechtenbach unterwegs. Auf Höhe der Abzweigung Rothenbuch geriet sie aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden BMW X5.

Weiterlesen
Arbeitskampf der Schleusenwärter 21.08.2013

Nach Streikaufruf: Zunächst keine Behinderungen auf dem Main

Trotz des angekündigten Streiks der Schleusenwärter in Hessen hat es nach Angaben des zuständigen Wasser- und Schifffahrtamtes zunächst keine Behinderungen des Schiffverkehrs auf dem Main gegeben.

Weiterlesen
Franken/Bayern 21.08.2013

Kripo setzt bei Fahndung nach U-Bahnschlägern auf Überwachungsvideo

Er greift beherzt ein, als Jugendliche in der U-Bahn drei Mädchen belästigen. Für seine Courage muss ein 26 Jahre alter Fürther bitter bezahlen: Die vier Jugendliche schlagen den Mann bewusstlos – jetzt sollen Überwachungsvideos dabei helfen, die Täter zu überführen.

Weiterlesen
Verlegung in JVA geplant 21.08.2013

Geiselnehmer von Ingolstadt schweigt zu seiner Tat

Der Geiselnehmer von Ingolstadt hat bei einer ersten Vernehmung im Krankenhaus keine Angaben gemacht. »Er äußert sich bisher nicht zu Sache«, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Der 24-Jährige, der bei der Geiselbefreiung angeschossen wurde, soll nun ärztlich begutachtet werden.

Weiterlesen
Massenweise Tabletten und Ampullen 21.08.2013

Flughafen-Zoll verhindert Anabolikaschmuggel

Der Zoll am Frankfurter Flughafen hat einen großangelegten Anabolikaschmuggel verhindert. Rund 6900 Ampullen und mehr als 16 300 Tabletten mit leistungssteigernden Wirkstoffen wurden bereits Ende Juli sichergestellt, wie das Hauptzollamt am Mittwoch berichtete. Die 37 unterschiedlichen Anabolika-Präparate steckten – verschleiert deklariert – in sechs großen Paketen aus Griechenland.

Weiterlesen
Fahrer schwer verletzt 21.08.2013

Auto stürzt 50 Meter in die Tiefe

Ein 38-Jähriger ist mit seinem Wagen bei Schneizlreuth (Landkreis Berchtesgadener Land) rund 50 Meter über einen steilen Hang abgestürzt. Nach Angaben des Roten Kreuzes konnte sich der schwer verletzte Fahrer in der Nacht zum Mittwoch aus dem Wrack befreien.

Weiterlesen
Gestrandeter sucht Hilfe bei der Polizei 21.08.2013

Zoff auf dem Weg in den Urlaub: Frau lässt Ehemann auf Parkplatz zurück

Ein ungewöhnliches Ende hat am Montag für einen Mann aus Nordrhein-Westfalen die Fahrt in den Urlaub genommen. Nach einem offenbar heftigen Streit ließ die Ehefrau ihren Mann auf einem Parkplatz zurück und fuhr mit den Kindern davon. Der Gestrandete tauchte dann am Nachmittag erschöpft bei der Polizei in Bad Kissingen auf.

Weiterlesen