nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2009

 1 2 3 .... 24 25 26 27 
Main-Spessart 21.08.2009

"Äktschen" für junge Leute

Die Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit Main-Spessart weist auf folgende Veranstaltungen hin: Jugendgottesdienste: Sonntag, 30. August, um 18.30 Uhr in Ansbach, Open-Air mit der band Impuls. - Sonntag, 20

Weiterlesen
Marktheidenfeld 21.08.2009

Wir gratulieren

In Marktheidenfeld Meta Ludwig, Lehmgrubenerstraße 18, zum 101. Geburtstag; Erika Beeck, Waldstraße 3 a, zum 74. Geburtstag; Ludwig Petz, Eltertstraße 11, zum 74. Geburtstag; Elsbeth Schmid, Eichendorffring 2, zum 76. Geburtstag.

Weiterlesen
Lohr 21.08.2009

Wir gratulieren

In Flörsbachtal-Lohrhaupten Frau Elisabeth Saamer, Am Hüßberg 7, zum 86. Geburtstag.

In Gemünden Herrn Fritz Scharinger, Klinikstraße 1, zum 85. Geburtstag; Frau Johanna Mirling, Friedenstraße 19, zum 80. Geburtstag.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 21.08.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel. 110, Feuerwehr: Tel. 112, Notfallfax-Nummer für Gehörlose und Sprachbehinderte: 112. Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22, Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport. Giftnotruf: Tel. 09 11 / 3 98 24 51

Weiterlesen
Main-Spessart 21.08.2009

Getreidebauern schreiben rote Zahlen

Ernte gut, alles gut? Beim Getreide ist das heuer nicht der Fall. Zwar können die Landwirte mit den eingefahrenen Mengen zufrieden sein, aber nicht mit den Preisen, die aktuell für Getreide bezahlt werden

Weiterlesen
Gemünden 21.08.2009

Welcher Künstler malte dieses Bild des Mains?

Was für ein Lob: "Es ist um die Jahrhundertmitte nichts an Qualität und Intimität Vergleichbares entstanden, das so vollkommen den lieblichen Zauber der Spätromantik offenbart wie dieser Blick über das Flusstal zwischen den nahen Wäldern zur Linken...

Weiterlesen