nach oben
Dienstag, 13.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2015

 1 2 
Großkrotzenburg 21.06.2015

Bürgerversammlung in Großkrotzenburg

Über wich­ti­ge An­ge­le­gen­hei­ten der Ge­mein­de will die Großkrot­zen­bur­ger Ver­wal­tung bei ei­ner Bür­ger­ver­samm­lung am Mitt­woch, 1. Ju­li, ab 19 Uhr im Bür­ger­haus Li­mes-Forum, Schul­stra­ße 7, in­for­mie­ren.

Weiterlesen
Hanau 21.06.2015

Sommerkonzert der Lindenauschule

HA­NAU. Die Fach­schaft Mu­sik der Lin­denau­schu­le im Ha­nau­er Stadt­teil Großau­heim bit­tet am Don­ners­tag, 25. Ju­ni, 19 Uhr, zum Som­mer­kon­zert in die Lin­den­au­hal­le. Mit­wir­ken­de: Blä­s­er­klas­sen des 5. und 6. Jahr­gangs, Or­ches­ter, Ober­stu­fen­chor, WP-Kurs 8, Mit­tel­stu­fen­band und Schul­band Los Lin­dos.

Weiterlesen
Freigericht 21.06.2015

Neue Eintrittpreise in der »Platsch«-Sauna

In der Sau­na im Frei­ge­rich­ter Hal­len­bad »Platsch« gel­ten neue Ein­tritt­s­p­rei­se. Wie die Ge- mein­de mit­teilt, be­trägt der er­mä­ß­ig­te Ein­tritt­s­preis pro Per­son bei bis zu drei Stun­den 7 Eu­ro, Ta­ge­s­ta­rif 11 Eu­ro. Kin­der un­ter sechs Jah­ren zah­len für bis zu drei Stun- den 5 Eu­ro, Ta­ge­s­ta­rif 7 Eu­ro. Der nor­ma­le Ta­rif be­trägt bei bis zu drei Stun­den 10 Eu­ro, Ta­ge­s­ta­rif 14 Eu­ro, Wo­che­n­end­zu­schlag je 1 Eu­ro.

Weiterlesen
Hanau 21.06.2015

Entdeckungsreise zu alten Bäumen

HA­NAU. Na­tur­park­füh­re­rin Syl­via Stütz bit­tet am Sonn­tag, 28. Ju­ni, zur »Ent­de­ckungs­rei­se zu al­ten Bäu­men«. Treff­punkt ist um 14 Uhr auf dem Park­platz am For­st­amt Ha­nau-Wolf­gang, Ro­den­ba­cher Chaus­see 10 a. Dau­er: drei Stun­den. Teil­neh­mer­ge­bühr: 4 Eu­ro, in­k­lu­si­ve Im­biss.

bAn­mel­dun­gen: Ge­schäfts­s­tel­le des Na­tur­parks Hes­si­scher Spess­art, Tel. 0 60 59 / 90 67 83

Weiterlesen
Babenhausen 21.06.2015

Bestellscheine im Rathaus erhältlich

Der Na­bu-Kreis­ver­band Die­burg bie­tet für sei­ne Obst­baum­ak­ti­on Ap­fel- und Bir­nen­sor­ten, Zwetsch­gen, Mi­ra­bel­len, Kir­schen und Wal­nüs­se an. Be­s­tell­schei­ne lie­gen ab so­fort am Emp­fang der Stadt­ver­wal­tung Ba­ben­hau­sen so­wie beim Fach­be­reich Bau und Stadt­pla­nung (Zim­mer 210) be­reit. Die Rück­ga­be der Be­s­tell­schei­ne soll­te bis zum 15. Sep­tem­ber an den Na­bu-Kreis­ver­band Die­burg, Sand­he­cken­weg 39, in Groß-Um­stadt, er­fol­gen.

Weiterlesen
Alzenau 21.06.2015

Einen Tisch mit Weinen . . .

… aus den Al­ze­nau­er Wein­stadt­tei­len hat die Flo­ris­tin in der Blu­men­hal­le der Gar­ten­schau de­ko­riert. Ein we­nig nach­hal­ti­ges Un­ter­fan­gen: Tags drauf sind die Bocks­beu­tel ge­leert und die Glä­ser ver­schwun­den - wohl als Sou­ve­nir.

Weiterlesen
Frankfurt am Main 21.06.2015

DFB kann geplantes Leistungszentrum in Frankfurt bauen

Gegnern gelang es nicht, das Projekt zu kippen

Der Deutsche Fußball-Bund darf sein geplantes 89 Millionen Euro teures Leistungszentrum in Frankfurt bauen. Die Initiative Pro Rennbahn scheiterte am Sonntag klar mit ihrem Vorhaben, das Projekt mit einem Bürgerentscheid zu kippen. Nach Angaben der Stadtverwaltung kamen die Gegner nur auf 62.900 Stimmen. Rund 124.500 und damit 25 Prozent der fast 500.000 Wahlberechtigten wären erforderlich gewesen, um die Galopprennbahn im Stadtteil Niederrad zu erhalten.

Weiterlesen
Frankfurt 21.06.2015

Lufthansa-Schlichtung ohne Ergebnis

Streiks drohen

Bei der Lufthansa drohen die bislang friedlichen Flugbegleiter mit Streiks. Zwei Profi-Schlichter sind bei der Suche nach einer einvernehmlichen Lösung für die teuren Betriebsrenten gescheitert. Am Montag will die Kabinengewerkschaft Ufo verkünden, wie es weitergeht.

Weiterlesen
Fulda 21.06.2015

Bislang keine Spur von Entführern des Würth-Sohnes

Fall bleibt rätselhaft

Vieles an dem Entführungsfall Würth ist weiter rätselhaft. Fest steht: Der oder die Täter sind noch auf der Flucht. Die Ermittler lassen sich daher nach wie vor nicht in die Karten gucken.

Weiterlesen
Deutschland 21.06.2015

Freie Wähler: Aiwanger fordert Dobrindt zum Rücktritt auf

Nach der Verschiebung der Pkw-Maut

Nach der Verschiebung der Pkw-Maut hat Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger den Rücktritt von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) gefordert. »Dobrindt soll jetzt seinen Hut nehmen und den Weg frei machen für einen Verkehrsminister, der die Realität erkennt.

Weiterlesen