nach oben
Montag, 19.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2011

 1 2 3 4 .... 36 37 38 
Gelände der Wiesbadener Hochschule Rhein Main 21.05.2011

Junger Mann bei Messerstecherei getötet – Fahndung

Bei einer Messerstecherei ist ein 19-Jähriger in Wiesbaden von Unbekannten getötet worden. Sein 18 Jahre alter Bekannter wurde bei dem Kampf in der Nacht zum Samstag schwer verwundet.

Weiterlesen
Großübung in Niedernberg 21.05.2011

Über 100 Einsatzkräfte bekämpfen Waldbrand

Bei einer groß angelegten Waldbrandübung waren am Samstag im sogenannten „Scherder“ nahe der Niedernberger Grotte über 100 Einsatzkräfte mit knapp 20 Fahrzeugen im Einsatz.

Weiterlesen
Niedernberger Waldweg 21.05.2011

Radfahrer prallt auf Auto – Schwere Kopfverletzungen

Schwere Kopfverletzungen trug ein 54-jähriger Radfahrer am Samstag Nachmittag bei einem Verkehrsunfall auf dem Niedernberger Waldweg davon. Gegen 14.30 Uhr war der Mann mit seinem Rad in Richtung Niedernberg unterwegs.

Weiterlesen
A3 bei Stockstadt 21.05.2011

Motorraum in Flammen – Trostteddys der Polizei für Rebecca und Annika

Nach rund 200 Kilometern musste eine Familie aus dem Raum Cochem auf ihrer Urlaubsreise ein ungewollte Zwangspause einlegen. Gegen 13 Uhr am Samstag waren die Eltern mit ihren beiden Töchtern und zwei Fahrzeugen auf der A3 in Fahrtrichtung Würzburg unterwegs, als plötzlich kurz nach dem Seligenstädter Dreieck Flammen aus dem vorneweg fahrenden Renault Espace schlugen.

Weiterlesen
Sicherheitslücke 21.05.2011

Computerpanne stoppt Mitarbeiter-Check am Flughafen

Eine Datenpanne am Frankfurter Flughafen wirft Fragen nach der Zusammenarbeit von Sicherheitsbehörden auf. Die Zuständigen hätten eigentlich tausende Aufträge für Personalüberprüfungen erwarten müssen. Doch als die nicht kamen, wunderte sich niemand.

Weiterlesen
Mit der Wiesbadener Wildnisschule auf Kräutersuche 21.05.2011

Mit Herrn Gundermann auf Du und Du

Herr Gundermann ist scheu. Er versteckt sich am Waldrand oder duckt sich schüchtern hinten an einen Stein auf der Wiese. Man muss schon genau hinsehen, um ihn zu finden. Groß gewachsen ist er nämlich nicht. Hat man ihn erst einmal erwischt, entpuppt sich der Gundermann als toller Typ. Weil er so vielseitig ist - und Geschmack hat.

Weiterlesen
Service 21.05.2011

Heute im Umland

BESSENBACH

Recyclinghof: Samstag 9 bis 12.30 Uhr.

DAMMBACH

Bücherei: Sonntag 10 bis 12 Uhr.

GLATTBACH

Bücherei: Samstag 16.45 bis 17.45 Uhr, Sonntag 10.45 bis 11.45 Uhr.
Recyclinghof: Samstag 10 bis 13 Uhr.

GOLDBACH

Bücherei St. Nikolaus: Sonntag 9.45 bis 12.15 Uhr.
Johannesplatz: Samstag 8 bis 15 Uhr Benefizflohmarkt.

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 21.05.2011

Der verkürzte Aktionszeitraum

Der Familienvater beschließt, nach Arbeitsende seiner Frau eine Freude zu machen und tätigt im Supermarkt den wöchentlichen Großeinkauf, den sie sonst am nächsten Tag zu erledigen hätte. Er kann nicht ahnen, dass er damit seine Gattin sowie seine Söhne Quentin, 11, und Lars, 20, in tiefste Gram und Bestürzung versetzen wird.

Weiterlesen
Gräfendorf 21.05.2011

Pfarreien fahren zu Theateraufführung

Die Pfarreiengemeinschaft Sodenberg unternimmt eine gemeinsame Fahrt nach Sömmersdorf am Sonntag, 24. Juli. Auf der Freilichtbühne wird »Don Camillo und seine Herde« aufgeführt. Abfahrt ist um 13 Uhr ab Wolfsmünster. Zusteigemöglichkeiten sind in Gräfendorf, Michelau und Weickersgrüben. Das Theaterstück beginnt um 15 Uhr. Nach der Aufführung ist eine Einkehr in Feuerthal vorgesehen. red

Weiterlesen
Gemünden 21.05.2011

Motorradtour für Behinderte

Auch in diesem Jahr gibt es durch eine Privatinitiative wieder eine Motorradtour, bei der behinderte Menschen als Beifahrer mitgenommen werden. Termin ist am Samstag, 4. Juni, um 8.30 Uhr an der Lindenwiese in Gemünden. Die Abfahrt an den Mainfränkischen Werkstätten ist um 9 Uhr geplant.

Weiterlesen