nach oben
Donnerstag, 20.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von April 2017

 1 2 3 4 .... 24 25 26 
Frankfurt/Main 21.04.2017

Apotheker muss wegen Rezeptbetruges in Haft

850.000 Euro Schaden

Wegen eines groß angelegten Rezeptbetruges ist ein 60 Jahre alter Apotheker vom Landgericht Frankfurt zu drei Jahren und zwei Monaten Haft verurteilt worden.

Weiterlesen
München 21.04.2017

Zahl der kleinen Waffenscheine in Bayern kräftig angestiegen

Erwerb erlaubnisfrei

Die Anzahl der Träger kleiner Waffenscheine ist in Bayern im vergangenen Jahr kräftig angestiegen. Die Behörden erteilten rund 33 000 neue Scheine, wie eine Antwort von Innen-Staatssekretär Gerhard Eck (CSU) auf eine Anfrage der Landtags-Grünen zeigt.

Weiterlesen
Alzenau 21.04.2017

AfD will sich erneut in Alzenau treffen

Kreisverband der Partei hat für 11. Mai Domidionsaal gemietet

Der AfD-Kreis­ver­band Aschaf­fen­burg hat für Don­ners­ta­g­a­bend, 11. Mai, den Do­m­i­di­on­saal der Al­ten Post ge­mie­tet. Dies be­stä­tigt Al­zen­aus Bür­ger­meis­ter Alex­an­der Leg­ler (CSU) auf An­fra­ge un­se­rer Re­dak­ti­on.
Die Stadt Al­zenau ist Ei­gen­tü­me­rin des am Markt­platz ge­le­ge­nen Gast­hau­ses.
Kei­ne Be­ru­fung mög­lich

Weiterlesen
Königshofen 21.04.2017

24 Einsätze für die Königshofener Wehr

24 Ein­sät­ze hat­te die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Kö­n­igs­ho­fen im ver­gan­ge­nen Jahr zu ab­sol­vie­ren - dop­pelt so vie­le wie im Vor­jahr 2015. Dies be­rich­tet die Wehr in ei­ner Mit­tei­lung zur Jah­res­ver­samm­lung.
Kom­man­dant Kai Fär­ber ha­be in sei­ner Jahres­sta­tis­tik auch dar­auf hin­ge­wie­sen, dass die Kö­n­igs­ho­fe­ner Feu­er­wehr­leu­te im Jahr 2016 ins­ge­s­amt 495 Stun­den Di­enst ge­leis­tet hät­ten.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 21.04.2017

Vorlesestunde: Keine Sorge, Paulchen

OBERN­BURG. Das Buch »Kei­ne Sor­ge, Paul­chen« von Da­vid Mel­ling stellt Hel­ge Sch­rei­ber in der Le­se­stun­de am Di­ens­tag, 25. April, von 17 bis 17.30 Uhr in der Obern­bur­ger Stadt­büche­rei vor. Paul­chen hat von sei­nem Pa­pa ei­ne Müt­ze ge­schenkt be­kom­men. Doch als er sie sei­nen Freun­den zei­gen will, ver­wan­delt sie sich in ei­nen lan­gen Spag­het­tifa­den. Schaf, Kuh, Vo­gel und Ha­se ha­ben lau­ter gu­te Ide­en, was man mit dem Woll­knäu­el nun an­fan­gen kann.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 21.04.2017

Bildhauer treffen sich in Bad König

BAD KÖ­N­IG. »In Bad Kö­n­ig keimt die Kunst«: So lau­tet das Mot­to für das fünf­te Bild­hau­er-Tref­fen in der Oden­wald-Stadt von Frei­tag, 28. April, bis Mitt­woch, 3. Mai. Die Künst­ler wol­len in den sechs Ta­gen auf dem Kunst­platz Nr. 1 (Schwimm­bad­stra­ße, in Nach­bar­schaft zum Bau­hof) ge­mein­sam le­ben und ar­bei­ten. Dank ei­ner Spen­de ste­hen zehn Sand­stein­blö­cke von je­weils ein bis zwei Ton­nen Ge­wicht für neue Skulp­tu­ren zur Ver­fü­gung.

Weiterlesen
Alzenau 21.04.2017

Heiraten an der frischen Luft?

Soll es in Al­zenau künf­tig mög­lich sein, an der fri­schen Luft zu hei­ra­ten? Mit ei­ner ent­sp­re­chen­den Vor­la­ge be­fasst sich der Al­ze­nau­er Stadt­rat in sei­ner öf­f­ent­li­chen Sit­zung am Don­ners­tag, 27. April, ab 19 Uhr im Rat­haus. Zu den wei­te­ren The­men zählt un­ter an­de­rem ei­ne neue Sat­zung über Ge­büh­ren für die Ein­sät­ze der Al­ze­nau­er Feu­er­weh­ren und die Jah­res­rech­nung 2016. Mi­cha­el Mül­ler

Weiterlesen
Erlenbach 21.04.2017

Bauverzug im Bergschwimmbad

Rund vier bis sechs Wo­chen ist Er­len­bach bei den Bau­ar­bei­ten zur Ge­ne­ral­sa­nie­rung des Berg­schwimm­bads in Ver­zug. Den Rück­stand im Zeit­plan, der durch den Win­ter­frost ent­stan­den ist, ha­ben die Ar­bei­ter auf der Bau­s­tel­le laut Er­len­bachs Bauamts­lei­ter Karl Franz wit­te­rungs­be­dingt noch nicht wie­der ein­ge­holt. Trotz­dem gibt sich Franz opti­mis­tisch, dass die für den Som­mer ge­plan­te Er­öff­nung des Frei­bads klap­pen wird.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 21.04.2017

Saubach-Brücke beschäftigt den Rat

SCHNEE­BERG. Die Ge­mein­de Schnee­berg will die Fuß­g­än­ger­brü­cke über den Sau­bach im Zit­ten­fel­de­ner Tal er­neu­ern las­sen. Am Mitt­woch, 26. April, be­fasst sich da­her der Rat mit dem Bau­werk im Be­reich der From­mets­wie­se. Die Sit­zung be­ginnt um 19 Uhr. Au­ßer­dem hat Bür­ger­meis­ter Erich Kuhn ei­ne Stel­lung­nah­me über die Bau­ar­bei­ten in der Markt­stra­ße an­ge­kün­digt. Am En­de der Sit­zung ist ei­ne Bür­ger­fra­ge­stun­de an­ge­setzt.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 21.04.2017

Baugesellschaft legt Wirtschaftsplan vor

WEIL­BACH-WECK­BACH. Bei der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am kom­men­den Di­ens­tag, den 25. April, ab 19 Uhr im Dorf­ge­mein­schafts­haus wird der Wirt­schafts­plan der Bau- und Ver­mie­tungs-GmbH Weil­bach be­kannt­ge­ge­ben. Es geht fer­ner um die Ver­trags­ver­län­ge­rung bei der Mit­tags­be­t­reu­ung der Gotthard­grund­schu­le und um die Bau­ge­neh­mi­gung für die frei ste­hen­de Pla­ka­t­an­schlag­ta­fel in der Brei­ten᠆­die­ler Stra­ße durch das Land­rat­s­amt.

Weiterlesen