nach oben
Sonntag, 23.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2018

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Aschaffenburg 21.03.2018

Philosoph Precht in der Stadthalle

Mit dem The­ma »Der Wan­del in der Ge­sell­schaft durch die ra­sant fort­sch­rei­ten­de Di­gi­ta­li­sie­rung« be­schäf­tigt sich Ri­chard Da­vid Precht am Mitt­woch, 11. April, in der Stadt­hal­le. Ab 19.30 Uhr will der Phi­lo­soph, Pu­b­li­zist und Au­tor laut Mit­tei­lung neue Blick­win­kel auf die wich­tigs­ten The­men, die un­se­re Ge­sell­schaft, Po­li­tik und Wirt­schaft der­zeit be­tref­fen, er­öff­nen. Kar­ten gibt es für 49 Eu­ro zu­züg­lich Ge­bühr. ckm

Weiterlesen
Aschaffenburg 21.03.2018

Ostern wirft seine Schatten voraus

Strah­len­der Son­nen­schein, aber ei­si­ge Tem­pe­ra­tu­ren: Da schüt­zen Las­ter und Fo­li­en­häu­schen die Wa­ren. Man­che Markt­be­schi­cker ha­ben ihr An­ge­bot ein­ge­schränkt, an­de­re sind ganz zu­hau­se ge­b­lie­ben. Die na­hen Os­ter­ta­ge prä­gen das An­ge­bot mit Krän­zen, Blu­men und Früh­lings­zwei­gen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 21.03.2018

Fackelzug gegen den Krieg in Afrin

Mit ei­nem Fa­ckel­zug ha­ben am Mitt­woch­a­bend rund 120 Men­schen ge­gen den Krieg der tür­ki­schen Re­gie­rung in Nord­sy­ri­en pro­tes­tiert. Zu der An­ti­kriegs-Ak­ti­on am Tag des kur­di­schen Neu­jahrs hat­te das Bünd­nis »Afrin muss le­ben!« auf­ge­ru­fen.

Weiterlesen
Service 21.03.2018

Vereine/Verbände

AL­ZENAU

Weiterlesen
Service 21.03.2018

Heute

BÜH­NE
ASCHAF­FEN­BURG
Hof­gar­ten-Ka­ba­rett: 20 Uhr Eck­hart & Kemm­ler: »Die Nym­phe und der fins­te­re Förs­ter«
Stadt­hal­le: 20 Uhr Thors­ten Ha­ve­ner, »Feu­er­pro­ben« (Men­tal-Ma­gi­er)
HA­NAU
Cul­tu­re Club: 20 Uhr Mark Bene­cke, »Bo­dy Farm« (En­ter­tain­ment-Show)
FEI­ERN
FRANK­FURT
Club Tra­vol­ta: 23 Uhr All In! (Hip-Hop, Trap, Par­ty Tu­nes)

Weiterlesen
Service 21.03.2018

Kino

ASCHAF­FEN­BURG
Ca­si­no: Die Grü­ne Lü­ge - The Gre­en Lie, 15 Uhr. Die Sch'tis in Pa­ris - Ei­ne Fa­mi­lie auf Ab­we­gen, 17, 19 Uhr. Die Ver­le­ge­rin, 19 Uhr. I, To­nya, 21.15 Uhr. Ma­ria Mag­da­le­na, 16.45 Uhr. Sha­pe of Wa­ter - Das Flüs­tern des Was­sers, 21.15 Uhr.
Sa­lon im Ca­si­no: Ar­thur & Clai­re, 18.15 Uhr. Das Schwei­gen­de Klas­sen­zim­mer, 14 Uhr. Die Ver­le­ge­rin, 16 Uhr. Zwei Her­ren im An­zug, 20.30 Uhr.

Weiterlesen
Service 21.03.2018

serv2203alz_oeffnungszeiten_2018

BÄ­DER
FREI­GE­RICHT
Hal­len­bad und Sau­na Som­born: 14 bis 21.30 Uhr
BÜCHE­REI­EN
AL­ZENAU
Stadt­bi­b­lio­thek: 10 bis 19 Uhr
ASCHAF­FEN­BURG
Stadt­bi­b­lio­thek: 10 bis 19 Uhr
Mu­sik­schul-Bi­b­lio­thek: 17 bis 18.30 Uhr
GROSS­KROT­ZEN­BURG
Theo­dor-Pört­ner-Haus: 8 bis 12 Uhr für Grup­pen nach Vor­an­mel­dung
HAIN­BURG
Hain­stadt: 16.30 bis 19 Uhr

Weiterlesen
Service 21.03.2018

Wir gratulieren

Al­zenau: Hil­de­gard Br­e­xen­dorf, Wag­ner­stra­ße 13, zum 70.; Eve­lyn Joy­ce Do­err, Al­f­red-Delp-Stra­ße 4, zum 74.; Il­se Hack­barth, Bach­stra­ße 2, zum 85. Ge­burts­tag.
Al­zenau-Alb­stadt: Gert-Axel Schir­mer, Gold­berg­stra­ße 2, zum 75. Ge­burts­tag.
Al­zenau-Hör­stein: In­grid Stol­zen­ber­ger, Wein­berg­stra­ße 10, zum 77. Ge­burts­tag.

Weiterlesen
Wertheim 21.03.2018

Nach Zwangsräumung ins Obdachlosenzimmer

Wenn Mi­cha­el L. (Na­me von der Re­dak­ti­on ge­än­dert) an die­sem Don­ners­tag die Mehr­ge­ne­ra­tio­nen­wohn­ge­mein­schaft in der Wert­hei­mer Bis­marck­stra­ße für im­mer ver­las­sen muss, wird das oh­ne gro­ßes Auf­se­hen ge­sche­hen. Dem Ge­richts­voll­zie­her wird er die Schlüs­sel für sein lee­res Zim­mer über­ge­ben, nach­dem ihn das Amts­ge­richt Wert­heim En­de Ja­nuar rechts­kräf­tig zur Räu­mung des Zim­mers ver­ur­teilt hat.

Weiterlesen
Wertheim 21.03.2018

Stephan Bauer macht sich Gedanken über die Ehe

Der Ka­ba­ret­tist Ste­phan Bau­er prä­sen­tiert sein Pro­gramm »Vor der Ehe wollt ich ewig le­ben« am Sams­tag, 2. Ju­ni, um 20 Uhr im Wert­hei­mer Con­ven­ar­tis­kel­ler, Müh­l­en­stra­ße 23.

Weiterlesen