nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2014

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Würzburg 21.03.2014

Festakt in Würzburg: Vor 200 Jahren wurde Unterfranken bayerisch

Aschaffenburg und Würzburg wurden an Bayern angeschlossen

1814 kam Unterfranken zum Königreich Bayern – nicht freiwillig. Bis heute fremdeln die Franken manchmal mit ihrer Rolle im Freistaat. Ein Festakt hat am Freitag an den Wechsel erinnert. »Wir feiern heute nicht weniger als einen Glücksfall der bayerischen Geschichte«, sagte Ministerpräsident Horst Seehofer in Würzburg. Damit der Glücksfall eintreten konnte, rückten die bayerischen Truppen damals mit Kanonen an und beschossen die Stadt.

1 Kommentar Weiterlesen
Frankfurt 21.03.2014

Nur 1,38 Millionen Euro: Commerzbank-Chef Blessing am schlechtesten bezahlter Dax-Chef

Geschäftsbericht

Commerzbank-Chef Martin Blessing ist der am schlechtesten bezahlte Vorstandsvorsitzende im Dax. Blessings Bezüge für das Jahr 2013 summieren sich auf 1,38 (Vorjahr: 1,39) Millionen Euro, wie aus dem am Freitag veröffentlichten Geschäftsbericht der Bank hervorgeht.

2 Kommentare Weiterlesen
Limburg 21.03.2014

Ungeduldig: Bischöfe fordern endich Entscheidung über Tebartz-van Elst

Skandal um Limburger Bischof

Die Fakten müssten dem Vatikan bekannt sein, der Untersuchungsbericht zum Skandal um den Limburger Bischofssitz liegt auf dem Tisch. Aber die seit längerem erwartete Entscheidung über Bischof Tebartz-van Elst lässt weiter auf sich warten. Die Bischöfe werden ungeduldig. Einige sehen keine Chance für eine Rückkehr van Elsts auf seinen Bischofsstuhl.

Weiterlesen
Schweinfurt 21.03.2014

Eon plant offenbar früheres Aus für AKW Grafenrheinfeld

Vorzeitige Abschaltung

Der Energiekonzern Eon plant offensichtlich eine vorzeitige Abschaltung des unterfränkischen Atomkraftwerks Grafenrheinfeld bereits im Laufe des Jahres 2015. Grund wären die hohen Kosten, die der anstehende Austausch der Brennstäbe und die Brennelementesteuer verursachen, berichtete am Freitag die »Süddeutsche Zeitung«.

Weiterlesen
Würzburg 21.03.2014

Würzburger Koenig & Bauer machten Millionenverlust

Druckmaschinen-Hersteller

Jahrelang hielt sich der Würzburger Druckmaschinenbauer Koenig & Bauer (KBA) trotz schwieriger Branchenlage in den schwarzen Zahlen. Diesmal klappt das nicht: Das schwächelnde Geschäft macht einen weitreichenden Umbau nötig – und der kostet viel Geld.

Weiterlesen
München 21.03.2014

Pädophiler erschleicht sich Vertrauen von Müttern und missbraucht sogar Baby sexuell

Wiederholungstäter

Quälend war das, was ein Angeklagter in dieser Woche vor dem Münchner Landgericht zugegeben hat. Erst erschlich er sich das Vertrauen zweier Mütter, dann missbrauchte er deren Kinder. Selbst bei einem knapp ein Jahr jungen Baby schreckte der Phädophile vor sexuellen Handlungen nicht zurück. Der 45 Jahre alte Täter saß bereits wegen Kindesmissbrauchs im Gefängnis.

Weiterlesen
Haibach 21.03.2014

Kia und Kleinlaster stoßen in Haibach zusammen – Frau schwer verletzt

Schwerer Unfall

Zusammengstoßen sind ein Kia und ein Kleinlaster am Freitagmittag in Haibach-Grünmorsbach (Kreis Aschaffenburg). Die Autofahrerin erlitt schwere Verletzungen. Während der Rettungs- und Aufräumarbeiten war die Würzburger Straße komplett gesperrt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 21.03.2014

Mikrowelle verursacht Feuer in Aschaffenburger Dachgeschosswohnung

Bewohner nach Löschversuchen kurzzeitig im Krankenhaus

Bei einem Feuer in einer Aschaffenburger Dachgeschosswohnung ist am Donnerstagabend ein hoher Sachschaden entstanden. Ein Bewohner kam nach Löschversuchen vorsorglich ins Krankenhaus. Fachleute haben die Brandursache nun entdeckt. Eine überhitzte Mikrowelle sei der Grund für das Feuer, meldet die Polizei am Freitagvormittag.

Weiterlesen
Limburg 21.03.2014

Bischof Fürst hält Rückkehr von Tebartz-van Elst für unrealistisch

Skandal um Limburger Bischof

Mit Spannung wartet die katholische Kirche auf eine Entscheidung des Papstes über die Zukunft des Limburger Bischofs. Kann der umstrittene und beurlaubte Tebartz-van Elst zurückkehren? Wenig Chancen dafür sieht einer seiner Glaubensbrüder.

Weiterlesen
Darmstadt 21.03.2014

Schläge, Hunger, Schlafentzug: Firmenbosse sollen Schwarzarbeiter misshandelt haben

Prozess vorm Landgericht Darmstadt

Schläge, Hungerlohn, kaum Schlaf: Unter unwürdigen Bedingungen sollen zwei Männer im Rhein-Main-Gebiet Schwarzarbeiter aus Afghanistan und Pakistan als Prospektverteiler beschäftigt haben. Die Männer sollen auch bei wenig Schlaf auf engem Raum eingepfercht worden sein. Am Donnerstag begann der Prozess gegen die beiden 50 und 58 Jahre alten mutmaßlichen Täter vor dem Landgericht Darmstadt.

Weiterlesen