nach oben
Dienstag, 18.06.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2011

 1 2 3 .... 21 22 23 24 25 26 
Main-Tauber-Kreis 21.02.2011

Verkehrswacht öffnet Übungsplatz am Freitag

Der Verkehrsübungsplatz der Verkehrswacht Main-Tauber in Königshofen ist ab Freitag, 25. Februar, geöffnet. Schulungen sind freitags von 14 bis 18 Uhr sowie samstags, sonntags und feiertags von 9 bis 18 Uhr möglich. Eine Anmeldung ist dazu nicht erforderlich. red

Weiterlesen
Wertheim 21.02.2011

Hintergrund: Akteure bei den Bunten Abenden in Uissigheim

Dreier-Elferrat: Tanja Baumann, Wolfgang Bundschuh-Nahm und Fritz Krug
Kindergarde Külsheimer Brunnenputzer: Sina Meixner, Natalie Lange, Luise Adelmann, Lina Betzel, Alicia Betzel, Josefine Hamann, Laura Pilz, Marie Grein, Saskia Firmbach, Emilia Bohnet, Leonie Hildenbrand, Pauline Hamann, Karlotta Bohnet, Charlotta von Knobelsdorf und Loretta Wolpert, trainiert von Lisa Beierstettel und Barbara Kuhn

Weiterlesen
Alzenau 21.02.2011

Schnittkurs in Theorie und Praxis

Der Obst- und Gartenbauverein Alzenau weist auf seine Veranstaltungen hin: Ein Theorieabend beginnt am Freitag, 25. Februar, ab 19.30 Uhr findet im Nebenzimmer der Gaststätte »Zum Schwanen« in Alzenau (Hanauer Straße 87). Anhand von Bildern und Musterzweigen werden Wuchs- und Schnittregeln erläutert und Fragen der Teilnehmer zu eigenen Problemen behandelt.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 21.02.2011

Am 21. Februar ...

• … 1986 kritisierte die »Bürgerinitiative gegen die Westumgehung Alzenau« (BIWA) bei einer Informationsveranstaltung, dass die Stadt ein »doppeltes Spiel« treibe. So würden die Verantwortlichen einerseits behaupten, der Bau einer Umgehungsstraße in Richtung Wasserlos sei nur ein Denkmodell.

Weiterlesen
Mömbris-Gunzenbach 21.02.2011

Keine Karten mehr fürs »Spektakulum«

Der Fasching »Mittelalter Spektakulum« der Spielvereinigung Rothengrund/Gunzenbach am Samstag, 5. März, ist restlos ausverkauft, teilt der Verein mit. Der Fahrplan für den Shuttlebus wird auf www.ro-gu.de veröffentlicht. red

Weiterlesen
Alzenau 21.02.2011

6000 Euro Schaden auf Baumarkt-Parkplatz

Am Samstag hat sich um 13.45 Uhr auf dem Kundenparkplatz des Toom-Baumarktes in der Daimlerstraße ein Unfall ereignet. Eine Verkehrsteilnehmerin fuhr mit ihrem Wagen beim Rangieren in eine Parkfläche gegen ein vorbeifahrendes Auto. Es entstand Sachschaden in Höhe von geschätzten 6 000 Euro, berichtet die Polizei. red

Weiterlesen
Alzenau-Hörstein 21.02.2011

Hörsteiner Vereinsmensch Nr. 1 feiert heute den 80. Geburtstag

Bis ins österreichische Pfaffstätten hat es sich herumgesprochen: Rudolf, genannt Rudi, Walter aus dem Alzenauer Stadtteil Hörstein feiert heute seinen 80. Geburtstag. Der Vereinsring Hörstein (VR) lädt dazu ins Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins ein, wo ab 18 Uhr dem VR-Ehrenvorsitzenden gratuliert werden kann.

Weiterlesen
Wertheim 21.02.2011

Unachtsam eingeparkt und dabei Golf gerammt

Eine Peugeot-Fahrerin hat am Freitagmorgen gegen 8 Uhr in Wertheim beim Einparken einen Unfall verursacht: Laut Polizeibericht streifte die 32-Jährige beim Rangieren hinter einem Bürogebäude an der Bahnhofsstraße einen dort geparkten silbernen VW Golf. Der Schaden beläuft sich dem Bericht der Beamten zufolge auf etwa 600 Euro. dag

Weiterlesen
Main-Tauber-Kreis 21.02.2011

Sophie Kaminski siegt beim Kreisentscheid

Sophie Kaminski (Foto: Peter Keßler) hat den Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs gewonnen. Beim Main-Tauber-Finale für Realschüler und Gymnasiasten setzte sie sich kürzlich gegen elf weitere Bewerber durch.

Weiterlesen
Alzenau 21.02.2011

Die Mitwirkenden bei »Wiese bleibt Wiese«

Wiesener Garde: Annika Krausert, Denise Büttner, Selina Büdel, Theresa Elsesser, Katrin Büdel, Helena Büdel, Melissa Fleckenstein, Luisa Wagner. Leitung: Elenore Merz.
Ensemble »Da Capo«: Georg Krebs, Werner Reusing, Manfred Krebs, Jenny Maniura, Michael Götz.

Weiterlesen