nach oben
Sonntag, 23.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2012

 1 2 3 4 .... 23 24 25 
Nach Verbüßen der Jugendstrafe 21.01.2012

Mörder der zwölfjährigen Vanessa soll in Sicherungsverwahrung

Der Mörder der zwölfjährigen Vanessa aus Gersthofen (Landkreis Augsburg) soll auch nach dem Verbüßen seiner Jugendstrafe Mitte Februar zunächst nicht frei kommen.

Weiterlesen
Tierdrama im Tierpark Hellabrunn 21.01.2012

Elefantenbaby stirbt kurz vor Herz-OP

Trauer im Münchner Tierpark Hellabrunn: Elefantenbaby Lola ist während der Vorbereitungen für eine lebensrettende Herzoperation am Samstag im Klinikum Großhadern an einer Lungenembolie gestorben. Das erst drei Monate alte Tier litt an einem angeborenen Herzfehler, der dem Zoo zufolge in einer weltweit einmaligen Operation behoben werden sollte. »Wir sind alle sehr traurig, dass wir Lola nicht helfen konnten«, sagte Zoodirektor Andreas Knieriem.

Weiterlesen
Der Alptraum zweier Klingenberger 21.01.2012

Ehepaar erfährt aus der Zeitung vom Abriss seines Hauses

Stellen Sie sich vor, Sie werden frühmorgens aus Ihrem Schlummer gerissen. Durch die geschlossenen Fensterläden dringt dumpfes Rattern und Wummern. Das Bett zittert, die Wände wackeln. Dieses albtraumhafte Szenario muss ein altes Klingenberger Ehepaar durchlebt haben, nachdem es am Donnerstagmorgen aus der Zeitung erfahren hatte, dass sein Haus in der Wilhelmstraße abgerissen wird.

6 Kommentare Dossier zum Thema Weiterlesen
Wintereinbruch in Teilen Bayerns 21.01.2012

Eine Tote und mehrere Verletzte auf eisglatten Straßen

Schnee und Eis haben auf den Straßen in Bayern für zahlreiche Rutschpartien gesorgt. Eine 17-Jährige starb, mehrere Menschen wurden verletzt. Nördlich der Donau sorgen Schneefälle und Niederschläge für leichtes Hochwasser.

Weiterlesen
Heftiger Protest gegen Werbepartner 21.01.2012

Dirk Nowitzki und die Wurst

Eigentlich ist es nur ein harmloser Werbespot. Der Würzburger Basketball-Star Dirk Nowitzki steht in einer Metzgerei und schiebt sich eine Wurst in den Mund - "damit du groß und stark wirst". Lachen. Ende. Nach Lachen ist vielen Vegatierern und Veganern so gar nicht zumute. Sie bombadieren die Facebook-Seite von Nowitzkis Werbepartner mit unzähligen Kommentaren – zum Missfallen des Werbepartners.

2 Kommentare Weiterlesen
B26 bei Laufach 21.01.2012

Sattelzug kippt in Böschung - Aufwendige Bergung

Am Samstagmittag ist ein Sattelzug auf der B26 nahe Laufach in einer Linkskurve in die Böschung gekippt. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Der mit Fahrzeugteilen belandene Laster musste aufwendig geborgen werden.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 21.01.2012

Showeinlage mit Schnaps – Junger Betrunkener wird lebende Fackel – Schwerste Verbrennungen

Bei einer Geburtstagsfeier in Bischofsheim-Frankenheim (Kreis Rhön-Grabfeld) hat sich am frühen Samstagmorgen ein 23-Jähriger schwerste Verbrennungen zugezogen. Der junge Mann hatte sich auf den Oberkörper Kräuterschnaps geschüttet und ihn dann angezündet. Der Verletzte kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik. <(Mit Audio-Bericht der Polizei)

Weiterlesen
Wertheim/Würzburg 21.01.2012

Offenheit, Spürsinn und Geduld

Manch­mal muss man mi­nu­ten­lang war­ten. Auf den Mo­ment, in dem end­lich al­les passt. »Fo­to­gra­fie­ren ist ein Ge­dulds­spiel«, be­stä­tigt Ju­lia­ne Rus­nak. Oft und lan­ge war­te­te die 20-Jäh­ri­ge aus Wert­heim im ver­gan­ge­nen Herbst in Is­t­an­bul auf »rich­ti­ge Au­gen­bli­cke«.

Weiterlesen
Karlstadt 21.01.2012

Ausstellung zeigt das Thema »Respekt« aus Schülersicht

Ei­ne Bil­der­aus­stel­lung zu den Re­spekt­ta­gen der ach­ten Klas­sen der Karl­stad­ter Schu­len wur­de jetzt an der Leo-Weis­man­tel­schu­le er­öff­net. Die Bil­der wur­den von den 100 teil­neh­men­den Schü­l­ern des Jo­hann-Sc­hö­ner-Gym­na­si­ums, der Jo­hann-Ru­dolph-Glau­ber-Real­schu­le, der Kon­rad-von-Qu­er­furt-Mit­tel­schu­le und der Leo-Weis­man­tel-Schu­le zum The­ma »Re­spekt im Um­gang mit­ein­an­der« ge­stal­tet.

Weiterlesen
Amorbach 21.01.2012

Altenpflege steht im Rampenlicht

Was ge­schieht, wenn sich sin­gen­de Pf­le­ge­kräf­te und pf­le­gen­de An­ge­hö­ri­ge zwei Ta­ge un­ter ei­nen Gos­pel­chor mi­schen, um ge­mein­sam die Stim­men zu er­he­ben und ins Ram­pen­licht zu tre­ten? Die­se Fra­ge ha­ben sich die Gos­pels­ter­ne aus Mün­chen (Ge­win­ner des Gos­pel-Award 2005) und der Nie­dern­ber­ger Ve­r­ein Gol­den Place - Licht­bli­cke für die Al­tenpf­le­ge ge­s­tellt.

Weiterlesen