nach oben
Sonntag, 17.11.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2019

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 
Alzenau 20.10.2019

Info-Veranstaltung zur Abwassergebühr

Zum The­ma ge­s­p­lit­te­te Ab­was­ser­ge­büh­ren in­for­miert die Stadt Al­zenau ih­re Bür­ger am Don­ners­tag, 24. Ok­tober, ab 19 Uhr in der Pri­schoßhal­le. Laut Mit­tei­lung gibt es die ge­s­p­lit­te­te Ab­was­ser­ge­bühr be­reits seit 40 Jah­ren in der Stadt. Jetzt soll je­doch der Ver­tei­lungs­maß­stab der ver­sie­gel­ten Flächen mo­di­fi­ziert wer­den.

Weiterlesen
Aschaffenburg 20.10.2019

Papst-Harley bringt 50.000 statt der erhofften 300.000 Euro

Großheubacher Sponsor enttäuscht

Maß­lo­se Ent­täu­schung und Fas­sungs­lo­sig­keit - das sind die Re­ak­tio­nen der Je­sus-Bi­ker und der Spon­so­ren, als die Papst-Har­ley am Sonn­ta­gnach­mit­tag im eng­li­schen Staf­ford un­ter den Ham­mer kommt: für knapp 50.000 Eu­ro. Er­hofft hat­ten sich die Biker und Sponsor Christoph Repp aus Großheubach 300.000 Eu­ro.

1 Kommentar Dossier zum Thema Weiterlesen
Babenhausen 20.10.2019

Kann Babenhausen den Finanzkollaps abwenden?

Kommunalpolitik: Haushaltsentwurf sieht massive Anhebung der Grundsteuer B vor - Teure Kinderbetreuung und wegbrechende Gewerbesteuer

In Ba­ben­hau­sen ar­bei­ten Ver­wal­tung und Po­li­tik fie­ber­haft da­ran, ei­nen Fi­nanz­crash ab­zu­wen­den. Mas­si­ve Ein­bu­ßen bei der Ge­wer­be­steu­er um 31 Pro­zent sind für 2020 prog­nos­ti­ziert - und stei­gen­de Kos­ten in der Kin­der­be­t­reu­ung füh­ren bis 2023 zu Mehr­be­las­tun­gen von 2,5 Mil­lio­nen Eu­ro jähr­lich.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 20.10.2019

Vermisste Brigitte Späth gefunden

Die seit Don­ners­tag, 10. Ok­tober, ver­miss­te Bri­git­te Späth aus Groß-Um­stadt wur­de ge­fun­den. Am Sonn­ta­gnach­mit­tag hat­te ein Spa­zier­gän­ger in den Wein­ber­gen öst­lich der Stadt ei­ne hil­f­lo­se Frau ent­deckt und die Po­li­zei alar­miert.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 20.10.2019

Spaziergänger findet seit Donnerstag vermisste Frau in Groß-Umstädter Weinbergen

Polizei Südhessen

Am späten Sonntagnachmittag wurde ein Spaziergänger östlich von Groß-Umstadt, in den dortigen Weinbergen, auf eine offensichtlich hilflose Frau aufmerksam und alarmierten Polizei und Rettungsdienst.

Weiterlesen
Aschaffenburg 20.10.2019

City Galerie: Beißender Geruch sorgt für Übelkeit

Teilbereich am Samstag kurzzeitig gesperrt

Schwin­del, Übel­keit und Au­gen­rei­zun­gen: Ei­ne un­be­kann­te Flüs­sig­keit sorg­te am Sams­ta­gnach­mit­tag in der Aschaf­fen­bur­ger Ci­ty-Ga­le­rie für ei­nen bei­ßen­den, un­an­ge­neh­men Ge­ruch.

Weiterlesen
Seligenstadt 20.10.2019

Verwaltung am Mittwoch geschlossen

Die Ver­wal­tungs­s­tel­le in Frosch­hau­sen bleibt am Mitt­woch, 23. Ok­tober, ge­sch­los­sen. Laut Stadt steht kein Ver­t­re­tungs­per­so­nal zur Ver­fü­gung.

Weiterlesen
Prio-4-Artikel 20.10.2019

Haushalt 2020 Thema in Bernbach

FREI­GE­RICHT-BERN­BACH. Der Orts­bei­rat Bern­bach tagt am Di­ens­tag, 22. Ok­tober, um 18.30 Uhr im ört­li­chen Feu­er­wehr­ge­rät­e­haus. Auf der Ta­ges­ord­nung ste­hen laut An­kün­di­gung un­ter an­de­rem fol­gen­de The­men: Sach­stand Le­der­fa­brik so­wie der Haus­halts­plan und die Haus­halts­sat­zung der Ge­mein­de Frei­ge­richt für 2020.

Weiterlesen
Prio-4-Artikel 20.10.2019

Haushalt Thema im Somborner Ortsbeirat

FREI­GE­RICHT. Der Orts­bei­rat Som­born trifft sich am Di­ens­tag, 22. Ok­tober, um 19.30 Uhr zur Sit­zung im Frei­ge­rich­ter Rat­haus. Auf der Ta­ges­ord­nung ste­hen un­ter an­de­rem:

Weiterlesen
Aschaffenburg 20.10.2019

Verfahren bei jugendlichen Intensivtätern - Erfolg für Antrag von Lindholz und Bausback

CSU-Parteitag billigt Vorschlag aus Aschaffenburg

Einstimmig gebilligt hat der CSU-Parteitag am Wochenende in München einen Antrag der Aschaffenburger Abgeordneten Andrea Lindholz (Bundestag) und Winfried Bausback (Landtag) sowie des CSU-Kreisverbands auf Einführung eines »Gerichtlichen Verantwortungsverfahrens«.

Weiterlesen