nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2014

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Rhein-Main/Hessen 20.10.2014

Betrunken und zu schnell – Trotzdem Bewährung für Todesfahrer

Weil er sein Leben nach dem Unfall änderte

Nach einem tödlichen Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer ist ein zur Tatzeit betrunkener Mann in Frankfurt zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt worden.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 20.10.2014

Maintaler Leichenfunde: Verdächtige sollen bis Jahresende vor Gericht

Mord oder Totschlag kommen infrage

Die Staatsanwaltschaft Hanau will den beiden Tatverdächtigen nach dem Fund der in Maintal (Main-Kinzig-Kreis) vergrabenen Leichen noch in diesem Jahr den Prozess machen.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 20.10.2014

Heftige Kritik an CDU-Politiker Irmer wegen Aussage zu Homosexualität

"Nicht normal"

Der CDU-Abgeordnete Irmer steht wegen seiner Äußerungen über Asylbewerber und Schwule immer wieder im Kreuzfeuer der Kritik. Hessens Landesschülerrat boykottierte deshalb bereits die Zusammenarbeit mit dem CDU-Bildungsexperten.

1 Kommentar Dossier zum Thema Weiterlesen
Vogtland 20.10.2014

Zirkus-Tiger dürfen noch nicht nach Franken

Von der Polizei gestoppt

Die beiden Zirkus-Tiger aus einem von der Polizei gestoppten Lastwagen warten im Vogtland immer noch auf ihre Weiterreise nach Franken. Sie seien in guter Verfassung, sagte ein Polizeisprecher am Montag.

Weiterlesen
Franken/Bayern 20.10.2014

Abschiebung des Salafisten hat Nachspiel im Landtag

Seehofer verteidigt den Innenminister

Die Abschiebung des Kemptener Salafisten Erhan A. in die Türkei wird ein Nachspiel im Landtag haben. Die Grünen bezweifeln, dass die Abschiebung rechtmäßig war, da Erhan A. nach Angaben seines Anwalts keine Straftat begangen hat. »Wir werden auf jeden Fall nachhaken«, sagte Fraktionschefin Margarete Bause am Montag in München.

Weiterlesen
Franken/Bayern 20.10.2014

Staatsanwalt fordert zwölf Jahre Haft für Autobahnschützen

Prozess in Würzburg steht kurz vor dem Ende

Aus Wut über andere Brummifahrer spielte er mit dem Leben völlig unbeteiligter Menschen. Der Autobahnschütze aus der Eifel trieb jahrelang unerkannt sein Unwesen. Der Staatsanwalt beantragte nun eine Haft von zwölf Jahren. Die Verteidiger wollen Freispruch. (Mit Video)

Weiterlesen
Schwerer Unfall bei Pflaumheim 20.10.2014

Opel prallt gegen Baum – 19-Jähriger schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen ist am Montagvormittag ein 19-Jähriger ins Aschaffenburger Klinikum eingeliefert werden.

Weiterlesen
Prio-2-Artikel 20.10.2014

»Christen müssen ein gemeinsames Zeugnis ablegen«¶

Drei Fragen an Regionalbischöfin Gisela Bornowski

Seit März ist Gisela Bornowski Regionalbischöfin des evangelischen Kirchenkreises Ansbach – Würzburg mit etwa 435 000 evangelischen Christen in 455 Gemeinden. Mit ihr sprach unser Mitarbeiter Thomas Josef Möhler.

Weiterlesen
München 20.10.2014

CSU-Unterschriftensammlung gegen Zeitumstellung floppt

Bürger sind sich uneinig

Die Unterschriftenaktion der Oberbayern-CSU gegen die halbjährliche Zeitumstellung war kein Publikumsrenner. Seit dem Start im Frühjahr haben lediglich 2200 Bürger für die Abschaffung der Zeitumstellung unterschrieben.

2 Kommentare Weiterlesen
Babenhausen 20.10.2014

Katze angeschossen: Möglicherweie Wiederholungstäter

Polizei rät zur besonderen Wachsamkeit

Nachdem bei einer Katze am Mittwochvormittag Schussverletzungen festgestellt wurden, ermitteln die Beamten der Polizeistation Dieburg wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Die Katze wurde am Mittwochmorgen gegen 08.30 Uhr in der Straße "Im Grund" nach draußen gelassen.

Weiterlesen