nach oben
Montag, 19.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2009

 1 2 3 4 5 6 .... 24 25 26 
Hanau-Kesselstadt 20.10.2009

Bus setzt auf: Schranke beschädigt

Eine Schranke am Übergang Bahnhof Wilhelmsbad beschädigte ein Reisebus am Samstagmorgen. Der Fahrer war mit dem Bus auf der Burgallee Richtung Hochstädter Straße unterwegs. Als er den Bahnübergang queren wollte, setzte das mit Fahrgästen besetzte Gefährt auf den Bodenwellen auf. Der 68-Jährige betätigte die Niveauregulierung. Als er wieder losfuhr, schlossen sich die Schranken, wobei eine auf das Dach des Busses schlug.

Weiterlesen
Hainburg 20.10.2009

Einrichtungen für Kinder und Jugend

Die Kinder- und Jugendeinrichtungen der Gemeinde nimmt am Dienstag, 27. Oktober, der Sport-, Jugend-, Kultur- und Sozialausschuss der Hainburger Gemeindevertretung in den Blick. Bei der öffentlichen Sitzung, die um 19.30 Uhr im Rathaus Hainstadt beginnt, geht es neben Spiel- und Streetballplätzen auch um das Betreuungsangebot in den Kindertagesstätten und ein Ganztagsangebot an der Gutenberg-Schule.

Weiterlesen
Mainhausen 20.10.2009

Ein Stockwerk zu viel auf dem Lkw-Gespann

Viel zu hoch war ein Lastwagengespann, das am Sonntagvormittag auf der Bundesautobahn Autobahn A3 Richtung Köln unterwegs war - Grund genug für die Beamten der Autobahnpolizei Langenselbold, das Gespann zu kontrollieren. Die erkannten auch schnell, warum der Laster zu hoch war:

Weiterlesen
Konjunkturprogramme 20.10.2009

28,8 Millionen Fördergelder für Hanau

Vor dem Hintergrund der Finanzkrise und ihrer Folgen für die Wirtschaft haben sowohl der Bund als auch das Land Hessen Konjunkturprogramme verabschiedet, die zusätzliche Investitionen in die Bildungsinfrastruktur der Kommunen und sonstige kommunale Infrastrukturinvestitionen ermöglichen.

Weiterlesen
Hanau-Steinheim 20.10.2009

Schaf in Brunnen gefallen

Nicht das aus dem Sprichwort bekannte Kind, sondern ein Schaf ist am Sonntag in einen Brunnen in der Nähe des Lämmerspieler Weges gefallen. Ein Spaziergänger hatte das Tier gegen 12.45 Uhr in seiner misslichen Lage entdeckt; sofort verständigte er die Polizei. Die stellte fest: Das Schaf brach offensichtlich durch eine marode Abdeckung des Brunnens und stürzte rund vier Meter in die Tiefe.

Weiterlesen
Hanau 20.10.2009

Lohnsteuerkarten kommen per Post

Letztmals auf Papier stellt die Post bis spätestens 31. Oktober 2009 die Lohnsteuerkarten für das Jahr 2010 zu. Diese erhalten alle Arbeitnehmer, die am Stichtag 20. September 2009 mit ihrem Hauptwohnsitz in Hanau gemeldet waren, so der Bürgerservice im Hanauer Rathaus.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 20.10.2009

Medaillen für Sänger aus 28 Vereinen

Es ist schon bemerkenswert, wenn ein Chor eine Veranstaltung mit einem Lied beginnt, dessen letzte Zeilen lauten: »Ich möcht’ am liebsten sterben, da wär’s auf einmal still.« So tat es der Männerchor des Männergesangvereins Groß-Umstadt am Samstagnachmittag zum Auftakt der Sängerkreis-Ehrung in der Umstädter Stadthalle.

Weiterlesen
Darmstadt 20.10.2009

In Wohnung festgenommen

Fahnder des Polizeipräsidiums haben am Freitag einen 33-Jährigen in seiner Darmstädter Wohnung festgenommen. Er war wegen Drogenhandels mit einem Haftbefehl gesucht worden. Dabei hat er nach Mitteilung der Polizei-Pressestelle eine Freiheitsstrafe von einem Jahr und acht Monaten zu verbüßen. Bei der Wohnungsdurchsuchung stellten die Beamten geringe Mengen Marihuana und eine Feinwaage sicher.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 20.10.2009

Gerd Grein wird wieder Nachtwächter

Gerd J. Greins Nachtwächter-Rundgänge durch Groß-Umstadt sind ein besonderes Erlebnis. Am 21. Oktober und 18. November wird Grein -  stilecht mit Umhang, Pelerine, Nachtwächterhorn und Laterne, zudem noch mit Gassenspieß bewehrt -  im Schutz der Dunkelheit Sehenswürdigkeiten der Stadt auf humorvolle Art erläutern. Dazu berichtet er aus dem Leben der Zunft der Nachtwächter.

Weiterlesen
Dieburg 20.10.2009

Herbstfest im Altenzentrum

Das Altenzentrum St. Rochus lädt die Angehörigen der Bewohner und interessierte Senioren zu seinem Herbstfest für kommenden Donnerstag um 15 Uhr mit einem abwechslungsreichen Programm aus Musik, Gedichten und Geschichten entsprechend der Jahreszeit ins Hausrestaurant (Gerhart-Hauptmann-Straße 14-24) ein. Für die musikalische Begleitung am Klavier sorgt Walter Blank.

Weiterlesen