nach oben
Samstag, 21.09.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2019

 1 2 3 4 5 6 7 8 
Aschaffenburg 20.08.2019

Tankstellen-Überfall in Miltenberg: Zeuge erinnert sich nicht an eigene Aussage

Zweiter Prozesstag

Äu­ßert sich der An­ge­klag­te zu dem Über­fall auf die Aral-Tank­s­tel­le in Mil­ten­berg oder nicht? Um die­se Fra­ge geht es zu Be­ginn des zwei­ten Ver­hand­lungs­ta­ges vor dem Aschaf­fen­bur­ger Land­ge­richt.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 20.08.2019

Karn bekommt Preis für Denkmalschutz

Auszeichnung: Umstädter Wambolt-Schloss saniert

Aus­zeich­nung für Achim Karn: Der 39-jäh­ri­ge Un­ter­neh­mer aus Groß-Um­stadt hat am Di­ens­tag in Wies­ba­den den Hes­si­schen Denk­mal­schutz­preis für die Sa­nie­rung des Wam­bolt-Sch­los­ses er­hal­ten.

Weiterlesen
Eschau 20.08.2019

Kletterwand für Schullandheim

In der Sport­hal­le des Schul­land­heims Hob­bach wird in den Som­mer­fe­ri­en ei­ne fünf Me­ter ho­he Klet­ter­wand er­rich­tet. Wei­te­re In­stand­hal­tungs­ar­bei­ten wer­den vor­aus­sicht­lich et­wa 8000 Eu­ro in An­spruch neh­men, teilt die Ein­rich­tung mit.

Weiterlesen
BAD KÖNIGSHOFEN 20.08.2019

Ortsgeschichten jenseits des Spessarts: Bad Königshofen

Un­ter den fünf un­ter­frän­ki­schen Ku­r­or­ten ist Kö­n­igs­ho­fen im Gr­ab­feld der Ben­ja­min. Erst seit 1974 darf sich die Stadt im Nor­d­os­ten des Re­gie­rungs­be­zirks »Bad« nen­nen. Dass es dort Heil­qu­el­len gibt, wur­de al­ler­dings schon 1896 bei der Su­che nach Trink­was­ser­vor­kom­men ent­deckt.

Weiterlesen
Mömbris 20.08.2019

Kerb ohne Rede, aber mit Kuchen

Be­vor das Un­wet­ter am Sonn­ta­g­a­bend wü­te­te, wur­de tags­über bei an­ge­neh­mem Som­mer­wet­ter die Strötz­ba­cher Kerb ge­fei­ert. Ei­ne Ker­b­re­de gab es zwar nicht, weil nicht ge­nü­gend Ker­b­leu­te ge­fun­den wer­den konn­ten. Aber die Vor­sit­zen­den Mi­cha­el Jüs­tel und Da­ni­el Weß­ner vom gast­ge­ben­den Mu­sik­ve­r­ein Har­mo­nie hat­ten trotz­dem ei­nen Kerb­ku­chen be­sorgt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 20.08.2019

Das ist das Bühnenprogramm beim Aschaffenburger Stadtfest 2019

Live-Musik, Kinderprogramm und Maulaffenfest

Ein bun­tes Pro­gramm für je­den Ge­sch­mack bie­tet das 34. Aschaf­fen­bur­ger Stadt­fest am Sams­tag und Sonn­tag, 24. und 25. Au­gust. Mit zwei neu­en Büh­nen ist das Pro­gramm be­son­ders ab­wechs­lungs­reich.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 20.08.2019

Bahn: Freie Fahrt zwischen Würzburg und Frankfurt, Probleme im Kahlgrund

In Aschaffenburg kein Umsteigen mehr, zwischen Schöllkrippen und Kahl weiter Ersatzverkehr

Gute Nachrichten von der Bahn­li­nie Frank­furt-Würz­burg, die seit dem schwe­ren Un­wet­ter von Sonn­ta­g­a­bend we­gen um­ge­stürz­ter Bäu­me und be­schä­d­ig­ter Ober­lei­tun­gen zwi­schen Kahl und Aschaf­fen­burg un­ter­bro­chen war: Seit dem Morgen ist kein Umstieg mehr in Aschaffenburg nötig und seit dem Mittag ist die Strecke wieder zweigleisig befahrbar. Schlechte Nachrichten hingegen gibt es von der Kahlgrundbahn.

2 Kommentare Dossier zum Thema Weiterlesen
Prio-1-Artikel 20.08.2019

Im August 1969...

• ?trai­nie­ren die Ber­li­ner »Ale­man­nen« ei­ne Wo­che mit den Markt­hei­den­fel­der Ru­de­rern. Sie kann­ten sich schon von ver­schie­de­nen Re­gat­ten, die Meis­ter­ru­de­rer aus Ber­lin und die der Ru­der­ge­sell­schaft Markt­hei­den­feld.

Weiterlesen
Rieneck 20.08.2019

Die Asphaltdecke für die Rienecker Ortsumgehung ist schon fertig

Die Ort­s­um­ge­hung auf der Staats­stra­ße 2303 im Be­reich Rieneck geht der Fer­tig­stel­lung ent­ge­gen. Auch die Ar­bei­ten am Lü­cken­schluss zwi­schen dem An­schluss Ost und dem be­ste­hen­den Kreis­ver­kehr und der Sinn­brü­cke Süd ge­hen gut voran. Der Ab­schnitt hat be­reits sei­ne As­phalt­de­cke er­hal­ten und Fahr­bahn­mar­kie­run­gen ste­hen an.

Weiterlesen
Gräfendorf 20.08.2019

Änderung bei Pfarrbürozeiten

Das ka­tho­li­sche Pfarr­amt Grä­fen­dorf ist laut sei­ner Mit­tei­lung am Di­ens­tag, 27. Au­gust, und am Di­ens­tag, 17. Sep­tem­ber, ge­sch­los­sen. Beim Pfarr­büro Wolfs­müns­ter ist am Mon­tag, 16. Sep­tem­ber, die Öff­nungs­zeit um ei­ne Stun­de vor­ver­legt: Von 13 bis 15 Uhr (statt 14 bis 16 Uhr).

Weiterlesen