nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2010

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Streifzug von Georg Kümmel 20.08.2010

Kübelpflanzen ins Sommerloch

Nach »über 25-jähriger Abonnentschaft« hat der Redaktion vor wenigen Tagen ein enttäuschter Leser mit Kündigung gedroht, sollte sich der Umfang der Zeitung weiterhin »kaum von dem der Bildzeitung unterscheiden« und der nur vierseitige Lokalteil noch länger mit Nachrichten »von Tauberbischofsheim bis Michelstadt« aufgefüllt werden.

2 Kommentare Weiterlesen
Großostheim/Niedernberg 20.08.2010

Lastwagen keilt Golf in die Leitplanke - Stau auf B469

Der Auffahrunfall eines Lastwagens auf einen Golf führte am Freitag Abend auf der Bundesstraße 469 in Richtung Miltenberg zwischen den Anschlussstellen Großostheim und Niedernberg zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und Staus.

Weiterlesen
Frankfurt 20.08.2010

Zwei Millionen Zigaretten geschmuggelt – Bewährung

Wegen des Schmuggels von fast zwei Millionen Zigaretten ist ein Kraftfahrer vom Amtsgericht Frankfurt zu einem Jahr und acht Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Der Steuerschaden beträgt der Staatsanwaltschaft zufolge rund 285.000 Euro.

Weiterlesen
Frankfurt 20.08.2010

Hessischer Schüler klagt gegen Turbo-Abitur

Ein 13 Jahre alter Schüler zieht gegen eine Regelung des Turbo-Abiturs (G8) vor Gericht. Er will erreichen, dass Schüler, die das Gymnasium nach der 9. Klasse verlassen, einen Realschulabschluss und nicht nur einen Hauptschulabschluss in der Tasche haben.

Weiterlesen
München 20.08.2010

Hellabrunner Affenbaby heißt Kim

Kim heißt der neue Zuschauerliebling in Münchens Tierpark Hellabrunn. Das Äffchen, ein Silbergibbon, erhielt am Freitag offiziell seinen Namen, wie Peter Heinrich, der Vorsitzende des Vorstands der Münchner Bank, bekanntgab. Das Unternehmen hat die Patenschaft für den kleinen Affen übernommen.

Weiterlesen
Frankfurt 20.08.2010

Erneut U-Bahn entgleist – keine Verletzten

Knapp drei Wochen nach dem Unfall einer Frankfurter U-Bahn gab es am Donnerstag erneut einen Vorfall bei derselben Linie. Verletzte gab es keine.

Weiterlesen
Frankfurt 20.08.2010

Festnahmen nach Schüssen vor Bordell

Nach Schüssen auf einen Mann im Frankfurter Rotlichtviertel sind in der Nacht zum Freitag mehrere Verdächtige festgenommen worden. Konkrete Hinweise auf einen Täter gebe es aber noch nicht, sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Der 51 Jahre alte Frankfurter war am Donnerstagnachmittag vor einem Bordell im Bahnhofsviertel angeschossen worden.

Weiterlesen
Collenberg 20.08.2010

Frontalzusammenstoß bei Collenberg - Zwei Leichtverletzte

Beim Überholen auf der Staatsstraße 3215 zwischen Collenberg und Möchberg kam es am frühen Freitag Morgen zu einem Frontalzusammenstoß, bei dem zwei Autofahrer leicht verletzt wurden. Die St 3115 musste zur Fahrzeugbergung für kurze Zeit voll gesperrt werden.

Weiterlesen
Obernburg 20.08.2010

Kia gerät ins Schleudern - B469 für eine Stunde gesperrt

Für etwa eine Stunde musste die Bundesstraße 469 bei Obernburg am Freitag Morgen gesperrt werden, nachdem eine Kia-Fahrerin mit ihrem Auto ins Schleudern geraten war. Die Fahrerin blieb unverletzt.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 20.08.2010

Baustelle Großkrotzenburg: Fernwärme vom Kraftwerk

Sackgassen, Umleitungen, gesperrte Straßenabschnitte - Großkrotzenburg vermittelt in diesen Wochen stellenweise den Eindruck, eine einzige Baustelle zu sein. Grund für die Vielzahl von Baumaßnahmen ist in erster Linie die Verlegung neuer Fernwärmeleitungen: Nachdem der Energiekonzern Eon einen neuen Hauptstrang vom Kraftwerk Staudinger her in die Gemeinde legte, sind nun die Gemeindewerke damit beschäftigt, neue Kunden an das wachsende Netz anzuschließen.

Weiterlesen