nach oben
Donnerstag, 20.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2017

 1 2 3 4 .... 24 25 26 
Schneppenbach 20.07.2017

Ein Robinienwald für den Schneppenbacher Kindergarten

Neu­er­ding kön­nen sich die Jun­gen und Mäd­chen des Sch­nep­pen­ba­cher Kin­der­gar­tens in ei­nem Ro­bi­ni­en­wald tum­meln. Er be­steht aus Pfos­ten, die aus lang­le­bi­gem Ro­bi­ni­en­holz in ver­schie­de­nen Höhen und Far­ben ge­fer­tigt wur­den.

Weiterlesen
Hofstädten 20.07.2017

Eine nützliche Kiste für ganz Hofstädten

Maßar­beit war am Mitt­woch­nach­mit­tag im »Blin­den Grund« in Hof­städ­ten ge­fragt. Auf ei­nen ei­gens fun­da­men­tier­ten klei­nen Platz zwi­schen der Fest­hal­le und dem Dorf­ge­mein­schafts­haus hat ein Bau­kran ein klei­nes, aber ton­nen­schwe­res Ge­bäu­de ge­hievt.

Weiterlesen
Kahl 20.07.2017

Vorerst kein Seniorenbeirat in Kahl

Der Ge­mein­de­rat hat am Di­ens­ta­g­a­bend mit den Stim­men von CSU und SPD den Vor­schlag der Grü­nen ab­ge­lehnt, in Kahl ei­nen Se­nio­ren­bei­rat zu grün­den. Ganz vom Tisch ist die Idee aber nicht: Weil es bei ei­ner wei­te­ren Ab­stim­mung ei­nen Aus­zäh­lungs­feh­ler gab, wird das The­ma dem­nächst noch ein­mal im So­zial­aus­schuss be­ra­ten.

Weiterlesen
Kahl 20.07.2017

Beteiligung an Wahlen: Keine Projektgruppe

Zur Wahl des Kah­ler Bür­ger­meis­ters am 2. Ju­li sind nur 52,57 Pro­zent der Wäh­ler ge­gan­gen. Die Be­tei­li­gung an der Ge­mein­de­rats­wahl 2014 war mit 45,8 Pro­zent noch nie­d­ri­ger. Grund ge­nug für die Grü­nen, ei­nen An­trag im Ge­mein­de­rat zu stel­len: Mit ei­ner Pro­jekt­grup­pe wol­len sie die Wahl­be­tei­li­gung stei­gern - fan­den da­für aber kei­ne Mehr­heit.

Weiterlesen
Alzenau 20.07.2017

Alzenauer Marktplatz wird nach dem Stadtfest zur Opern-Arena

Nur ei­ne Wo­che nach dem Al­ze­nau­er Stadt­fest wird der Markt­platz er­neut zu ei­ner Stät­te gu­ter Un­ter­hal­tung. Das er­hofft man sich im Rat­haus von dem in Lorch an­säs­si­gen Un­ter­neh­men »Ope­ra Clas­si­ca Eu­ro­pa«, das als Ver­an­stal­ter agiert. Die Vor­be­rei­tun­gen wer­den nicht ein­fach sein: So soll der kom­p­let­te Markt­platz ein­ge­zä­unt und mit Sicht­schutz aus­ge­stat­tet wer­den.

Weiterlesen
Michelbach 20.07.2017

Der Testsieger aus Michelbach

Die Be­leg­schaft der Mi­chel­ba­cher Fir­ma Ge­li GmbH fei­ert ei­nen sc­hö­nen Er­folg. In der Som­mer­aus­ga­be der Zeit­schrift Stif­tung Wa­ren­test wur­de ein Pro­dukt aus Mi­chel­bach zum Test­sie­ger er­klärt:

Weiterlesen
Krombach 20.07.2017

Modellflieger ziehen vor Gericht

Der Flug­mo­dells­port­club Glatt­bach-Krom­bach geht ju­ris­tisch ge­gen die Be­hör­den­ent­schei­dun­gen zum Ve­r­eins­ge­län­de in Krom­bach vor. Wie ei­ne Sp­re­che­rin des Ver­wal­tungs­ge­richts Würz­burg am Don­ners­tag auf An­fra­ge sag­te, sind drei Kla­gen des Ve­r­eins an­hän­gig.

Weiterlesen
Alzenau 20.07.2017

Fördergeld für die Musiktage

37 000 Eu­ro soll der Ve­r­ein »Frän­ki­sche Mu­sik­ta­ge - In­ter­na­tio­na­les Chor­forum« für die 42. Frän­ki­schen Mu­sik­ta­ge in Al­zenau aus Mit­teln der un­ter­frän­ki­schen Kul­tur­s­tif­tung er­hal­ten. Die Ver­an­stal­tung, die als ei­nes der tra­di­ti­ons­reichs­ten Fes­ti­vals jun­ger Künst­ler in Deut­sch­land gilt, fin­det vom 20. Ok­tober bis 26. No­vem­ber un­ter dem Mot­to »Tran­sit« statt.

Weiterlesen
Kahl 20.07.2017

aus Rat Kahl, 18.7.

Wei­te­re The­men aus der Kah­ler Ge­mein­de­rats­sit­zung vom Diebs­ta­g­a­bend:

Weiterlesen
Alzenau 20.07.2017

Anmelden zu den Pilzwanderungen

Die Um­welt­ab­tei­lung der Stadt Al­zenau bie­tet un­ter fach­kun­di­ger Füh­rung drei Wan­de­run­gen »zum Ken­nen­ler­nen un­se­rer Pil­ze an«, wie es in der An­kün­di­gung heißt. Ter­mi­ne sind der 29. Sep­tem­ber, 2. Ok­tober und 13. Ok­tober, Start ist je­weils um 14 Uhr am Park­platz an der Hun­des­port­an­la­ge (Ver­län­ge­rung der Burg­stra­ße) in Al­zenau. Ab so­fort wer­den An­mel­dun­gen an­ge­nom­men.

Weiterlesen