nach oben
Sonntag, 23.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2018

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Kahl 20.06.2018

Rebecca Maier, nicht Evelyn Wolf

»Sän­ger spen­den für Se­nio­ren«: In die­sem Ar­ti­kel (Mon­tag-Aus­ga­be, Sei­te 16) wur­de ein fal­scher Na­men ge­nannt. Auf dem da­zu ge­hö­ren­den Bild ist Re­bec­ca Mai­er zu se­hen, die stell­ver­t­re­ten­de Lei­te­rin der Kah­ler Ca­ri­tas-Se­nio­ren­ta­gespf­le­ge­stät­te. Be­rich­tet wur­de, dass Lei­te­rin Eve­lyn Wolf ab­ge­bil­det ist.

Weiterlesen
Alzenau 20.06.2018

Anmelden für den Sommer-Lese-Club

Für den Som­mer-Le­se-Club kön­nen sich Kin­der und Ju­gend­li­che der Jahr­gän­ge 2002 bis 2009 in der Al­ze­nau­er Stadt­bi­b­lio­thek an­mel­den. Ter­min laut Mit­tei­lung der Stadt­ver­wal­tung: Don­ners­tag, 26. Ju­li, 16 Uhr. Es gibt neue Bücher, die nur Club­mit­g­lie­der le­sen dür­fen. Je­des ge­le­se­ne Buch wird mit ei­ner Kar­te be­wer­tet.

Weiterlesen
Krombach 20.06.2018

5,6 Millionen: Schnelles Internet wird in Krombach teuer

Ausschuss präsentiert Plan

Der flächen­de­cken­de Aus­bau des Glas­fa­ser­net­zes ist mit ho­hen Kos­ten ver­bun­den: Rund 5,6 Mil­lio­nen Eu­ro müss­te die Ge­mein­de Krom­bach in­ves­tie­ren, woll­te sie das ge­sam­te Orts­ge­biet zum jet­zi­gen Zeit­punkt mit Leer­roh­ren aus­stat­ten.

Weiterlesen
Hanau 20.06.2018

So soll das neue Hanauer Wohnquartier aussehen

1106 – hin­ter die­ser Zahl ver­birgt sich das größ­te Woh­nungs­bau­pro­jekt der Ha­nau­er Nach­kriegs­ge­schich­te. 1106 ist die Num­mer des Be­bau­ungs­plans, mit dem die ehe­ma­li­ge Pioneer-Ka­ser­ne in den kom­men­den Jah­ren in ein Wohn­ge­biet für mehr als 4000 Men­schen um­ge­wan­delt wer­den soll.

Weiterlesen
Darmstadt 20.06.2018

Leiche in Darmstadt gefunden

Polizei Südhessen

Ein Passant hat am Mittwoch (20.6.) einen toten Mann in der Nieder-Ramstädter-Straße in Darmstadt gefunden.

Weiterlesen
Hanau 20.06.2018

Bundestag künftig ohne Sascha Raabe

Fünf Le­gis­la­tur­pe­rio­den sind ge­nug, fin­det Sa­scha Ra­a­be: Kurz nach sei­nem 50. Ge­burts­tag ließ der in Gründau le­ben­de SPD-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te am Mitt­woch wis­sen, dass er bei der nächs­ten Wahl nicht mehr an­t­re­ten wer­de.

Weiterlesen
Hanau 20.06.2018

»Das sind haltlose Parolen auf Stammtisch-Niveau«

Als »un­se­ri­ös« und »voll­kom­men halt­los« hat Ha­n­aus Ober­bür­ger­meis­ter Claus Ka­mins­ky den Vor­wurf des BUND Hes­sen zu­rück­ge­wie­sen, die Be­las­tun­gen auf der ehe­ma­li­gen Pioneer-Ka­ser­ne sei­en ge­sc­hönt wor­den. »Das ent­behrt je­g­li­cher Grund­la­ge«, wird der SPD-Po­li­ti­ker in ei­ner Mit­tei­lung der Stadt zi­tiert.

Weiterlesen
Wertheim 20.06.2018

Richtig austoben beim Feiern

In Wert­heim gibt es kei­ne Dis­ko­thek mehr, nach­dem das »C'est la vie« in Bes­ten­heid sei­ne Tü­ren ge­sch­los­sen hat. Das fin­det Grü­nen-Stadträ­tin Mar­lies Tei­cke be­son­ders scha­de, weil jetzt Ju­gend­li­che in Wert­heim kei­nen Ort mehr hät­ten, wo sie sich noch rich­tig au­s­to­ben kön­nen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 20.06.2018

Andrea Lindholz: "Das Bamf braucht einen Neuanfang"

Aschaffenburger CSU-Bundestagsabgeordnete über die Missstände in der Asyl-Behörde

Mehr als 1200 Asy­l­an­trä­ge soll die Bre­mer Au­ßen­s­tel­le des Bun­de­samts für Mi­g­ra­ti­on und Flücht­lin­ge (Bamf) oh­ne aus­rei­chen­de Prü­fung be­wil­ligt ha­ben. Doch auch un­ab­hän­gig vom Bre­mer Asylskan­dal liegt in der Bun­des­be­hör­de Vie­les im Ar­gen, ha­ben die An­hör­un­gen im In­nen­aus­schuss des Bun­des­tags ge­zeigt.

Weiterlesen
Aschaffenburg Land 20.06.2018

Hintergrund: Neuer Bamf-Chef Hans-Eckhard Sommer

Hans-Eck­hard Som­mer (Fo­to: dpa) soll künf­tig das Bun­de­s­amt für Mi­g­ra­ti­on und Flücht­lin­ge (BAMF) in Nürn­berg lei­ten. Der 56-Jäh­ri­ge war bis­lang Lei­ter des Fach­re­fe­rats für Aus­län­der­recht im baye­ri­schen In­nen­mi­nis­te­ri­um. Som­mer ist pro­mo­vier­ter Ju­rist und seit 1995 Mit­g­lied der CSU.

Weiterlesen