nach oben
Dienstag, 20.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von April 2017

 1 2 3 4 .... 20 21 22 
Franken/Bayern 20.04.2017

Geld gesucht für Surfwelle in Nürnberg - «Geiles Projekt»

Wellenreiten auf der Pegnitz

In Nürnberg soll mit einer Surfwelle bald ein bisschen australischer oder kalifornischer Flair einziehen. Die erste behördliche Hürde ist bald genommen. Doch noch fehlen Geldgeber.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 20.04.2017

Darmstadt-Spiele in Offenbach? DFL erhöht Druck auf «Lilien»

Beim Verein geht die Angst um

Darmstadt 98 erhält die Lizenz für die nächste Saison nur unter strengen Auflagen: Entweder das alte Stadion wird weiter überdacht - oder der Verein muss in eine andere Arena ausweichen.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 20.04.2017

Tugce-Schläger Sanel M. nach Serbien abgeschoben

"In unserem Land nicht willkommen"

Die Gewalttat auf dem Parkplatz eines Offenbacher Fast-Food-Lokals hat Millionen Menschen bewegt. Zweieinhalb Jahre nach dem Tod von Tugce Albayrak ist der Täter jetzt aus Deutschland ausgewiesen worden.

Weiterlesen
Esselbach 20.04.2017

Mehr als nur ein Supermarkt

Su­per­märk­te in Dör­fern auf dem Lan­de wer­den im­mer ra­rer. Aber in Es­sel­bach ist die Welt noch in Ord­nung. Da gibt es den Ede­ka der Fa­mi­lie Küh­hirt, und zwar schon seit 25 Jah­ren in der jet­zi­gen Form. Grund ge­nug für die Kauf­manns­fa­mi­lie, vom 2. bis 6. Mai ei­ne Ju­bi­läums­wo­che mit Son­der­ak­tio­nen zu fei­ern - und vor­ab schon zu­rück­zu­bli­cken.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 20.04.2017

Bummeln über den Maimarkt am 7. Mai

Bür­ger und Gäs­te kön­nen am Sonn­tag, 7. Mai wie­der über den tra­di­tio­nel­len Mai­markt der Stadt und der Wer­be­ge­mein­schaft Markt­hei­den­feld bum­meln. Auch die Ge­schäf­te sind zum ver­kauf­s­of­fe­nen Sonn­tag ge­öff­net.

Weiterlesen
Karbach 20.04.2017

Kamin zu kalt: Rauch zieht nicht ab

Die Feu­er­wehr ist am Mitt­woch­nach­mit­tag zu ei­ner ver­rauch­ten Woh­nung in die Kar­ba­cher Berg­stra­ße aus­ge­rückt. Wie die Po­li­zei mel­de­te, hat­te die Be­woh­ne­rin ge­gen 16.15 Uhr den Ka­min an­ge­heizt und die Ret­ter alar­miert, als der Rauch nicht ab­zog. Ein Ka­min­keh­rer stell­te fest, dass der ge­mau­er­te Ka­min of­fen­bar zu kalt war, so dass der Rauch durch das Ab­zugs­rohr in die Wohn­räu­me ge­drückt wur­de. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 20.04.2017

Karbacher singen in Holzkirchhausen

KAR­BACH. Die Pro­be des Ge­sang­ve­r­eins ist am heu­ti­gen Frei­tag, 21. April, um 20 Uhr, im »Stern«. Di­ri­gent Paul Lau­den­ba­cher bit­tet um zahl­rei­ches Er­schei­nen. Am Sams­tag, 22. April, nimmt der Chor an ei­nem Lie­der­a­bend des Ge­sang­ve­r­eins Holz­kirch­hau­sen teil. Ab­fahrt ist um 18.45 Uhr an der Bus­hal­te­s­tel­le in der Markt­hei­den­fel­der Stra­ße. Auch Nicht­mit­g­lie­der sind will­kom­men. Jo­sef Lau­den­ba­cher

Weiterlesen
Lengfurt 20.04.2017

Auto mit Eisenstange beschädigt

We­gen ge­fähr­li­chen Ein­griffs in den Stra­ßen­ver­kehr er­mit­telt die Po­li­zei im Trie­fen­stei­ner Orts­teil Leng­furt, nach­dem ein Un­be­kann­ter ei­ne Ei­sen­stan­ge in ei­nen Ka­nal­de­ckel ge­steckt hat­te. Ei­ne Au­to­fah­re­rin be­merk­te das Hin­der­nis in der Hä­cker­stra­ße ge­gen 22.35 Uhr zu spät. Sie fuhr dar­über und die Stan­ge ver­keil­te sich un­ter dem Wa­gen. Die Scha­dens­höhe steht noch nicht fest.

Weiterlesen
Franken/Bayern 20.04.2017

Knapp 9000 Temposünder beim Blitzmarathon in Bayern erwischt

In 24 Stunden

Knapp vier Prozent der Autofahrer waren beim diesjährigen Blitzmarathon in Bayern zu schnell unterwegs. Sie hatten wohl die Ankündigungen nicht mitbekommen. Ein geblitzter Raser versuchte sogar, unerkannt zu bleiben.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 20.04.2017

Medizinische Versorgung ist nicht Aufgabe der Stadt

Wün­sche und Rea­li­tät klaf­fen weit au­s­ein­an­der. Das wur­de bei ei­ner Son­der­in­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung des Stadt­rats am Don­ners­ta­g­a­bend in Markt­hei­den­feld deut­lich.

Weiterlesen