nach oben
Dienstag, 13.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von April 2015

 1 2 3 4 .... 20 21 22 
Hanau 20.04.2015

Zwei Männer bei Messerstecherei in Hanau schwer verletzt

Auch eine Frau war wohl beteiligt

Bei einer Messerstecherei in Hanau sind zwei Männer schwer verletzt worden. Ein 49-Jähriger erlitt bei der Auseinandersetzung am Sonntagabend mehrere Messerstiche in den Oberschenkel, ein 46-Jähriger wurde am Kopf verwundet, wie die Polizei Offenbach am Montag mitteilte. Warum die Beiden aneinandergerieten, war zunächst unklar.

Weiterlesen
Kurmainz 20.04.2015

Polizei muss immer weniger Lastwagen von Schiersteiner Brücke holen

Mehr als 90 Anzeigen

Die Diskussion um die Schiersteiner Brücke nimmt kein Ende. Immerhin: Die Polizei in Mainz hat mittlerweile weniger Probleme mit Lastwagen, die entgegen aller Warnungen auf das Bauwerk wollen. Minister Lewentz kritisiert derweil seine Kritiker.

Weiterlesen
Augsburg 20.04.2015

Mehr als 18 Stunden Mahnwache für ertrunkene Flüchtlinge

Ungewöhnliche Aktion in Augsburg

Mit einer mehr als 18-stündigen Mahnwache haben in Augsburg bis tief in die Nacht viele Menschen auf die jüngsten Flüchtlingsdramen auf dem Mittelmeer aufmerksam gemacht.

Weiterlesen
Nürnberg 20.04.2015

Leichtsinn am Bahngleis – Sonnenbad und Fotoaufnahmen

Lebensgefährliche Aktionen

Zweimal lebensgefährlicher Leichtsinn an bayerischen Bahnstrecken: Bei Augsburg stieg ein Mann für Fotoaufnahmen ins Gleis der ICE-Strecke, bei Nürnberg nahm eine Frau ein Sonnenbad direkt an den Schienen, wie die Polizei jeweils am Montag mitteilte.

Weiterlesen
Dieburg 20.04.2015

Ein musikalisch stimmiges Tête-à-Tête

Fest­li­che Cho­rä­le, klas­si­sche Li­te­ra­tur, Gos­pels -  all dies wür­de man in ei­nem Kir­chen­kon­zert er­war­ten. In der Kir­che St. Wolf­gang ent­fach­te Wer­ner Ut­mel­le­ki mit sei­nem En­sem­b­le am Sams­tag aber ein un­ge­wöhn­li­ches mu­si­ka­li­sches Feu­er­werk.

Weiterlesen
Dieburg 20.04.2015

Kampf dem Prozessionsspinner

Ab dem Mitt­woch, 22. April, wird im Die­bur­ger Stadt­ge­biet der Aus­b­rei­tung des Ei­chen­pro­zes­si­ons­spin­ners vor­ge­beugt. Grund: Die Brenn­haa­re des Ei­chen­pro­zes­si­ons­spin­ners kön­nen beim Men­schen schwer­wie­gen­de ge­sund­heit­li­che Pro­b­le­me ver­ur­sa­chen.

Weiterlesen
Würzburg 20.04.2015

Arbeiten an neuer Würzburger Polizeizentrale gehen voran

Seit En­de 2012 sitzt die Würz­bur­ger Po­li­zei­zen­tra­le in ei­ner ehe­ma­li­gen Glas­großhand­lung.Wenn al­les nach Plan läuft, kön­nen die Beam­ten das Aus­weich­quar­tier im kom­men­den Jahr ver­las­sen und wie­der in ihr an­ge­stamm­tes Di­enst­ge­bäu­de zu­rück­keh­ren. Das 1958 er­rich­te­te »Po­li­zei­hoch­haus« in der Au­gus­ti­ner­stra­ße wird der­zeit mit ei­nem Kos­ten­auf­wand von 21,2 Mil­lio­nen Eu­ro sa­niert.

Weiterlesen
Frammersbach 20.04.2015

21. April

1978: In Fram­m­ers­bach grün­den sich die Mo­tors­port­f­reun­de im ADAC.
2008: Ab­schluss der 1,6 Mil­lio­nen Eu­ro teu­ren Sa­nie­rungs­ar­bei­ten an der Diebs­brun­nen­stra­ße in der Loh­rer Lin­dig-Sied­lung.

Weiterlesen
Lohr 20.04.2015

»Supertolles Leidenschaftsinvestment«

Vor zehn Jah­ren, am 18. April 2005, hat Her­mann Joha die Fran­zis­kus­höhe als Re­stau­rant und Ho­tel er­öff­net. In der Stadt­rats­sit­zung am Mitt­woch wird es um die Wei­ter­ent­wick­lung ge­hen. Joha hat nach 2012 nun ei­nen ge­än­der­ten Be­bau­ungs­plan für das ge­sam­te Ge­län­de ein­ge­reicht. Mit Her­mann Joha sprach Mo­ni­ka Bü­del über sei­ne Er­fah­run­gen und Vor­ha­ben und über die Freu­den und Lei­den als Ho­tel­be­sit­zer.

Weiterlesen
Aschaffenburg 20.04.2015

Feuer in Aschaffenburg: Feuerwehr rettet Frau und Hund

53-Jährige mit Rauchvergiftung

Nach einem Zimmerbrand in Aschaffenburg-Damm musste am Montagnachmittag eine Frau ins Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr rettete sie aus der Dachgeschosswohnung - und half auch ihrem Hund.

Weiterlesen