nach oben
Freitag, 16.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2017

 1 2 3 4 .... 23 24 25 
Franken/Bayern 20.03.2017

Bauer stirbt bei Sturz in Güllegrube

Angehörige entdeckten ihn

In Schwaben ist ein Bauer bei einem Sturz in die Güllegrube ums Leben gekommen.

Weiterlesen
Franken/Bayern 20.03.2017

Liebeskummer in Alkohol ertränkt - Betrunkene steigt in fremdes Auto

3,3 Promille!

Ein Mann hat in Senden (Landkreis Neu-Ulm) während einer Autofahrt ungewollten Damenbesuch bekommen.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 20.03.2017

Duftendes Auto bringt Polizei auf Spur von Parfüm-Plagiaten

Kontrolle auf der A45

Ein Duft verströmendes Auto hat die Polizei auf die Spur von gefälschten Markenparfüms gebracht.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 20.03.2017

Wasserleiche obduziert: Todesursache von 26-Jährigem weiter unklar

Was ist passiert?

Der in der vergangenen Woche leblos in Kassel aus der Fulda gezogene Mann ist keinem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 20.03.2017

Kaffee und kultureller Austausch

Das Wet­ter eig­net sich im­mer als gu­tes Small­talk-The­ma - und um das Eis zu bre­chen. Jo­hann Ber­nal kommt aus Ko­lum­bi­en und ist an die­sem Tag das ers­te Mal beim Ca­fé In­ter­na­tio­nal da­bei.

Weiterlesen
Main-Kinzig-Kreis 20.03.2017

Main-Kinzig: Mehr Geld für Schulen

Die Stadt Ha­nau und der Main-Kin­zig-Kreis kön­nen für die Sa­nie­rung und Er­wei­te­rung von Schu­len mehr Geld ein­pla­nen.
Wie das hes­si­sche Mi­nis­te­ri­um für Fi­nan­zen am Mon­tag mit­teilt, ste­hen dem Main-Kin­zig-Kreis als Schul­trä­ger 30,2 Mil­lio­nen Eu­ro mehr zur Ver­fü­gung, die Stadt Ha­nau kann 10,7 Mil­lio­nen Eu­ro mehr ein­pla­nen.

Weiterlesen
Seligenstadt 20.03.2017

Aus vier Autos die Navis gestohlen

Ins­ge­s­amt vier Au­tos sind in Klein-Welz­heim und Ha­nau ge­knackt wor­den: In der Nacht zum Mon­tag er­beu­te­ten die Tä­ter am süd­li­chen Rand des Se­li­gen­städ­ter Stadt­teils Klein-Welz­heim zwei fest ein­ge­bau­te Na­vi­ga­ti­ons­ge­rä­te aus ei­nem 5er-BMW und ei­nem VW-Pas­sat, die an der Stra­ße »Im Grund­ge­wann« ge­parkt wa­ren. In ei­nem Fall (beim VW) lös­te der Tä­ter laut Po­li­zei die Alarm­an­la­ge des Fahr­zeugs aus:

Weiterlesen
Großauheim 20.03.2017

Nach Überfall: Polizei sucht Zeugen

Nach dem Über­fall auf die Kas­sie­re­rin ei­nes Bau­markts am Sams­tag ge­gen 20 Uhr in der Großau­hei­mer Edi­son­stra­ße sucht die Po­li­zei zwei Zeu­gen: Ei­ne Frau und ein Mann - bei­de zwi­schen 40 und 50 Jah­re alt - sol­len ei­nem Bau­markt­mit­ar­bei­ter be­rich­tet ha­ben, dass ih­nen un­mit­tel­bar nach dem Über­fall ein Au­to mit Ha­nau­er Kenn­zei­chen auf­ge­fal­len war. Da die bei­den noch nicht be­kannt sind, sol­len sie sich mit der Kri­po in Ver­bin­dung set­zen.

Weiterlesen
Hanau 20.03.2017

Einbrecher erbeuten Schmuck und Geld

Ein­b­re­cher sind am Sams­tag zwi­schen 20 und 23.45 Uhr in der Phi­l­ipps­ru­her Al­lee von Ha­nau in ei­ne Dach­ge­schoss­woh­nung ein­ge­drun­gen. Wie die Po­li­zei be­rich­tet, stah­len die Tä­ter un­ter an­de­rem ei­nen Ehe­ring, Gold­stü­cke und Geld. Die Woh­nungs­in­ha­ber hat­ten die Wert­sa­chen für ei­ne Hoch­zeits­fei­er im Schlaf­zim­mer auf­be­wahrt. Die Po­li­zei sch­ließt nicht aus, dass der Tä­ter von den Prä­sen­ten und der Fei­er ge­wusst hat.

Weiterlesen
Freigericht 20.03.2017

Zusätzliche Stellen in Kindertagesstätten

Die Hor­ba­cher Kin­der­ta­ges­stät­te »Am Nuss­baum« und die Ki­ta »Schatz­kis­te« (eben­falls Frei­ge­richt) kön­nen je­weils ei­ne zu­sätz­li­che Fach­kraft in Teil­zeit ein­s­tel­len. Wie aus ei­ner Mit­tei­lung des Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten Pe­ter Tau­ber (CDU) her­vor­geht, wer­den die Stel­len mit Gel­dern des Pro­gramms »Sprach-Ki­tas: Weil Spra­che der Schlüs­sel zur Welt ist« fi­nan­ziert. Chris­ti­an Chur

Weiterlesen