nach oben
Mittwoch, 14.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2016

 1 2 3 4 .... 18 19 20 
Darmstadt 20.02.2016

Stadionumbau in Darmstadt: «Wir woll'n die Bagger sehn»

«Konstruktiven Prozess»

Von Kult-Stadion hin oder her - die Spielstätte von Bundesliga-Aufsteiger Darmstadt 98 ist nicht zeitgemäß. Auf dem Weg zu einer neuen Arena ist nun ein weiterer Schritt getan. Wann das Stadion tatsächlich fertig ist, bleibt aber offen.

Weiterlesen
Bad Steben 20.02.2016

Mit drei Jahren schon zur Feuerwehr

Rezept in Bayern gegen Nachwuchsmangel

Einsatz für die Jüngsten: Weil immer mehr freiwillige Feuerwehren in Bayern Nachwuchsmangel fürchten, gründen sie Kinderfeuerwehren, um schon Kindergartenkinder für sich zu begeistern.

Weiterlesen
Darmstadt 20.02.2016

Geldschnipsel aus Darmstadt: Harter Brocken für die Ermittler

Rätselraten auch nach einem halben Jahr

Nach einem halben Jahr ist der Fall der Geldschnipsel aus Darmstadt noch immer rätselhaft. Auch die Hilfe des Fraunhofer Instituts für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik IPK in Berlin habe noch keinen Durchbruch gebracht, sagte der Leiter des Analysezentrums der Deutschen Bundesbank, Rainer Elm, in Mainz.

Weiterlesen
München 20.02.2016

CSU-Politiker wollen Grenze im Alleingang sichern

Flüchtingsdebatte

Nach den weitgehend ergebnislosen EU-Gipfel-Verhandlungen zur Flüchtlingskrise dringen führende CSU-Politiker auf einseitige Schritte zur Grenzsicherung. So solle etwa die Grenzpolizei wieder eingeführt werden.

Weiterlesen
Lohr 20.02.2016

Einbruchsdiebstahl in Metzgerei und Pkw-Aufbruch

Polizei Lohr

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in der Lohrer Straße, in eine ehemalige Metzgerei eingebrochen.

Weiterlesen
Johannesberg 20.02.2016

Streufahrzeug überschlägt sich – Fahrer schwer verletzt

Unfall auf glatter Straße in Johannesberg

Mit seinem Streufahrzeug überschlagen hat sich der Fahrer am frühen Samstagmorgen in Johannesberg (Kreis Aschaffenburg). Er erlitt schwere Verletzungen. Auf spiegelglatter Straße hatte der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Weiterlesen
Holzkirchen/Rosenheim 20.02.2016

Elf Tage nach Zugunglück in Bad Aibling wieder Fahrbetrieb

Elf Tage nach dem schweren Zugunglück mit elf Toten in Bad Aibling verkehren seit Samstag auf der Unglücksstrecke wieder die Züge nach Fahrplan. Pünktlich um 6.37 Uhr verließ der erste Meridian den Bahnhof in Holzkirchen.

Weiterlesen
Kreuzwertheim 20.02.2016

Hundebesitzer achten nicht auf Gefahren

Der An­blick war schau­er­lich, wenn auch nicht un­ge­wohnt für Her­mann Förs­tel, den Mit­päch­ter des Jagd­re­viers im Him­mel­reich in Kreuz­wert­heim. Vor zwei Ta­gen fand er in un­mit­tel­ba­rer Nähe des Sch­leu­sen­wegs ein Reh, das so­wohl an der Keh­le als auch hin­ten auf­ge­ris­sen war. »Wild­schwei­ne wa­ren das kei­ne«, ist der Jä­ger über­zeugt.

Weiterlesen
Lohr 20.02.2016

Mit Lohrer "Versch Jagdreisen" Bären, Elefanten, Löwen, … töten

"Extreme Angebote" - Tierschützer entsetzt

Die Lohrer Firma "Versch Jagdreisen" organisiert Großwildjagden "in über 20 Ländern zu den aufregendsten Jagdgründen". Für Tausende Euro können Jäger Eisbären, Elefanten, Löwen, usw. erlegen und die Trophäen mit nach Hause nehmen. Tierschützer sind entsetzt, Geschäftsführer und Großwildjäger Georg Versch mag gegenüber unserer Redaktion nichts zu seinem Geschäft sagen.

Weiterlesen
Schöllkrippen 20.02.2016

25 Kinder von Asylbewerbern in Mittelschule

Zu Be­ginn des Schul­jah­res 2015/16 be­such­ten 397 Schü­ler die Sc­höllkrip­pe­ner Mit­tel­schu­le. Ak­tu­ell sei­en es 421 be­rich­te­te Rek­tor Hein­rich Herr­mann in der jüngs­ten Ver­samm­lung des Mit­tel­schul­ver­ban­des. Un­ter den neu­en Schü­l­ern sei­en auch 25 Asyl­be­wer­ber­kin­der.

Weiterlesen