nach oben
Mittwoch, 14.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2017

 1 2 3 4 .... 22 23 24 
Blankenbach 20.01.2017

In Schlangenlinien nach Blankenbach

Weil er in Schlan­gen­li­ni­en von Keil­berg über Hös­bach-Bahn­hof und den Feld­kah­ler Berg nach Blan­ken­bach ge­fah­ren ist, hat die Po­li­zei am Don­ners­tag ei­nen VW-Fah­rer kon­trol­liert. Die Fahrt war ge­gen 18.30 Uhr per No­t­ruf ge­mel­det wor­den. Bei dem 26-Jäh­ri­gen sei­en dro­gen­be­ding­te Auf­fäl­lig­kei­ten fest­zu­s­tel­len ge­we­sen, so die Po­li­zei. Auch ein Dro­gen­test fiel po­si­tiv aus. Die Po­li­zei sucht nun Ver­kehrs­teil­neh­mer, die durch den schwar­zen VW ge­fähr­det wur­den.

Weiterlesen
Mömbris 20.01.2017

Rodung für Radweg an der Staatsstraße

Au­to­fah­rer müs­sen in der nächs­ten Wo­che mit Be­hin­de­run­gen auf der Staats­stra­ße 2309 bei Möm­b­ris rech­nen. Grund sind Ro­dungs­ar­bei­ten zur Vor­be­rei­tung des Fuß- und Rad­weg­baus ent­lang der Tras­se zwi­schen der Ein­mün­dung Klin­ger­stra­ße und der Staats­stra­ße 2305. Dies teilt Uwe Er­ren von der Bau­ver­wal­tung der Markt­ge­mein­de mit.

Weiterlesen
Wiesen 20.01.2017

Zweijähriger Sternsinger-Segen

Ei­ne au­ßer­ge­wöhn-li­che kirch­li­che Mit­tei­lung für die Spess­art­ge­mein­de Wie­sen ist im jüngs­ten amt­li­chen Mit­tei­lungs­blatt der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Sc­höllkrip­pen zu le­sen: Am Drei-kö­n­igs­tag sei­en lei­der ei­ni­ge Haus­hal­te nicht von ei­ner Stern­sin­ger-Grup­pe be­sucht wor­den. Da­her lässt Pfar­rer Man­f­red Hock mit­tei­len, dass der Se­gen, der vo­ri­ges Jahr in die Häu­ser ge­bracht wur­de, auch noch die­ses Jahr gül­tig sei.

Weiterlesen
Geiselbach 20.01.2017

Unfall an »Spinne«: 30 000 Euro Schaden

Am Un­fall­schwer­punkt »Spin­ne« bei Gei­sel­bach hat es am Don­ners­tag wie­der ge­kracht. Bi­lanz: 30 000 Eu­ro Scha­den. Laut Po­li­zei­be­richt woll­te ein 62-jäh­ri­ger Peu­geot­fah­rer um 17.15 Uhr die Kreis­stra­ßen­k­reu­zung aus Rich­tung Hof­städ­ten kom­mend über­que­ren und über­sah den vor­fahrts­be­rech­tig­ten VW ei­nes 46-jäh­ri­gen Man­nes, der von Krom­bach in Rich­tung Gei­sel­bach fuhr. Nach der Kol­li­si­on muss­ten bei­den Fahr­zeu­ge ab­ge­sch­leppt wer­den.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 20.01.2017

Lakefleisch jetzt vorbestellen

KARL­STEIN-DET­TIN­GEN. Für das Lake­f­leisch­es­sen im Ang­ler­heim B 8-See am Sams­tag, 4. Fe­bruar, wer­den bis 29. Ja­nuar Be­stel­lun­gen an­ge­nom­men. Be­ginn: 12 Uhr; das Fleisch kann man auch ab­ho­len. Ca­ro­li­ne Wa­den­ka

bVor­be­stel­lun­gen bei Ka­rin Horn, Tel. 0 61 88 / 63 68 und Ralf Brenn­eis, Tel. 0 61 88 / 51 57

Weiterlesen
Alzenau 20.01.2017

Alzenauer Händler treffen sich

Die Mit­g­lie­der der Ge­mein­schaft Han­del und Ge­wer­be (GHG) tref­fen sich am Mon­tag, 6. März, zur Jah­res­ver­samm­lung. Be­ginn im Do­m­i­di­on-Saal in der Al­ten Post laut Mit­tei­lung: 19 Uhr. Ca­ro­li­ne Wa­den­ka

Weiterlesen
Alzenau 20.01.2017

Will denn niemand Pfarrer in Alzenau werden?

Seit Ju­ni ver­gan­ge­nen Jah­res ist be­kannt, dass De­kan Jan Köl­bel (45) Al­zenau und die Pfar­rei­en­ge­mein­schaft Sankt Be­ne­dikt am Hah­nen­kamm En­de Ja­nuar in Rich­tung Mil­ten­berg/ Bürg­stadt ver­las­sen wird. Dem Bis­tum ist es bis­lang nicht ge­lun­gen, ei­nen Nach­fol­ger zu fin­den.

Weiterlesen
Alzenau 20.01.2017

OB Kaminsky: Kein weiterer Job-Abbau

De­men­tiert hat Ha­n­aus Ober­bür­ger­meis­ter Claus Ka­mins­ky (SPD) Zei­tungs­be­rich­te vom Frei­tag, wo­nach die Stadt beim Che­mie­kon­zern Evo­nik 300 Ar­beits­plät­ze ver­liert. Das im In­du­s­trie­park Wolf­gang an­säs­si­ge Un­ter­neh­men ver­la­ge­re zwar 300 Buch­hal­tungs-Jobs nach Of­fen­bach, ho­le aber die na­he­zu glei­che Zahl an Ar­beits­plät­zen im IT-Be­reich nach Ha­nau, so Ka­mins­ky.

Weiterlesen
Großostheim 20.01.2017

Leben gerettet, Tragödien erlebt

Er hat mit sei­nen Kol­le­gen Le­ben ge­ret­tet, aber auch Tra­gö­d­i­en er­lebt: Ste­fan Sch­mitt aus Großost­heim ist seit 40 Jah­ren ak­ti­ver Feu­er­wehr­mann. Am Frei­ta­g­a­bend wur­de der 55-Jäh­ri­ge mit wei­te­ren Wehr­leu­ten im Kul­tur- und Sport­park Hös­bach beim Eh­ren­a­bend der Land­k­reis­feu­er­weh­ren mit dem staat­li­chen Eh­ren­zei­chen in Gold aus­ge­zeich­net.

Weiterlesen
Blankenbach 20.01.2017

Fotoausrüstung für Kinderklinik

Mit ei­ner Spen­de von 2500 Eu­ro ha­ben die Ro­ta­ry-Clubs vom Un­ter­main er­mög­licht, dass in der Aschaf­fen­bur­ger Kin­der­k­li­nik ein Zim­mer für spe­zi­el­le Un­ter­su­chun­gen mit leis­tungs­fähi­gem fo­to­gra­fi­schem Equip­ment (Ka­me­ra, Sta­tiv, Lap­top, Ob­jek­tiv) aus­ge­stat­tet wer­den konn­te.

Weiterlesen