nach oben
Montag, 17.06.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2014

 1 2 3 .... 12 13 14 15 16 
Wertheim 20.01.2014

Neue Pläne zum Schutz vor Hochwasser an Main und Tauber

Das Re­gie­rungs­prä­si­di­um Stutt­gart in­for­miert am Don­ners­tag, 23. Ja­nuar, im Land­rat­s­amt in Tau­ber­bi­schofs­heim über das Hoch­was­ser­ri­si­ko­ma­na­ge­ment im Pro­jekt­ge­biet Main/Tau­ber. Im Zu­ge der In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung stel­len die Fach­leu­te den Ent­wurf des Maß­nah­men­be­richts vor. Auch Ver­t­re­ter der Stadt Wert­heim neh­men an der Ver­an­stal­tung teil.

Weiterlesen
Rechtenbach 20.01.2014

Bei Elektro-Wagner vom Azubi zum Obermonteur

40 Jah­re in ei­nem Be­trieb zu ar­bei­ten, ist heu­te ei­ne Sel­ten­heit. Jo­sef Herteux (58) hat es ge­schafft. Der Rech­ten­ba­cher ist in vier Jahr­zehn­ten vom Azu­bi (der beim Be­triebs­ein­tritt 1974 noch Lehr­ling ge­nannt wur­de) zum Ober­mon­teur in der Loh­rer Fir­ma Elek­tro-Wag­ner auf­ge­s­tie­gen. Das Un­ter­neh­men ehr­te ihn da­für am Frei­tag im Rah­men ei­ner Be­triebs­fei­er in der »Kü­fer­stu­be«.

Weiterlesen
Partenstein 20.01.2014

Zwei Autos stoßen zusammen

Ei­nen Ge­samt­scha- den von et­wa 9000 Eu­ro hat ein Un­fall am Frei­ta­gnach­mit­tag in Par­ten­stein hin­ter­las­sen. Ver­letzt wur­de nie­mand. Ein 19 Jah­re al­ter Au­to­fah­rer über­sah beim Ein­fah­ren in die Kreu­zung Von-Kies­ling-Stra­ße/Staats­stra­ße Rich­tung Krom­men­thal ei­nen aus Krom­men­thal kom­men­den Wa­gen. In der Kreu­zung kam es zu ei­ner Kol­li­si­on der bei­den Fahr­zeu­ge.

Weiterlesen
Lohr 20.01.2014

Großer Ansturm aufs Korbtheater

Ei­nen un­er­war­tet gro­ßen An­s­turm er­leb­te das Korb­thea­ter von Al­f­red Bütt­ner am Frei­tag im Saal des al­ten Rat­hau­ses mit dem Stück »Der klei­ne Ra­be So­cke«. Die 120 Ein­tritts­kar­ten hat­te die Stadt­büche­rei, mit dem Kul­tur­amt Ver­an­stal­te­rin, be­reits im Vor­ver­kauf ab­ge­setzt. Über 30 wei­te­re Kin­der und ih­re er­wach­se­nen Be­g­lei­ter oh­ne Kar­ten woll­te Büche­rei­lei­te­rin Sil­ke Heinz nicht weg­schi­cken, so dass sich 150 bis 160 Men­schen im Saal drän­gel­ten.

Weiterlesen
Steinbach 20.01.2014

Dienstjubiläum für Gabriele Kohlhepp

Die Lei­te­rin des Kin­der­gar­tens Stein­bach, Ga­brie­le Kohl­hepp (Fo­to: pri­vat), ar­bei­tet seit 25 Jah­ren im öf­f­ent­li­chen Di­enst. Bür­ger­meis­ter Ernst Prü­ße über­reich­te ihr zum Ju­bi­läum laut Pres­se­mit­tei­lung ei­ne Ur­kun­de und ein klei­nes Ge­schenk. Er wür­dig­te die en­ga­gier­te Ar­beit von Ga­brie­le Kohl­hepp.

Weiterlesen
Lohr-Lindig 20.01.2014

Enkel setzen Werk von Josef Andreas Wirth fort

Von 1995 bis zu sei­nem Tod 2012 ver­kauf­te Jo­sef And­reas Wirth aus der Lin­dig-Sied­lung selbst ge­ba­s­tel­te Wur­zelkrip­pen zu Guns­ten krebs­kran­ker Kin­der der Würz­bur­ger Sta­ti­on »Re­gen­bo­gen«. Sei­ne sechs En­kel set­zen das Werk ih­res Großva­ters fort. Ei­ne Spen­de von 1500 Eu­ro be­kam An­ny Väth von der El­tern­in­i­tia­ti­ve für die Kin­der­k­rebs­sta­ti­on am Sams­tag von ih­nen über­reicht.

Weiterlesen
Lohr 20.01.2014

Wechselbetrug in Tankstelle

Ein Wech­sel­be­trug ist ei­nem Un­be­kann­ten am Sams­ta­gnach­mit­tag in ei­ner Loh­rer Tank­s­tel­le ge­lun­gen. Der Mann er­beu­te­te rund 200 Eu­ro, mel­det die Po­li­zei.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 20.01.2014

Neue Feuerlöschzisterne für Marienbrunn

Im Stadt­teil Ma­ri­en­brunn wird na­he der Bus­hal­te­s­tel­le im Wie­sen­grund ei­ne Feu­er­lösch­zis­ter­ne er­rich­tet. Sie hat ei­nen Nutz­in­halt von et­wa 100 Ku­bik­me­ter. Die nur 50 Me­ter ent­fern­te al­te Zis­ter­ne ist ge­mau­ert und un­dicht, so dass die­se im Zu­ge des Aus­baus der Orts­durch­fahrt ab­ge­ris­sen wird, be­rich­te­te Stadt­bau­meis­ter El­mar Kirch­ner. Im Haus­halt sind die Kos­ten mit 70 000 Eu­ro ein­ge­s­tellt. Chris­ti­an Wey­er

Weiterlesen
Hasselberg 20.01.2014

Wegweiser entrostet und lackiert

Bei der Neu­ge­stal­tung des Dorf­plat­zes in Has­sel­berg im Rah­men der Dorf­er­neue­rung wur­de der al­te Weg­wei­ser, der seit et­wa 100 Jah­ren am Dorf­platz auf die We­ge nach Al­ten­buch, Faul­bach und Has­loch hin­weist, ab­ge­baut.

Weiterlesen
Wertheim-Bronnbach 20.01.2014

Bronnbach ist die Garten-Schmiede

Jetzt, wo sich in der Na­tur so gut wie nichts be­wegt, ist ge­nau der rich­ti­ge Mo­ment, sich Ge­dan­ken um den Gar­ten zu ma­chen. Ei­ne Klei­nig­keit än­dern oder gleich al­les neu an­le­gen? »Ent­wer­fen Sie Ih­ren Tra­um­gar­ten« heißt das Se­mi­nar, zu dem der Has­lo­cher Land­schafts­ar­chi­tekt Mi­cha­el Mai­er (50) am Wo­che­n­en­de ins Klos­ter Bronn­bach ge­la­den hat­te.

Weiterlesen