nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2010

 1 2 3 4 .... 29 30 31 
Aschaffenburg 20.01.2010

Ausschuss genehmigt Bauanfrage für Moschee und Minarett

Der Umwelt- und Verwaltungssenat des Aschaffenburger Stadtrats hat heute Abend den vom Islamischen Arbeiterverein geplanten Bau einer Moschee gebilligt.

16 Kommentare Weiterlesen
Aschaffenburg 20.01.2010

"Eine Oma versteht uns auch": Interview mit Nachwuchs-Band "Verlegen"

2009 war ein gutes Jahr für die Aschaffenburger Nachwuchsband »Verlegen«: Die vier jungen Musiker haben über 30 Auftritte gespielt und im November ihre erste CD mit dem Titel »Bitte nicht verlegen« vorgelegt. Das Außergewöhnliche daran: »Verlegen« gibt es erst seit März 2009. Daniel Trautmann (19), Dominic Fischer (21), Felix Debor (20) und Christian Staab (20) haben mit Main-Echo-Redakteurin Moni Münch über das Geheimnis ihres Erfolgs gesprochen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Frankfurt/Main 20.01.2010

Fasten-Streit beim FSV Frankfurt: Wie gläubig dürfen Profis sein?

Darf ein muslimischer Profi-Fußballer während des Ramadans fasten? Verantwortliche des FSV Frankfurt suchen darauf eine Antwort. Sie hatten im vergangenen Oktober drei gläubige Fußballer des Vereins wegen des Fastens abgemahnt. Nun suchen sie nach einer Lösung.

Weiterlesen
Mönchberg 20.01.2010

Mit 1,75 Promille überschlagen – Astra schrottreif

Ein schrottreifer Astra ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch Morgen auf der Staatsstraße 2441 zwischen Mönchberg und Eschau. Gegen 5.30 Uhr war der 21-jährige Astrafahrer in Richtung Eschau unterwegs, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam und in den Straßengraben geriet.

Weiterlesen
Leidersbach-Rossbach 20.01.2010

Roßbacher Narren feiern Fasenacht

. »Wir lassen die Sau raus, bei uns geht es ab - Fasenacht in Roßbach hält alle auf Trab!« Unter diesem Motto lädt der Roßbacher Fasenachterverein (RFV) die Narrenschar zu seiner großen Punksitzung am Samstag, 23. Januar, ins Pfarrheim Roßbach ein. Beginn ist um 19.31 Uhr.

Weiterlesen
Dieburg 20.01.2010

Jubiläums-Frauen unterwegs

Der Frauenkreis der kfd in der katholischen Pfarrei St. Wolfgang besteht jetzt 30 Jahre. Aus diesem Anlass unternehmen die Frauen vom 20. bis 25. September eine Fahrt ins österreichische Klösterreich. Die Einladung gilt auch für die Mitglieder der Frauengemeinschaft St. Peter und Paul. Anmeldeformulare sind im Pfarrbüro erhältlich. red

Weiterlesen
Dieburg 20.01.2010

Im Mai geht es nach Taizé

Jugendliche und junge Erwachsene sowie die Firmlinge sind eingeladen zu einer Fahrt nach Taizé, die die Pfarrgruppe Dieburg vom 12. bis 16. Mai organisiert. Die Reise kostet zirka 120 Euro inklusive Busfahrt, Unterkunft und Verpflegung. Anmeldungen nimmt Gemeindereferentin Claudia Schöning unter Tel. 88 16 42 entgegen. red

Weiterlesen
Schaafheim 20.01.2010

Info-Abend über die Grundschule

Einen Informationsabend für die Eltern künftiger ABC-Schützen an der Eichwaldschule gibt es am Dienstag, 26. Januar. Von 19 bis 20 Uhr können die Räume der Grundschule besichtigt werden. Alle Pädagogen des Grundschul-Kollegiums stehen für Gespräche zur Verfügung. Außerdem öffnet die betreuende Grundschule »Butterblume« ihre Räumlichkeiten.

Weiterlesen
Babenhausen 20.01.2010

Carl Zuckmayer und Babenhausen

Einmal im Jahr begrüßt der Wanderklub »Berg auf« einen besonderen Gast: Dann kommt trotz ihrer bald 85 Jahre die ehemalige Stadtarchivarin Ria Fischer und führt in die Geschichte Babenhausens ein. Und wer die rüstige Historikerin kennt, weiß, dass sie nie mit einer trockenen Abhandlung kommt, sondern stets auch kleine Geschichten und viel Erheiterndes mitbringt.

Weiterlesen
Dieburg 20.01.2010

Die Nacht der Nächte beim Fest der Feste

Am Sonntag, 14. Februar, steigt nach dem Empfang des neuen Prinzenpaares (14.11 Uhr) am Bahnhof und der Proklamation am Schloss Fechenbach in der Gutenberghalle wieder der Höhepunkt der närrischen Kampagne, die Äla-Nacht. Um 19.33 Uhr geht es los mit Stimmung, Tanz und großem Programm.

Weiterlesen