nach oben
Donnerstag, 20.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Dezember 2011

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Rauchvergiftung bei zwei Frauen in Aschaffenburg 19.12.2011

Fernseher implodiert - Zwei Verletzte

Zwei Frauen wurden am Montag Abend verletzt, nachdem ein Fernseher implodiert war. Gegen 18 Uhr mussten Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst in die Dämmer Wilhelmstraße ausrücken.

Weiterlesen
Kind in Plastiktüte abgelegt 19.12.2011

Babyleichen-Fund bei Bamberg: Mutter in U-Haft

Es war ein grausiger Fund: Eine Spaziergängerin entdeckte Ende Oktober nahe Bamberg eine Babyleiche in einer Plastiktüte. Die wichtigste Spur der Polizei war ein Handtuch, in das der Säugling gewickelt war. Nun sitzt eine 28-jährige Frau in Haft.

Weiterlesen
"Unerträgliche Belastungen" 19.12.2011

Spannung vor Fluglärmgipfel – wieder Protest im Terminal geplant

Im Streit um den Fluglärm wächst der Druck auf die Landesregierung. Immer mehr Politiker schlagen sich auf die Seite der Gegner. Die Bürgerinitiativen wittern Morgenluft – ihnen ist ein Nachtflugverbot nicht genug.

Weiterlesen
Knapp drei Jahre Haft für Rentner 19.12.2011

Sex mit eigener Tochter: Inzest ja, Vergewaltigung nein

Inzest ja, Vergewaltigung nein: Weil er über drei Jahrzehnte hinweg mit seiner Tochter geschlafen hat, muss ein Rentner aus Bayern nun hinter Gitter. Aber längst nicht so lange, wie die Staatsanwaltschaft gefordert hat – das Gericht beurteilt den Sex als einvernehmlich.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 19.12.2011

Autoradio gestohlen - Wer sah den VW über die Straße rollen?

Im Stadtteil Heidingsfeld hat vermutlich in der Nacht zum Sonntag ein Unbekannter einen Pkw aufgebrochen und ein Autoradio in seinen Besitz gebracht. Die Kripo Würzburg ermittelt und bittet um Hinweise von Passanten.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 19.12.2011

Nach tödlichem Verkehrsunfall – Ursache möglicherweise Vorfahrtsmissachtung

Nachdem bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2275 am Sonntagnachmittag ein Pkw-Fahrer getötet worden ist und fünf weitere Personen schwer verletzt worden sind, dauern die Ermittlungen hinsichtlich der Unfallursache weiterhin an.

Weiterlesen
Adventsmusik von Posaunenchor und Gesangverein 19.12.2011

Kurrendenblasen in Wertheim-Nassig

Trotz Schnefalls und zeitweiligem Regen ließen sich die Kurrendebläservom Posaunenchor unter der Leitung von Herbert Dosch in Nassig am Sonntag nicht davon abhalten durch die Gemiende zu ziehen und ihren zahlriechen Zuhörern Weichnachts- und Adventslieder vorzuspielen.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken/Aschaffenburg 19.12.2011

Vor Aschaffenburger Einkaufsmarkt - Kokain sichergestellt – 35-Jähriger in U-Haft

Bei einem Einsatz gegen einen mutmaßlichen Rauschgifthändler haben Fahnder der Aschaffenburger Kripo am Freitagnachmittag rund 50 Gramm Kokain sichergestellt.

Weiterlesen
Miltenberg 19.12.2011

Kinder nicht mehr in Schubladen stecken

Wenn es nach Hans Wo­cken gin­ge, wür­den Son­der­schu­len für lern­be­hin­der­te Kin­der ab­ge­schafft. Der 68-jäh­ri­ge Päda­go­ge for­dert, dass je­des Kind in die Re­gel­schu­le kommt. Al­ler­dings nicht in die Schu­le, »wie wir sie ken­nen«. Vor rund 75 Grund- und Haupt­schul­leh­rern hat er im De­zem­ber im Mil­ten­ber­ger Land­rat­s­amt ein lei­den­schaft­li­ches Pläd­o­y­er für die In­k­lu­si­on ge­hal­ten.

Weiterlesen
Wörth 19.12.2011

Seine Mitschüler reden, Lukas tippt

Buch­sta­be für Buch­sta­be tippt Lu­kas auf sein Holz­b­rett, das aus­sieht wie ei­ne Com­pu­ter­ta­s­ta­tur: G-a-z-e-l-l-e. Sei­ne Schul­be­g­lei­te­rin spricht für ihn: »Lu­kas meint, das ist ei­ne Ga­zel­le.« Der Elf­jäh­ri­ge hat das Tier rich­tig er­kannt. Lu­kas Wag­ner ist Au­tist. Er spricht nicht, sch­reibt nicht. Er geht in die vier­te Klas­se der Volks­schu­le Wörth und soll im nächs­ten Schul­jahr auf ein Gym­na­si­um wech­seln.

Weiterlesen