nach oben
Montag, 12.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Dezember 2009

 1 2 3 4 .... 29 30 31 
Eschau 19.12.2009

Silo brennt - 100.000 Euro Sachschaden

Zu einem Brand eines zu einer Schreinerei gehörenden Silos kam es am Samstag Nachmittag in der Elsavastraße in Eschau. Der Schaden wird auf ca. 100.000 Euro geschätzt, über die Brandursache liegen momentan noch keine gesicherten Erkenntnisse vor.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 19.12.2009

Hintergrund: Ziele der Sozialkaufhäuser

Träger der bestehenden Sozialkaufhäuser in Gemünden, Marktheidenfeld, Lohr und Bad Orb ist der Soziotherapieverbund Spessart (Deutscher Orden). Hauptaufgabe des Projekts ist es, ehemalige Suchtpatienten, Menschen mit Behinderung, Sozialhilfeempfänger und Arbeitslose sinnvoll zu beschäftigen, zu qualifizieren und nach Möglichkeit in reguläre Arbeitsverhältnisse zu vermitteln. Dabei arbeitet das Sozialkaufhaus eng mit der Arge (Jobcenter) Main-Spessart zusammen.

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 19.12.2009

Armut in Österreich

Den Mitmenschen eine Freude bereiten und gleichzeitig den Benachteiligten dieser Welt etwas zu Gute kommen lassen: Diese sinnvolle Option des weihnachtlichen Geschenkekaufs nutzt auch die Seniorin Ursel. An einem Montag im Advent lässt sie sich bei gedämpfter Panflötenmusik von einer in wallendes buntes Tuch gewandeten ehrenamtlichen Verkäuferin im Dritte-Welt-Laden beraten.

Weiterlesen
Dieburg 19.12.2009

Heute

ASCHAFFENBURG
Hof- und Stiftsbibliothek: 10 bis 14 Uhr.
Jugendkulturzentrum: 16 bis 22 Uhr offener Treff.
Naturwissenschaftliches Museum: 9 bis 12 Uhr, 13 bis 16 Uhr.

BABENHAUSEN
Verkehrsbüro: 9 bis 12 Uhr, 14 bis 16 Uhr.

DARMSTADT
Böllenfalltorhalle: 17 Uhr »Nussknacker«.
Centralstation im Carree, Lounge: 21 Uhr Zaphire Oktalogue.

Weiterlesen
Münster-Altheim 19.12.2009

_

Pfadfinder organisieren Tischkicker-Turnier

Die Ortsgruppe des Bunds Deutscher Pfadfinder (BDP) organisiert am Mittwoch, 23. Dezember, ab 21 Uhr ein Tischfußballturnier im Babenhäuser Jugendcafé. Wer sein Können unter Beweis stellen will, kann sich ab 19.30 Uhr anmelden.
Die Teilnahme und der Eintritt

Weiterlesen
Heinrichsthal 19.12.2009

»Immer an Weihnachten denken«

Noch bis Heiligabend ist Saison auf den Weihnachtsbaum-Kulturen rund um die Spessart-Ortschaft Heinrichsthal. Über fünf Hektar groß ist die Fläche, die zwei Familien an den Waldrändern im Nebenerwerb mit Christbäumen bepflanzen. In den vergangenen Jahren sei die Nachfrage nach Bäumen »frisch vom Acker« gestiegen, erklären die Betreiber der beiden Familienbetriebe.

Weiterlesen
Aschaffenburg 19.12.2009

Philosophen in der Manege

Unübersichtlich ist es geworden, das Angebot an »magischen« oder »atemberaubenden« Zirkus-Shows mit Artisten aus fernen Kulturen: Gerade erst ist die Europatournee von »Afrika! Afrika!« beendet, schon tritt seit Donnerstag »India!« in Frankfurt an, den Erfolg dieses Manegen-Blockbusters zu übertreffen. Und an Silvester um 18 Uhr gastiert nun »das Original« in Aschaffenurg: der Chinesische Nationalcircus.

Weiterlesen
Aschaffenburg 19.12.2009

Die goldenen Meister

. Die Handwerkskammer für Unterfranken hat im Bildungszentrum Aschaffenburg langjährige Meister für ihr Engagement ausgezeichnet. Kammerpräsident Hugo Neugebauer nutzte die Feier, um eine Lanze für das »sehr erfolgreiche« duale Ausbildungssystem zu brechen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 19.12.2009

Rewe und Penny bauen bei Schmelz

Ein Rewe-Lebensmittelmarkt, ein Penny-Discounter, das Berufliche Fortbildungszentrum der Bayerischen Wirtschaft (Bfz) und eine Kunstaktion im Rahmen der Sozialen Stadt: Das sind die neuen Bewohner des früheren Baumarkt-Schmelz-Geländes zwischen Maximilian- und Müllerstraße. Die einen sind schon drin, die anderen kommen noch.

Weiterlesen
Schaafheim 19.12.2009

Naturfreunde feiern »Buggelglühen«

Die Naturfreunde Schaafheim laden am Sonntag, 27. Dezember, ab 11 Uhr zum »Buggelglühen« auf ihrem Vereinsgelände ein. Ab 11 Uhr beginnt das gemütliche Beisammensein am lodernden Lagerfeuer. Glühwein und Würstchen sollen die Feiernden dabei auch von innen heraus wärmen. Der »Buggel« der Naturfreunde liegt auf der rechten Seite der Landesstraße in Richtung Radheim. Das Ende der Veranstaltung ist nach Einbruch der Dunkelheit.

Weiterlesen