nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2013

 1 2 3 4 .... 19 20 21 
Polizei Unterfranken 19.09.2013

Nach Irrfahrt durch Kleinostheim - Lkw-Fahrer obduziert

ach dem Tod eines polnischen Lkw-Fahrers, der am 7. September eine Irrfahrt mit seinem Sattelzug durch Kleinostheim durchgeführt und dabei einen Schaden im sechsstelligen Bereich angerichtet hatte, wurde die Leiche des 35-Jährigen am Donnerstag obduziert. Nach dem vorläufigen Sektionsergebnis steht fest, dass der Mann an einer Lungenembolie gestorben ist.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 19.09.2013

In Graben geschleudert und überschlagen

Dammbach. Beim Befahren der regennassen Fahrbahn der Staatsstraße 2317, schleuderte am Mittwochnachmittag um 15 Uhr eine 18-Jährige in ihrem Ford in einer engen Linkskurve nach links in den Graben und überschlug sich dort zweimal.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken/Alzenau 19.09.2013

Exhibitionist onaniert vor Schülerin und filmt sich dabei

Am Donnerstagmorgen ist ein Exhibitionist einer Schülerin gegenüber getreten. Es spricht einiges dafür, dass sich der Unbekannte bei seinem Treiben selbst gefilmt hat. Danach machte sich der Täter aus dem Staub. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei Aschaffenburg.

Weiterlesen
Auto des Vaters geklaut 19.09.2013

Märchenstunde bei der Polizei: Zwölfähriger erfindet Entführung

Eine Märchenstunde der etwas anderen Art hat die Polizei im südhessischen Weiterstadt bei Darmstadt erlebt. Ein 12 Jahre alter Junge erfand seine eigene Entführung, um zu vertuschen, dass er zuvor das Auto seines Vaters geklaut hatte. Die Beamten sprachen am Donnerstag von einer »haarsträubenden Geschichte«.

Weiterlesen
Polizei Lohr 19.09.2013

Vor Schule: Mit 70 statt 30 Stundenkilometer unterwegs

Mehr als doppelt so schnell als erlaubt war eine 48-jährige VW-Fahrerin am Mittwoch gegen 12.00 Uhr unterwegs. Sie wurde in der Jahnstraße mit 70 bei erlaubten 30 km/h mit der Laserpistole gemessen.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 19.09.2013

Bei Rot über die Ampel: Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall an der ehemaligen Schlachthofkreuzung ist am Donnerstagvormittag eine Fahrradfahrerin schwer verletzt worden. Die 23-Jährige hatte laut Zeugenaussagen einen Fußgängerweg bei Rot befahren und war dabei von einem Auto frontal erfasst worden. Die junge Frau wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Pkw-Fahrer kam ohne Verletzungen davon.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 19.09.2013

54-Jähriger stirbt nach Unfall im Krankenhaus

Nach einem Verkehrsunfall, der sich am Samstagvormittag auf der Bundesstraße 27 bei Karsbach ereignet hat, ist im Laufe des Mittwochs ein 54-Jähriger im Krankenhaus gestorben. Ob der Mann seinen bei dem Unfall erlittenen Verletzungen erlegen ist oder ob es eine andere Todesursache gibt, soll nun bei einer Obduktion geklärt werden, die in den nächsten Tagen auf Anordnung der Staatsanwaltschaft durchgeführt wird.

Weiterlesen
Reinigungarbeiten bei Bürgstadt dauern an. 19.09.2013

Tierfett aus Sattelzug ausgelaufen: Mehrere Unfälle auf rutschiger Straße

Am Donnerstagvormittag ist aus einem holländischen Tanklaster Tierfett ausgelaufen, das auf einer Strecke von knapp über zehn Kilometern zu teilweise rutschigen Fahrbahnen geführt hat. Offenbar hatte der Fahrer vergessen, eine Klappe an dem Auflieger ordnungsgemäß zu verschließen. Inzwischen haben sich bereits zwei Unfälle ereignet, bei denen zwei Motorradfahrer verletzt wurden.

Weiterlesen
App für Tanzanfänger 19.09.2013

IPlattl: Schuhplattler fürs Smartphone

Schuhplatteln für Anfänger: Brauchtumsliebhaber sollen den bayerischen Traditionstanz jetzt digital mit einer App fürs Smartphone lernen. Der Traunsteiner Hans Breitenfellner hat Iplattl zum Wiesn-Start entwickelt und vorgestellt.

Weiterlesen
Zehn Jahre Haft für Ehefrau 19.09.2013

Mordversuch wegen Lebensversicherung

Eine Verkäuferin aus der Oberpfalz hat Schulden. Ihr Ehemann weiß nichts davon und soll sterben, damit sie die Lebensversicherung kassieren kann. Der Mann überlebt – sie muss nun für zehn Jahre ins Gefängnis.

Weiterlesen