nach oben
Samstag, 17.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2009

 1 2 3 .... 33 34 35 36 
Alzenau 19.09.2009

Wir gratulieren

Samstag Alzenau: Ingeborg Heilmann, Brentanostraße 47, zum 76. Geburtstag; Maria Lachmann, Hauckstraße 13, zum 77. Geburtstag. Alzenau-Hörstein: Karl Kern, Kapellenstraße 10, zum 70. Geburtstag; Barbara Trapp, Dalbergstraße 29, zum 81. Geburtstag

Weiterlesen
Bischbrunn/Esselbach 19.09.2009

Ministranten, Organisten und Bibelkreis

Ein Ministrantentreffen ist am Dienstag, 22. September, um 18 Uhr, im Bischbrunner Pfarrheim. Das nächste Organistentreffen ist am Mittwoch, 23. September, um 20 Uhr im Pfarrheim in Esselbach

Weiterlesen
Marktheidenfeld 19.09.2009

Wir gratulieren

Samstag In Marktheidenfeld Anna Prinz, Baumhofstraße 91, zum 91. Geburtstag; Maria Barthel, Gradlstraße 2, zum 83. Geburtstag; Rosa Schwab, Montfortstraße 6, zum 77. Geburtstag.

Weiterlesen
Klingenberg 19.09.2009

Auf Musikreise mit Leidenschaft, Herz und Witz

In einem Abend füllenden Bühnenprogramm "Menschen und Irrtümer" entführen die beiden Vollblutmusikerinnen Sylvia Oelkrug (Violine) und Cordula Sauter (Akkordeon) am Samstag, 26. September, ab 19

Weiterlesen
Erlenbach 19.09.2009

Eine Stadtgründung in unruhigen Zeiten

Die Feststellung, dass Erlenbach in staufischer Epoche keineswegs eine reichspolitisch herausragende Rolle spielte, wird für so manchen "Barbarossa-Anhänger" eine herbe Enttäuschung sein

Weiterlesen
Eichenbühl 19.09.2009

Pilz des Monats: Schmackhafter Schirmherr am Straßenrand

Eine der eindrucksvollsten unter den heimischen Pilzgestalten ist der Riesenschirmling oder Parasol, ein selbst für absolute Anfänger leicht erkennbarer, sehr wohlschmeckender Pilz

Weiterlesen
Prio-2-Artikel 19.09.2009

Zur Person: Alois Gerig

CDU-Direktkandidat im Wahlkreis Odenwald-Tauber;

Alter: 53 Jahre;

Beruf: Landwirtschaftsmeister, Geschäftsführer im Maschinenring Odenwald-Bauland e. V. und drei gewerblichen Tochterunternehmen;

Weiterlesen
Main-Tauber-Kreis 19.09.2009

"Der Heimat eine Zukunft geben"

Ein Mann mit einem fest gefügten Weltbild und mit Prinzipien, dazu bodenständig und verlässlich - das ist das Bild, das man aus einem einstündigen Gespräch mit Alois Gerig mitnimmt, bei dem es ausschließlich um ihn gegangen ist

Weiterlesen
Marktheidenfeld 19.09.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel. 110, Feuerwehr: Tel. 112, Notfallfax-Nummer für Gehörlose und Sprachbehinderte: 112. Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22, Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport. Giftnotruf: Tel. 09 11 / 3 98 24 51

Weiterlesen
Klingenberg 19.09.2009

Jugendgruppe der Kirchengemeinde

Die evangelische Trinitatis-Gemeinde will eine neue Jugendgruppe gründen. Ansprechen wollen die Mitglieder Neun- bis 13-Jährige, die mit anderen zusammen Ausflüge machen, Nachmittage verbringen und Andachten gestalten sollen

Weiterlesen